Willys Jeep Halbtüren

Diskutiere Willys Jeep Halbtüren im sonstige Jeep / AMC / Willys / Fullsize Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Ich habe mir jetzt für meinen Jeep Halbtüren bestellt. Grundsätzlich kleidet es ja meinen Liebling hervorragend, doch die grundsätzliche Frage...

  1. Tilo

    Tilo Newbie

    Dabei seit:
    30.07.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Tilo
    Ich habe mir jetzt für meinen Jeep Halbtüren bestellt. Grundsätzlich kleidet es ja meinen Liebling hervorragend, doch die grundsätzliche Frage ist, waren denn im Krieg solche wirklich am Willys installiert? Hier scheiden sich die Geister, da ich auch in manchen Büchern keine entdeckt habe.
    Vielleicht kennt sich jemand ein wenig besser aus und kann mich diesbezüglich aufklären.
    Vielen Dank schon mal im Voraus!
     
  2. #2 Blattfederputzer, 31.07.2014
    Blattfederputzer

    Blattfederputzer Master

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Stephan
    Tag Tilo,
    wenn du fragen zu Türen im Unterforum Reifen und Felgen einstellst könnte es sein das die Antworten eher spärlich ausfallen.
     
  3. #3 SittingBull, 31.07.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.666
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Ron
    habs verschoben :ciao
     
  4. #4 Eagle Eye, 19.02.2015
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.674
    Zustimmungen:
    7.982
    Vorname:
    Carsten
    die Ausbeute der Antworten fiel leider nicht größer aus :traurig5
     
  5. #5 Jeepomar, 26.02.2015
    Jeepomar

    Jeepomar Member

    Dabei seit:
    19.11.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Markus
    Nein, der Willys hatte keine Halbtüren.
    Die GI's fuhren nur mit Verdeck, wenn überhaupt. Die umklappbare Frontscheibe war von der Armeeführung verlangt, um im Fahren schiessen zu können.

    Die Kaiser, die früher in der Schweizer Armee weit verbreitet waren, hatten nur zum Teil Türen aus Stoff. Die Soldaten fuhren mit dem sogenannten "Kaputt", das ist der sehr feste und voluminöse Feldmantel, mit Helm und Handschuhen, Schnürrstiefeln mit Nägel beschlagen etc.

    Das ist der Unterschied zwischen einem militärischen Geländewagen und einem SUV.

    Gruss
     
Thema:

Willys Jeep Halbtüren