Neu hier - Fragen zu einem Angebot

Diskutiere Neu hier - Fragen zu einem Angebot im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Hallo alle zusammen, ich plane die Anschaffung eines Cherokee und habe auch schon ein Angebot. Ich weiß, eine "Ferndiagnose" ist schwierig,...

  1. #1 JEEP_CHEROKEE, 16.01.2010
    JEEP_CHEROKEE

    JEEP_CHEROKEE Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
    Hallo alle zusammen,

    ich plane die Anschaffung eines Cherokee und habe auch schon ein Angebot. Ich weiß, eine "Ferndiagnose" ist schwierig, doch vielleicht könnt Ihr ja eine ganz grobe Aussage machen ob der Preis so in Ordnung ist?!?

    Verkäufer : privat
    Jeep Cherokee 4.0 Limited
    Baujahr: 1994
    Km: 234.000 Tüv bis Nov. 2010
    Vorbesitzer: 1 (Fahrzeugbrief ist schon einmal verfallen deswegen keine 100%Aussage möglich??)

    Keine bekannten schweren Mängel am Fahrzeug, alle Verschleißteile erneuert (siehe unten). Rost minimal an einer Tür vorhanden. Laut Aussage des Verkäufers allerdings zwischen Getriebe und Motor minimaler Ölverlust. Automatik schaltet butterweich.
    Der jetzige Besitzer besaß das Fahrzeug 7 jahre und hat viele Teile in den letzten Jahren erneuert/gewechselt. Guter Allgemeinzustand.

    Kreuzgelenke neu
    Scheinwerfer neu
    Zahnriemen neu
    Wasserpumpe neu
    Spannriemen neu
    Auspuff neu
    Bremsen komplett zum letzten Tüv
    Verteiler + Läufer neu
    Achse hinten letztes Jahr überholt
    Vorderachse Simmerringe neu
    außerdem wurde ein Bilsteinfahrwerk mit Ranchofedern eingebaut
    relativ neue Winterreifen auf Stahlfelge + Originalfelgen

    Preis : 1800€



    MfG Marcel
     
  2. #2 Bandit71, 16.01.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus
    Hallo Marcel.


    also ohne den Wagen selber gesehen zu haben ... schwer einzuschätzen. Die Laufleistung scheint mir für Bj.1994 OK. Eventuell mal RECALLS checken. Hast ne Probefahrt gemacht? Wie "hört" sich der Wagen denn an?

    Kurbelwellensimmering durch. Ersatzteile kosten ca. 50,-€ und ne Scheiß arbeit !!! Aber egal ... leg 1500,- bar auf die Motorhaube und nimm die Kiste mit. Schrauben wirst du eh müssen.

    :genau
     
  3. #3 Pathkiller, 16.01.2010
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Marcel,

    :wc hier im Forum

    und viel Spass hier...

    Gruß Manfred
     
  4. #4 Nils el paso, 16.01.2010
    Nils el paso

    Nils el paso Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nils Aiko
    Der hat nen neuen Zahnriemen? Wo soll der denn sein:achselzuck
     
  5. Mystic

    Mystic It´s not a trick, it´s a ZJ

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    1800 ist doch ganz OK. Schraubst Du selber oder mußt Du die arbeit weggeben wenn was ist?

    Grüße

    Tobi
     
  6. #6 Bandit71, 16.01.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus

    Richtig. Der 4.0 hat ne Steuerkette. Doch glatt überlesen. Naja ... eventuell ein Sondermodell :kaputtlachen

    Ne niemals den geforderten Preis zahlen :basar
     
  7. #7 Wildwater, 16.01.2010
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Miriam
    Wie wir hier schon öfter feststellen mussten wird bei Jeep das verbaut was grad herumliegt. :bähh

    ww
     
  8. #8 JEEP_CHEROKEE, 16.01.2010
    JEEP_CHEROKEE

    JEEP_CHEROKEE Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
    ;-) is schon runtergehandelt, 100 euro sind vielleicht noch drin.

    @Mystic: Ich schraube nicht selber, hab aber ne gute und günstige Werstatt an der Hand.

    @Bandit71: Kannst du grob abschätzen wieviel Arbeitsstunden der Kurbelwellensimmering in Anspruch nimmt?

    Probefahrt geht leider erst nächstes Wochenende. Ich schreib dann wie ausgegangen is.

    Danke für die zahlreichen Antworten, endlich mal ein kompetentes forum :-)
     
  9. #9 Bandit71, 16.01.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus
    Leider kenn ich Deine Schrauberfähigkeiten nicht aber an nem Samstag dürftest das erledigt haben. Ne kleine Anleitung findest hier:

    KLICK-KLACK

    @wildwater: Ohja. Recht hast. Da kam wirklich darauf an,ob gerade Bill,Johnny oder Pedro am Fliesband standen. Und wenn eben gerade keine Zollschrauben mehr in der Schachtel waren,nam man eben Metrische. Nur Holzschrauben hab ich bis dato noch nicht gefunden.
     
  10. Mystic

    Mystic It´s not a trick, it´s a ZJ

    Dabei seit:
    31.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tobi
    Wenn Du nicht selber schrauben kannst und es in eine Werkstatt gibst wird es wohl so ca. 2 Stunden in Anspruch nehmen wenn die wissen was sie tun. Dazu kommt natürlich gleich noch ein Ölwechsel am besten mit Filter und wenn man schonmal drunter liegt auch gleich mal alles ansehen und abschmieren. Evtl. noch Verteilergetriebe Öl nachsehen oder wechseln. Rechne mal lieber mit 3 Stunden dann ist das Ding gleich noch durchgecheckt.

    Ich würde auch nicht den vollen Preis zahlen aber als Basis ist das doch OK. Denke für 1500 Euro wäre das schon OK. Man muß bedenken daß man da schon recht viel Auto bekommt, vor allem mit nem Jahr TÜV.

    Wenn Du ganz sicher gehen willst mach doch bei der Probefahrt Bilder und poste sie hier. Mal so vom Einstieg, Diff, Motorraum und so.

    Achso, schau unbedingt im Kofferraum unter den Teppich ob da viel Rost ist. So im Bereich Kotflügel (von innen). Die Schweller rosten auch oft. Und probier den Tempomat aus. Sollte der nciht gehen ist das immer ein einwandfreier Ansatzpunkt zu handeln.

    Wenn Du schreibst "Bilsteinfahrwerk mit Ranchodämpfern". Ist er höher oder tiefer gelegt?

    Wenn höher, dann wieviel?

    Grüße

    Tobi
     
  11. #11 Bandit71, 16.01.2010
    Bandit71

    Bandit71 fährt WJ

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Claus


    Und ist der ganze Klim-Bim auch eingetragen ??? Wenn net ... könnte der nächste TÜV-Termin bissl schwierig werden.

    Zum Thema Rost. Schau mal hier,damit du weißt auf was du dich einlässt:

    KLICK
     
  12. #12 Nils el paso, 17.01.2010
    Nils el paso

    Nils el paso Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nils Aiko
    Au ja da sollte man aufpassen...ich hatte da Probleme mit meinem Rancho Fahrwerk gehabt beim TÜV.....
     
  13. #13 JEEP_CHEROKEE, 19.01.2010
    JEEP_CHEROKEE

    JEEP_CHEROKEE Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
    So, hab ihn gekauft!!! :-)

    Bilder folgen nächstes Wochenende.

    Greetz
     
  14. #14 Eagle Eye, 19.01.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.395
    Zustimmungen:
    7.471
    Vorname:
    Carsten

    :daumen
    alles richtig gemacht :genau
     
  15. #15 Cherokee Fan, 19.01.2010
    Cherokee Fan

    Cherokee Fan Guest

    Na dann mal Herzlichen Glühstrumpf und viel Spaß damit.

    Und bei Fragen, hier im Forum werden Sie geholfen. Spreche da aus frischer Erfahrung!!!!
     
  16. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Peter
    Gratuliere. Da liest sich doch alles ganz gut.
     
Thema:

Neu hier - Fragen zu einem Angebot