VIC (Vehicle Information Computer) im TJ

Diskutiere VIC (Vehicle Information Computer) im TJ im KFZ-Elektrik / Elektronik /Reparaturen /An + Umbau Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo euch allen. Da man diese Bastelei prinzipiell in jedes Auto einbauen kann, poste ich das mal hier. Schon immer finde ich den Vehicle...

  1. xanakind

    xanakind Jeeper

    Dabei seit:
    09.07.2018
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    59
    Vorname:
    Philipp
    Hallo euch allen.

    Da man diese Bastelei prinzipiell in jedes Auto einbauen kann, poste ich das mal hier.
    Schon immer finde ich den Vehicle Information Computer (VIC) im Jeep Cherokee geil.
    Alleine schon weil ich auf VF-Display´s stehe.
    Zufällig habe ich beim Bummeln auf dem Schrottplatz einen armen Cherokee entdeckt:
    [​IMG]
    Meine Idee war ja, das ganze hinter die Blende über der Windschutzscheibe einzubauen.
    Da ich dazu meine Originale Blende nicht verschandeln möchte, wollte ich mir eine neue kaufen.
    Das kann man aber leider voll vergessen, ausser man ist bereit Unsummen Geld auszugeben.
    Also Plan B, das Ding hätte soweiso nicht hinter die Verkleidung gepasst.
    Hauptplatine und Displayplatine trennen und das Display in ein Gehäuse bauen.
    Das Display hält dann nur mit starken Magneten an der Verkleidung.
    Dummerweise war das Gehäuse erheblich zu klein, also die Displayplatine passend gedremelt:
    [​IMG]
    Die Hauptplatine auch ein klein wenig gestutzt und mal anprobiert:
    [​IMG]
    Scheint tatsächlich zu passen, ich bin erstaunt!

    Das ganze hat alles natürlich nicht alles ohne Probleme geklappt.
    So habe ich z.B. durch meine eigene Doofheit ausversehen einen der 3 Dispaytreiber-Bausteine geschossen.
    Das Original ist über 25 Jahre alt und nicht mehr zu bekommen (9437XB 4134061)
    Aber es gibt einen moderneren Ersatz:
    HV518P-G Microchip Technology | Integrated Circuits (ICs) | DigiKey
    Eingebaut---> Geht!
    Da habe ich nochmal schwein gehabt, somit hat mich das nur 5€ Lehrgeld gekostet.
    Nächstes Problem:
    Die Verbindungsleitungen zwischen Hauptplatine und Displayplatine sind länger.
    Da darüber auch die Serielle Datenkommunikation erfolgt, fehlen leider ein paar Pixel, da auf dem langen Weg nun ein paar Bits "verloren" gehen:
    [​IMG]
    Also die "wichtigen" Leitungen durch bessere (Geschirmte) Kabel ersetzt. Dazu noch auf das absolut notwendige gekürzt und die Leitungsführung etwas Optimiert:
    [​IMG]
    Heute den ganzen Krempel dann eingebaut und:
    [​IMG]
    Funktioniert!

    Also noch nicht alles.
    ToDo:
    Sensoren im Kühlmittelausgleichsbehälter und Wischwasserbehälter einbauen.
    Die Sensoren hab ich schon.
    Türschalter in die Heckklappe einbauen. Dann geht auch endlich mal das Innenraumlicht mit an!
    Abfrageschalter für die Untersetzung. Da muss ich mir noch was einfallen lassen.
    Schauen ob ich irgendwo das Geschwindigkeitssignal abgreifen kann (Ausser am Motorsteuergerät)

    Da ich dazu aber in den Motorraum Kabel ziehen muss, mache ich das im Sommer. Momentan friert man sich ja den Hintern eckig.
    Damit keine Fehlermeldungen erscheinen, sind die entsprechenden Leitungen noch gebrückt / Kurzgeschlossen.
     
    der Öli, TheoYJ und Eagle Eye gefällt das.
Thema:

VIC (Vehicle Information Computer) im TJ

Die Seite wird geladen...

VIC (Vehicle Information Computer) im TJ - Ähnliche Themen

  1. TJ fährt mit Allrad nicht gern um enge Kurven

    TJ fährt mit Allrad nicht gern um enge Kurven: Hallo, Ich hatte gestern ein halbes Fußballfeld vom Radlagern geräumten waldboden für Baumaßnahmen gefunden. Ich spielte Scheibe :jump:rotfl...
  2. Jeep Wrangler 4.0 TJ Rubicon Originalzustand Dualtop

    Jeep Wrangler 4.0 TJ Rubicon Originalzustand Dualtop: Werde mich wohl schweren Herzens von meinem Rubicon mit nur 12000km auf der Uhr trennen. Wer Interesse an einem unverbastelten, rostfreien...
  3. Felgen vom ZJ an Wrangler TJ möglich?

    Felgen vom ZJ an Wrangler TJ möglich?: Hallo, ich beabsichtige mir diese Felgen an meinem 98er TJ zu montieren, genau wie es dieser Besitzer auf dem Bild hat. [IMG] Der Beitrag im Link...
  4. Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003

    Tank Unterfahrschutz TJ 4,0 2003: Habe meinen Unterfahrschutz am Jeep gegen einen von K&S ausgetauscht, verkaufen meinen "Alten" , kein Winterbetrieb, kein Rost, auf Grund der...
  5. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden