Infodisplay Totalausfall

Diskutiere Infodisplay Totalausfall im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Beim Autokauf hatte das Display schon einen "weg" und zeigte sich nur gelegentlich. Mittlerweile ist es völlig außer Funktion. Da meine...

  1. Bogi

    Bogi Master

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    67
    Vorname:
    Thorsten
    Beim Autokauf hatte das Display schon einen "weg" und zeigte sich nur gelegentlich. Mittlerweile ist es völlig außer Funktion. Da meine Elektronikkenntnisse nicht gerade üppig sind, hoffe ich hier auf Ideen.
    Mir ist nur eine Verfärbung auf dem Display unten rechts (thermisch?) aufgefallen.
    Habe das Teil mal ausgebaut und geknippst, vielleicht fällt jemandem ja schon etwas auf:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 jeeptom, 20.12.2020
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    459
    Vorname:
    Tom
    Hatte ich auch. Ich habe die Anzeige komplett ersetzt.
    Ob eine Rep. möglich ist .......:achselzuck. Vielleicht meldet sich ja noch ein versierter Elektroniker.


    20180624_102159.jpg
     
  3. #3 xanakind, 21.12.2020
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Das Teil kommt mir verdammt bekannt vor!
    VIC (Vehicle Information Computer) im TJ

    Zunächst: Die dunkle verfärbung in der Ecke ist völlig normal und muss schwarz / dunkel sein. Ist diese Ecke Weis, dann hat das Display Lufz gezogen und ist defekt. Passt bloß mit dem Pumpstutzen oben bei dem Taster auf, der kann sehr leicht abbrechen!

    Lötet mal diese Bauteile nach:
    [​IMG]
    Die Platine ist mit einem Schutzlack versiegelt. Vor dem löten also am besten mit einer kleinen Drahtbürste den Lack entfernen, dann lötet sich das ganze wesentlich einfacher.

    Falls das nicht hilft: Die Platinen in die vordere Gehäusehälfte stecken und die Rückseite weg lassen. Dann mal anstecken, zündung anmachen und mal an den ganzen Bauteilen wackeln.

    Falls jemand zufällig solch ein komplett defektes Teil übrig hat, würde ich mich darüber übrigens sehr freuen. Da kann auch gerne auch das Display zerbrochen sein.
     
  4. #4 xanakind, 21.12.2020
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Wenn ich hier gerade "die richtigen" Leute habe mal eine Frage:
    Könnt ihr das Display zusammen mit den restlichen Instrumentenbeleuchtungen dimmen?
    Das ist nämlich noch das einzigste was bei mir noch nicht funktioniert.
    Ich habe aber absolut keine Ahnung ob eventuell ein defekt vorliegt, dass Dimmer Signal vom TJ für das Display völlig falsch ist oder ob ich einen Fehler suche, den es garnicht gibt?
     
  5. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    23.330
    Zustimmungen:
    2.406
    Vorname:
    j.
    Das vic ließ sich in meinem Z nicht dimmen.
     
  6. #6 xanakind, 21.12.2020
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Ok, vielen dank für die Info. Dann ist das also kein defekt meiner Anzeige und ich muss mir da mal eine eigene Dimmer-Schaltung reinpfuschen.
    Falls du mit deiner Anzeige nicht weiterkommst und für teuer Geld Ersatz besorgst: Ich kann dir gerne anbieten, dass du mir die Anzeige mal zuschickst und ich schaue mal darüber. Die Schaltung besteht hauptsächlich aus 0815 Bauteilen. Zahlen müsstest du nur die Versandkosten und eventuell Bauteile, welche ich vielleicht bestellen muss, sodass ich keine Kosten habe. Versprechen kann ich allerdings nichts, wenn der Prozessor hin ist, kann ich leider auch nichts machen. Das Angebot gilt auch für jeeptom.
     
    jeeptom gefällt das.
  7. Bogi

    Bogi Master

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    67
    Vorname:
    Thorsten
    Das Angebot würde ich gerne in Anspruch nehmen, vielen Dank!!!
    Kriegst gleich eine PN
     
  8. #8 jeeptom, 21.12.2020
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    459
    Vorname:
    Tom

    Ich dachte der dunkle Fleck wäre ein interner Schmorschaden.
    Meine Anzeige hatte sich während der Fahrt plötzlich mit Brandgeruch, aber ohne Rauch, verabschiedet.

    Die einzige für mich ersichtliche und mögliche Schadensstelle wäre noch:

    20201221_204617.jpg

    20201221_204709.jpg
     
  9. #9 xanakind, 22.12.2020
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Oha!, ja, dieser Kondensator hat es ganz offensichtlich hinter sich :-D
    Im besten Fall ist nur dieser Kondensator defekt und nach dem tausch funktioniert die Anzeige wieder. Aber der defekte Kondensator kann weitere Bauteile mit in den Tod gerissen haben.
    Aber wiegesagt: mein Angebot steht. Ich habe aktuell noch Kurzarbeit und daher genügend Freizeit.
     
    jeeptom und Eagle Eye gefällt das.
  10. #10 jeeptom, 22.12.2020
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    459
    Vorname:
    Tom
    Tolle Sache von dir.
    Wenn du dir das Problem anschauen möchtest, kann ich dir das Teil gerne zusenden.
    PN wegen Adresse ?
     
  11. #11 xanakind, 31.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2020
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Heute kam das Display von Bogi an.
    Gleich mal aufgeschraubt und es war offensichtlich:
    [​IMG]
    [​IMG]
    Nachgelötet und voller Vorfreude eingeschaltet: Nix! :-(
    Das Display wurde ganz offensichtlich schonmal nass und eine durchkontaktierung war durchgegammelt.
    Also diese auch nachgelötet und schon lebt es wieder:
    [​IMG]
    Beim stellen der Uhr ist mir aufgefallen, dass die beiden Taster nur sehr wiederwillig funktionieren. Das stellen der Uhr ist eine Qual. Mal schauen ob ich die retten kann, notfalls kommen da neue Taster rein.
    Dieses Jahr aber nicht mehr :-D
     
    schnute, jeeptom, Eagle Eye und 5 anderen gefällt das.
  12. #12 Eagle Eye, 01.01.2021
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.921
    Zustimmungen:
    3.382
    Vorname:
    Carsten
    Absolut saubere Leistung.
    :respekt für diesen vorbildlichen Einsatz.
    :steffi
     
    der Öli gefällt das.
  13. #13 xanakind, 01.01.2021
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Neues Jahr, neues Glück!
    Ein frohes neues! Endlich ist dieses Kack-Jahr 2020 vorbei.

    Die defekten Taster konnte ich retten. Einfach auslöten und zerlegen. Man kann sie super einfach auseinander bauen und reinigen. Im Inneren der Taster waren die Kontaktflächen korrodiert, daher funktionierten sie meistens nicht.
    Zum reinigen habe ich sie einfach in das Ultraschallbad geworfen, getrocknet und wieder zusammen gebaut--> Funktionieren.
    3 Kondensatoren waren zwar noch halbwegs brauchbar, hatten aber auffällige Werte. Einer stinkte beim auslöten sogar schon nach Fisch. Also besser auch mal getauscht, bevor sie in einem Jahr komplett versagen.
    Läuft:
    [​IMG]

    Interessant waren die Änderungen gegenüber meinem VIC. Dieses hier ist etwas moderner und das VIC erhält einige Informationen über den Daten-Bus.
    Das gibt es bei meinem noch nicht, bei dem ist alles diskret verkabelt.
    Aber eine gute Gelegenheit mal Spaßeshalber in den Daten-Bus zu lauschen, was das VIC denn so von sich gibt und konnte mein neues Spielzeug mal ausprobieren:
    [​IMG]

    Sozusagen eine Win-Win Situation für beide Seiten. :-)

    Nurnoch die Schachtel zusammenschrauben und dann kann ich es eigentlich schon wieder in die Packstation werfen. :D
     
    schnute, jeeptom, XJ_ens und 4 anderen gefällt das.
  14. #14 OffRoad-Ranger, 01.01.2021
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    15
    Servus Philipp,

    saubere Sache was du da gemacht hast, RESPEKT :genau
     
  15. Bogi

    Bogi Master

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    67
    Vorname:
    Thorsten
    Auch hier nochmal: Vielen, vielen Dank : gib5
     
    Eagle Eye und der Öli gefällt das.
  16. #16 jeeptom, 03.01.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    459
    Vorname:
    Tom
    Meins kommt auch demnächst.
     
  17. #17 jeeptom, 08.01.2021
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.516
    Zustimmungen:
    459
    Vorname:
    Tom

    Das Vic in meinem Z lässt sich dimmen.
     
  18. #18 xanakind, 08.01.2021
    xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Ok, danke für die Info.
    Es scheint hier nicht nur 2 verschiedene Hardwareversionen, sondern auch unterschiedliche Softwareversionen zu geben.
    Bei meinem gibt es z.B. einen eigenen Eingang für einen Ölstandsschalter. Sogar das passende Segment im Display gibt es. Das ganze wird aber nicht ausgewertet. Bei dem Cherokee bei dem ich das damals ausgebaut hatte, war dieser Eingang auch nicht angeschlossen.
     
  19. Bogi

    Bogi Master

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    67
    Vorname:
    Thorsten
    Rückmeldung:
    Das Display kam am WE von xanakind zurück und ich habe es gleich wieder verbaut;
    es funktioniert (natürlich) einwandfrei.
    Da das Teil zuvor ja nicht funzte, mußte ich tatsächlich im Bordbuch blättern und habe dann eine halbe Stunde
    damit rumgespielt...was das alles so kann... :)
    :danke
     
    jeeptom, TheoYJ, Falkili und einer weiteren Person gefällt das.
  20. xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    115
    Vorname:
    Philipp
    Super, danke für die Rückmeldung :-)
     
Thema:

Infodisplay Totalausfall

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden