Lüftung Gebläse geht an und aus

Diskutiere Lüftung Gebläse geht an und aus im JEEP Grand Cherokee WK2 Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, bei meinem WK II V8 Bj. 2010 geht das Lüftungsgebläse immer wieder aus, bzw. geht es erst nach ca.2-3 Min an. Zwischendurch dann wieder...

  1. #1 Kirsche, 20.11.2017
    Kirsche

    Kirsche Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    Hallo, bei meinem WK II V8 Bj. 2010 geht das Lüftungsgebläse immer wieder aus, bzw. geht es erst nach ca.2-3 Min an. Zwischendurch dann wieder aus. Ein Wackelkontakt schließe ich aus, da es immer wieder dasselbe Muster ist.
    Bei meiner Frau Ihrem BMW X5 habe ich kürzlich die Gebläseendstufe (Igel) getauscht, da hier das Gebläse überhaupt nicht mehr ging. Nach dem Wechsel funktioniert alles wieder.
    Könnte es beim meinem WK II ebenso an der Endstufe liegen?
    Hat das evtl. schon jemand gemacht und kann mir sagen, wo das Teil sich befindet?
    Oder gibt´s andere Erfahrungen die diesbezüglich gemacht wurden?

    Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
    Kirsche
     
  2. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
    Hi Bernd,

    erstens, :wc in der "Klub der Verrückten".

    Hast du probiert alle die Stufen nach einander zu sehen ob er fehlt nur in ein oder mehr bestimmt Positionen?

    Könnte sein das die Kontroll Knopf Poti in die Armaturbrett ist verschmutz / Fehlerhaft oder das liegt an die Gebläse Thermostat.

    Die meisten Jeep Gebläse Einheit ist normalweise in die Beifahrer Fußraum hinter / unter die Handschuhefach.
    Wenn du die Ursache findet, nicht vergessen hier die Ergebnis zum posten so wir alle wissen was du gemacht hast.
     
  3. #3 Kirsche, 20.11.2017
    Kirsche

    Kirsche Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    Hallo v8man,
    wenn das Gebläse läuft, lässt sich alles einstellen. Es funktionieren alle Gebläsestufen einwandfrei. Der Fehler ist auch temperaturunabhängig.
    Das Gebläse geht erst nach 2 bis 3 Minuten an und nach einigen Minuten wieder aus. Ich meine festgestellt zu haben, dass je länger ich dann unterwegs bin,desto länger sind die Intervalle wo es läuft. Wenn es wider angeht läuft es auf gleicher Stufe weiter wie eingestellt ist.
    Gibts hier überhaupt sowas wie ne Endstufe (meine wie ich Sie im BMW gewechselt habe)? Ich lese immer was von Widerstand.

    Gruß Kirsche
     
  4. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
  5. #5 Kirsche, 20.11.2017
    Kirsche

    Kirsche Newbie

    Dabei seit:
    20.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Bernd
    Hallo und Danke für den Link.
    Leider ist der Gebläsewiderstand Momentan überall für mein Fzg. nicht verfügbar. Bei der Fachwerkstatt hol ich das aber nicht, die wollten für nen Satz Klötze
    fast das 3fache (260 € nur für vorne). Im Onlinehandel von Brembo nur 100 €.
    Ich werde mich mal bei Gelegenheit daran machen irgendwo einen zu bekommen und mal zu tauschen. Scheint von den Symtomen eine
    warscheinliche Ursache zu sein. Das Teil hat Ähnlichkeit mit der Endstufe vom BMW, wenn dort die Symptome auftreten liegts meist an dem Teil.

    Wenn ich Sie bekommen habe und verbaut habe, werde ich berichten.

    Gruß Kirsche
     
  6. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
  7. #7 Papakalli, 14.04.2019
    Papakalli

    Papakalli Kapitalist

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karl
  8. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.639
    Zustimmungen:
    985
    Vorname:
    Norman
    Hi Karl, was zu mir gedenken gekommen werden, hast du deiner Klima auf Automatik gestellt? Wenn auf Auto die Geblase lauft auf und zu als das automatisch regelt. Über Prüfung ob dein Klima ist auf Auto eingestellt, Wenn ja, wechseln und sehen ob deiner Geblase denn normal lauft
     
Thema: Lüftung Gebläse geht an und aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gebläseausfall jeep grand cherokee

    ,
  2. grand cherokee wk2 wann läuft kühlerlüfter

    ,
  3. bmw x5 gebläse läuft in intervallen

    ,
  4. jeep zj Lüftung geht kurz an
Die Seite wird geladen...

Lüftung Gebläse geht an und aus - Ähnliche Themen

  1. Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!

    Kein Blinker, Kein Warnblinker geht!: Ja, mal wieder etwas Neues ... Habe gerade losfahren wollen, bei der ersten Abbiegung klackert nix beim Blinken, Anzeige im Armaturenbrett blinkt...
  2. Handbremskontrollleucht geht nicht aus

    Handbremskontrollleucht geht nicht aus: Seit ich meinen Jeep GC ZJ 4.0 Bj. 96 habe leuchte das Lämpchen für die Angezogene Handbremse im Cockpit. Dies ist unabhängig davon ob die Bremse...
  3. Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98

    Tachoprobleme / Festerheber geht nicht GC ZJ Bj.98: Guten Tag alle Zusammen, ich habe seit 2 Wochen ein Problem, welches mich mitlerweile an den Rand des Wahnsinns treibt. Der Tüv ist mal wieder...
  4. Motor geht aus...

    Motor geht aus...: Hallo Jungs und Mädels, Ich bin hier neu im Forum weil ich ein Problem mit meinem KJ habe und nicht mehr weiter weiß. Ich hab schon ähnliche...
  5. GC 5.7 WK 2 Bj 2011 geht während der Fahrt aus

    GC 5.7 WK 2 Bj 2011 geht während der Fahrt aus: Guten Tag, in den Foren ist dieses Problem schon einmal angesprochen worden, doch vielleicht gibt es neue Erkenntnisse. Der GC geht während der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden