YJ 4.0 BJ 91 1000Kg Anhängelast

Diskutiere YJ 4.0 BJ 91 1000Kg Anhängelast im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo ! Ich darf mich erstmal als Neuling outen und ein freundliches "Servus" in die Runde werfen! Die Entscheidung für einen YJ 4.0 Bj 91 war für...

  1. eGo

    eGo Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Hallo !
    Ich darf mich erstmal als Neuling outen und ein freundliches "Servus" in die Runde werfen!
    Die Entscheidung für einen YJ 4.0 Bj 91 war für mich schnell gefällt und seit dem gibt es eingentlich keine richtige Langeweile mehr.
    Hätte auch nie gedacht, dass 1960 Kg Gesamtgewicht und 178 PS sowie eine Anhängekupplung mit D-Wert 14 untern Strich nur 1000 Kg Anhängelast ergibt.Also hin zum Chrysler-Händler und 130 Euro auf den Tisch gelegt um eine Herstellererklärung mit einer höheren Anhängelast zu bekommen. Einziges was ich bekam war ein Anruf, dass es keine Herstellung mehr gibt und eine Rücküberweisung der 130 Euro.
    Hat jemand von Euch eine Herstellererklärung im letzten Jahr erhalten und - wenn ja- woher?
    Vielen Dank für Euere Hilfe!
    Gruß aus Regensburg
    Edgar
     
  2. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    baugleiches modell und im schein sind 1800kg eingetragen ...
    ok das kommt mir auch wenig vor doch ist es wenigstens mehr wie deine 1000kg ...
    wie kommt den sowas :grübel
     
  3. eGo

    eGo Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Hallo Mad!

    Mein YJ ist ein Grauimport aus USA mit allen Nachteilen der Dateneitragungen im Brief.Das Fahrzeug hatte bereits drei Vorbesitzer, die aber scheinbar keinen Hängerbetrieb im Sinn hatten. Denn 1000 kg heißt im Klartext nicht einmal Abschlepphilfe leisten können !
    Meine VIN beginnt mit 2 und die Emisionsklasse ist als unbekannt eingetragen.
    Hast Du eine Herstellererklärung? Denn erst ab BJ 93 war beim YJ 1500 Kg ab Werk eingetragen
    Gruß Edgar
     
  4. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    hab nen kanadajeep bj 91 importiert 92
    vorbesitzer auch schon ne ganze menge
    grundanhängerlast im ersten brief den ich hir vor mir liegen habe ist 1500kg
    98 wurde das teil aufgelastet auf 1800kg

    beweis habe ich hir liegen ... den ersten brief
     
  5. #5 FabianF, 17.01.2011
    FabianF

    FabianF YJ-Original Fahrer

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Fabian
    Ich habe eine YJ 4.0 Baujahr 1995 (bin Erstbesitzer). Eingetragen sind 1800kg!
    Aber ich gebe dir Recht, 1000kg ist dann doch etwas mager ausgefallen .....
     
  6. #6 trudelpups, 17.01.2011
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd
    .............meiner auch und der hat nur 900 KG eingetragen :-).
    Das ist bei den grauen aber die Regel.Jeep gibt in den USA nur eine Freigabe auf 800 KG,da sind wir schon Schwergewichte.
    :genau
     
  7. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    was ist den das maximum auf das man den yps auflasten lassen kann ... :achselzuck
     
  8. Hannes

    Hannes nordisch by nature

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Bei meinem sind es ungebremst 750 kg und gebremst 1950 kg. :achselzuck
     
  9. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    wohw das ist nun mal scharf an der grenze denke ich ...
    denn genau so schwer ist ja auch der jeep ... :grübel
    hast du es eintragen lassen und wenn ja wie :achselzuck
     
  10. Hannes

    Hannes nordisch by nature

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Steht so in meinem Fahrzeugschein. Ich habe den schon so gekauft. Allerdings hab ich, wenn ich mich richtig erinnere, nen Anhängebock mit nem deutschen Typenschild. (kann grad nicht nachsehen.)
    Dürfte also nachträglich rangekommen und eingetragen worden sein.
     
  11. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    wie hoch sind den da eigendlich die toleranzwerte ...
    also um wieviel prozent drücken die noch ein auge zu :grübel
     
  12. #12 shadowsoma, 17.01.2011
    shadowsoma

    shadowsoma Jeeper

    Dabei seit:
    17.09.2008
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Gerd
    Hallo Mad,

    aus meiner Zeit als Trucker kann ich dir sagen, daß die Tolleranzwerte immer etwas "wetterabhängig" sind - kommt drauf an, wie gut die Polizisten gelaunt sind, ob´s regnet, wie lange es noch bis zum Feierabend dauert.......
    Wenn etwas passiert, gibt es wahrscheinlich keine Tolleranz!

    By the way: mein Wrangler hat ungebremst nur 450kg eingetragen. Kann man das irgendwie auf 750kg auflasten?

    Grüße

    Gerd
     
  13. eGo

    eGo Newbie

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Edgar
    Hallo Mad

    ich versuche über Chrysler Berlin nochmals eine Herstellererklärung zu bekommen. Falls es nicht klappt melde ich mich nochmal bei Dir .Vielleicht hilft Dein Erstbrief hier weiter.
    Vielen Dank erstmal für Deine "Anteilnahme".
    Gruß
    Edgar
     
  14. Hannes

    Hannes nordisch by nature

    Dabei seit:
    15.05.2009
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Ich kram das hier noch mal hoch.

    Hab mal Bilder von den Typenschildern gemacht. Vielleicht hilft dir das ja ein wenig.
     

    Anhänge:

  15. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    YJ 4.0, '91: 750/ 1.950 kg, zul. Ges. Gew. 2.805 kg, zul. Zug-Ges. Gew: 3.900 kg, Fahrzeug ist gebraucht aus USA eingeführt worden, Typ Schl. Nr: 0000
     
Thema:

YJ 4.0 BJ 91 1000Kg Anhängelast

Die Seite wird geladen...

YJ 4.0 BJ 91 1000Kg Anhängelast - Ähnliche Themen

  1. Motor-Steuergerät 4.0 und 5.2 identisch?

    Motor-Steuergerät 4.0 und 5.2 identisch?: Hallo zusammen, bei meiner Suche bin ich auf etwas gestoßen, was ich nich ganz nachvollziehen kann. Das Steuergerät 56041879 soll angeblich für...
  2. Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk

    Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk: Hallo Leute, ich bin aus Österreich und neu hier in der Szene/Forum. Kann mir bitte jemand Helfen. Ich suche für meinen Wrangler YJ 4.0 Bj. 1995...
  3. Wrangler YJ Reifen

    Wrangler YJ Reifen: Servus ✌ Fährt jemand auf seinen YJ 33x10,5x15 auf denn original felgen und hat diese typisiert?
  4. YJ 1992 Renegade 4.0

    YJ 1992 Renegade 4.0: Hallo zusammen, mal wieder ich - ich habe mich jetzt langsam in den YJ eingearbeitet, komme aber bei den Reifen nicht weiter Aktuell sind montiert...
  5. JKU BJ 2007, 200.000 km; Automatikgetriebe ölt

    JKU BJ 2007, 200.000 km; Automatikgetriebe ölt: Moin, unser JKU 2.8, Bj 2007 mit knapp 200.000 km auf der Uhr verliert Öl am Automatikgetriebe; auch die Leitungen für den Zusatzkühler sehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden