Wrangler TJ 2,5l Hilfe

Diskutiere Wrangler TJ 2,5l Hilfe im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, habe gestern schon geschrieben, weil mein jeep nicht mehr anspringt. Leider bin ich am verzweifeln und habe schon wieder den...

  1. #1 Jeeptj0066, 26.09.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo zusammen,
    habe gestern schon geschrieben, weil mein jeep nicht mehr anspringt.
    Leider bin ich am verzweifeln und habe schon wieder den ganzen Tag dran geschraubt. Weis wer was das für zwei Kabeln und der Stecker ist direkt auf der bzw unter der Batterrieplatte ist.
    Danke mal für die Tips....
     
  2. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Peter
    erwartest Du auf diesen Post wirklich eine Antwort???
     
  3. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    wie unhoeflich :huch

    das ist bestimmt das wifi-kabel :genau
     
  4. #4 merlin.69, 26.09.2015
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko

    Ist der Temperatursensor für die Batterie.
     
  5. #5 Jeeptj0066, 27.09.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Vielen dank für deine Antwort.
    Habe das Teil mal gereinigt und werde jetzt mal mein Steuergerät überprüfen lassen. Vieleicht lieget es an dem Steuergerät das er nicht mehr anspringt.

    Danke und Gruß
    Andreas
     
  6. #6 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Springt immer noch nicht an....

    Hallo zusammen, so habe mal das Steuergerät überprüfeen lassen alle schaltungen sind ok. Weis wer was vom einen Überschlagsensor? Oder hat wer noch idee warum das Fahrzeug nicht mehr anspringt. Oder gibt es eine Werkstatt wo im Rraum Herrenberg und Böblingen ist. Mal vielen dank im vorraus für ein paar Tips...:steffi
     
  7. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    moeglicherweise waere es zielfuehrend wenn du schreibst was passiert bzw. nicht.
    so bringt das nichts.

    dreht der anlasser? ist der tank voll? fehlercodes?
     
  8. #8 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Fehlerbeschreibung

    Fahrzeug fuhr mit Hänger und wurde normal abgestellt und abgehängt. Fahrzeug wurde im Hof umgeparkt und sprang dann nicht mehr an. Hatte vorher keine Aussetzer, allerdings kam Wochen vorher mehrmals die Meldung Tannenbaum und Drehzahlmesser und Geschwindigkeit hat es nicht angezeigt. Durch das Klopfen auf das Armaturenbrett und Steckverbindung reinigen funktionierte es wieder. Auslesen des Steuergerätes ist nicht möglich, bringt immer keine Verbindung (Steuergerät ist i. O., wurde überprüft). Hallgeber, Zündspule und Kurbelwellensensor wurden getauscht. Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Vielleicht hat noch jemand Ideen?:help
     
  9. #9 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Anlasser dreht und sprit kommt an und es liegt zum teil 12 V an dre Zündspule an. Gruß Andi:ciao
     
  10. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    geht doch.

    hast du einen zuendfunken? wie hoch ist der benzindruck?

    fehlercodes selber auslesen muesste bei deinem tj auch funktionieren. dafuer die zuendung I-0, I-0, I dann sollten buchstaben-zahlendcodes im dashboard erscheinen.
    http://www.jeepforum.com/forum/f9/tj-error-code-list-861376/
     
  11. #11 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Danke mal , den Druck hab ich noch nicht gemessen. Habe mal an der Entlüftung gedrückt und es kann Benzin mit druck raus. Zündfunke kommt nicht an der Kerze an.:help
     
  12. #12 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Welche Sensoren sind für einen Start wichtig?

    Werde morgen nachmittag mal alle stecker mit Kontaktspray behandeln und Die Massepunkte reinigen. Gibt es vielleicht einen Schaltplan vom 99er 2,5 l Benziner??
    Gruß und Danke mal im vorraus
    Andi:help
     
  13. #13 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Fehlerbeschreibung

    Au ich hab vergessen das im Display NoBus steht kommt so nach einer Zeit vielleicht so 40 sec.
     
  14. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    das sollte alles nicht so schlimm sein.
    benzin ist da und der motor dreht. es fehlt lediglich die zuendung

    die zuendung wird freigegeben durch crankshaft sensor, camshaft sensor und das asd-relais (im sicherungs und relaiskasten) mehr nicht.
    "no bus" und kein zuendfunke "koennte" auf einen defekten/schlechten kontakt vom crankshaft sensor deuten.
    ich kenne mich leider nicht mit bus-technik aus.
    versuche die fehlercodes selbst auszulesen. zuuendung 3x an und anlassen - nicht starten. moeglicherweise funktioniert das bei dir
     
  15. #15 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo XJ-ens danke danke werde es morgen mal angehen ich halte dich auf dem laufenden. Kannst du mir BITTE erklären was ein Camshaft und crankshaft sensor ist..... Bin nur Hobbyschrauber und liebe Jeeps....Danke dir mal schon....
    Du gibst mir wieder mut, da das Auto schon 4 Wochen steht...
    Danke
    Gruß Andi
     
  16. #16 der Öli, 04.10.2015
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.875
    Zustimmungen:
    954
    Vorname:
    Daniel
    hast du einfacherweise mal die verteilekappe und den läufer kontroliert ??? :nachdenklich
     
  17. #17 Jeeptj0066, 04.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hallo , den Läufer und Kappe hab ich schon gewechselt.
    Danke dir für den Tip.:nachdenklich
     
  18. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    Crankshaft - kurbelwelle
    Camshaft - nockenwelle
     
  19. #19 Jeeptj0066, 05.10.2015
    Jeeptj0066

    Jeeptj0066 Newbie

    Dabei seit:
    25.09.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Immer noch kein anspringen

    Guten Abend zusammen, komm gerade von der Schrauberbude und hab immer noch kein Erfolg. Heute habe ich alle Massestellen und Steckverbindungen mit Kontakspray versehen. Leider ohne erfolg und das ASD Relai gewechselt. Manuel auslesen ohne Erfolg mit dem Schlüßel. Bei Zündung ein gehen alle Lampen aus bis auf die Wegfahrsperre , die bleibt an und kommt ca nach 1,5 min No Bus im Display. Könnte es am Zündschloß liegen ,weis da wer was und wie teuer kann es werden ca.? Muß man dann das alles neu programieren ?

    Danke mal alle die mir schon Tips gegenen haben.
    Noch ne kleine frage hat der TJ 2,5 L Eine Nockenwelle und eine Kurbelwelle ?

    Ihr denkt bestimmt das es eine blöde Frage ist.... aber echt ich weis es nicht..
    Danke und Gruß Andi:help:help:achselzuck
     
  20. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.750
    Zustimmungen:
    1.698
    Vorname:
    j.
    ja. die kurbelwelle wandelt das auf und ab der kolben in eine drehbewegung und uebertraegt diese zum getriebe. die nockenwelle ist fuer die ein/auslassventilsteuerung zustaendig.

    prima das asd-relais ist schon ausgeschlossen. :daumen

    "no bus" kann 2 ursachen haben.
    1. steckverbundung hinten am dashboard oder an der ecu ist schlecht
    2. ein motorsensor hat einen kurzschluss oder die ecu ist defekt.

    da dein steuergeraet(ecu) ueberprueft wurde wuerde ich einen sensor nach dem anderen abklemmen und wenn dann die "no bus" meldung verschwindet solltest du den fehler haben.

    das ist jetzt nur gefaehrliches halbwissen. :traurig2 ich kenne mich mit bus technik fast nicht aus
     
Thema:

Wrangler TJ 2,5l Hilfe

Die Seite wird geladen...

Wrangler TJ 2,5l Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Wrangler YJ Reifen

    Wrangler YJ Reifen: Servus ✌ Fährt jemand auf seinen YJ 33x10,5x15 auf denn original felgen und hat diese typisiert?
  2. Flüssigkeitsverlust wrangler jk

    Flüssigkeitsverlust wrangler jk: Hallo zusammen, mein Wrangler jk verliert eine ölige Flüssigkeit. Die Frage ist welches Bauteil ist es? Ist ein Teil vom Kühlsystem oder ? Bilder...
  3. Rätselbilder ..Hilfe benötigt.

    Rätselbilder ..Hilfe benötigt.: Hey, kann mir jemand sagen um was es sich handelt? Wofür wird es benötigt? Kann ich dort eventuell einen Temperaturgeber für Öl einschrauben?...
  4. TJ BF Goodrich Reifen

    TJ BF Goodrich Reifen: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und erst seit 3 Wochen stolzer Besitzer eines TJ 4.0 Meine Frage : Ich habe zu Zeit Reifen mit der Größe...
  5. Der Tj und seine Ölflecken...

    Der Tj und seine Ölflecken...: Hallo euch zuammen. Schon seit längerer Zeit macht mein TJ Ölflecken im Hof. Ist jetzt nichts dramatisches oder wahnsinnig viel, nervt mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden