Scheibenwischer & Ölthemperatur

Diskutiere Scheibenwischer & Ölthemperatur im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo - ich mal wieder.... - so hatte die vergangenen Wo. etwas Zeit um mich mit meinem YJ zu beschäftigen :genau TÜV hat er jetzt neu. Ich habe...

  1. #1 drfate71, 10.03.2009
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    Hallo - ich mal wieder....

    - so hatte die vergangenen Wo. etwas Zeit um mich mit meinem YJ zu beschäftigen :genau
    TÜV hat er jetzt neu.
    Ich habe aber zwei Probleme vielleicht wißt Ihr ja was es sein kann...

    1. Ich bekomme seit Samstag meine Scheibenwischer nicht mehr aus :huch
    2. Der Ölthermometer schlägt beim einschalten sofort voll aus - könnte das ein Masseproblem sein od. Geber kaputt ?

    Ich habe null Ahnung von der Elektronik - es war beim Kauf keine Betriebsanleitung od. ein Schaltplan dabei :traurig2
    Der YJ ist wie schon mal erwähnt ein Reimport.

    Danke & Grüsse Dr.Fate
     
  2. #2 trudelpups, 10.03.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Wie verhält sich denn der Drehschalter für den Wischer ,schaltete er spürbahr die einzelnen Stufen durch oder greift er ins leere ??
    Das muß erstmal eingegrenzt werden ,da es zwei mögliche Ursachen gibt.:genau
    Bei der Tempanzeige must Du mal an der Anzeige von hinten auf den Masseanschluß ein Kabel mit einer extra Masse auflegen ,wenn sie trotzderm hinten anschlägt ist wohl der Geber defekt.
     
  3. #3 drfate71, 11.03.2009
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    Es gibt eigentlich nur "nach Vorne" - ist wohl ein + Spritzwasser und "nach hinten" - soll aus sein.
    Rastung in eine der Stufen ist nicht wirklich registrierbar - ist alles ziemlich ausgenudelt...
     
  4. #4 Eagle Eye, 11.03.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.605
    Zustimmungen:
    7.859
    Vorname:
    Carsten
    öldruck-geber ist hinüber. der tausch ist kein hexenwerk.
    beim bestellen darauf achten, dass es zwei verschiedene gibt.

    der sitzt in der nähe deines ölfilters und hat nur ein kabel dran.

    dein scheibenwischer sollte sich ausschalten lassen, indem du ihn im uhrzeigersinn drehst.
     
  5. #5 drfate71, 22.03.2009
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    Hi - habe heute den neuen Öldruckgeber eingebaut - gleiches Problem wie vorher :huch
    Bei Zündung ein oder auch wenn der Motor läuft voller Ausschlag des Instruments !?
    - Was kann das den jetzt noch sein ? - Kabel vom Geber zum Instrument defekt ? - Instrument selber kaputt ? (kann aber auch nicht sein oder ?)

    Was ist eigentlich ein OT Geber ???
     
  6. #6 Danieljetzt, 22.03.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
  7. #7 drfate71, 23.03.2009
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    - also beim 2,5L sitzt er direkt rechts neben dem Ölfilter leicht nach oben versetzt !
     
  8. #8 4motion, 23.03.2009
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Meistens ist es der Öldruck-Geber, nicht das Instrument. Wobei die Masse natürlich in Ordnung sein muss. Bei mir musste ich durch Ölrückstände o.ä. bereits 3x den Geber wechseln. Das Instrument war, wider erwarten, aber in Ordnung.

    Sollte 1986-1990 so aussehen:
    [​IMG]

    Und von 1991-1995 so:
    [​IMG]
     
Thema:

Scheibenwischer & Ölthemperatur