Welche Bremsfluessigkeit fuer CJ

Diskutiere Welche Bremsfluessigkeit fuer CJ im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, es heisst ja das man immer nur DOT4 verwenden soll damit die Gummis sich nicht aufloesen mit der Zeit... ist ein superior verwendbar?¿...

  1. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    Hallo,
    es heisst ja das man immer nur DOT4 verwenden soll damit die Gummis sich nicht aufloesen mit der Zeit... ist ein superior verwendbar?¿ DOT5?¿ Der Grund ist weil mir der Behaelter uebergelaufen ist und DOT5 kann heissere Temperaturen ab... Kann ich nun DOT5 ohne Bedenken benutzen:achselzuck
     
  2. Matze

    Matze Master

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Hi,

    eigentlich heißt es man soll DOT3 verwenden - und kein DOT4... :nachdenklich

    Lies mal hier: http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=32301

    Zu DOT5 kann ich leider nix sagen, meine aber gehört zu haben, dass man die nicht mit DOT3/4 mischen darf. Würde also heißen, dass das System erst komplett entleert werden müsste.
    Aber, wie gesagt - ohne Gewähr. Vielleicht weiß es jemand anders genauer.

    Zum Überlaufen: Du meinst der ist übergelaufen wegen dem DOT4? Oder habe ich das falsch verstanden? Wenn ja, wie kommst Du drauf?

    :ciao
     
  3. #3 miami-boy, 19.05.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    Hi sucram,
    also ich hab DOT4 von ATE drauf und ist alles dicht . Hab aber das System komplett neu gefüllt und es sind alle Bremsteile neu gekommen.
     
  4. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    ich habe das grad vermischt. ich weiss garnicht ob ich DOT3 oder DOT4 drin hab beim CJ. Beim Wrangler hab ich DOT4 vor kurzem neu befuellt komplett, deswegen gehe ich davon aus das auch im CJ DOT4 verwendet wird... Ich muss sowieso die Bremsschlaeuche erneuern, somit will ich auch die Fluessigkeit einmal komplett tauschen. Kann ich dieses dann mit DOT5 ohne bedenken machen:grübel
     
  5. #5 miami-boy, 19.05.2014
    miami-boy

    miami-boy Jeeper

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siegfried
    hi,
    also ich würd nach wie vor DOT 4 verwenden. Die hab ich auch auf anderen Autos gefahren und nie Probs mit gehabt. Mit DOT 5 hab ich noch keine Erfahrungswerte.
     
  6. sucram

    sucram Jeeper

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcus
    habe bremsschlaeuche erneuert und komplett neu mit dot4 das system befuellt. funzt wunderbar bis jetzt. muss nur noch hitzetest bestehen...:ciao
     
  7. #7 SittingBull, 10.07.2014
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.665
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Ron
    Eine Werkstatt hat mir mal gesagt, dass DOT4 bei den alten Jeeps die Dichtungen im Hauptbremszylinder mürbe macht - seitdem verwende ich bei allen meinen Kisten das was auch aufm Deckel vom Bremsflüssigkeitsbehälter steht (DOT3).
     
  8. #8 AMCarsten, 10.07.2014
    AMCarsten

    AMCarsten Jeeper

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    DOT3 und DOT4 kannste bedenkenlos mischen.


    Carsten
     
  9. #9 Billy-the-kid, 10.07.2014
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Der Wechsel auf neue DOT4 Bremsflüssigkeit auf HU-Prüfer-Wunsch brachte bei unsrem LeBaron auf der Heimfahrt einen Bremstotalausfall: Tritt ins Leere, weil der Hauptbremszylinder die neue dünnflüssige Suppe net vertragen hat!
    Ganz schön gefährlich, solche HU-Prüfer-Anweisungen! Und seitdem bin ich vorsichtiger geworden mit DOT4 und sonstigen modernen Bremsflüssigkeiten.
     
  10. #10 AMCarsten, 11.07.2014
    AMCarsten

    AMCarsten Jeeper

    Dabei seit:
    15.09.2010
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Carsten
    Vertue ich mich da, oder ist DOT 4 nicht schon lange auf dem Markt?

    Danach kam doch DOT5 auf Silikonbasis und das DOT 5.1 auf Glykolbasis.

    Von dem Zeug laß ich die Finger, aber mein 78er CJ fährt/bremst mit 4er und selbst mein 59 DKW Munga hat das ohne Änderungen oder Defekte verdaut. Aber vielleicht war es auch nur Glück, das die Vorbesitzer auch schon DOT 4 drin hatten.

    Carsten
     
Thema: Welche Bremsfluessigkeit fuer CJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep cj7 bremsflüssigkeit

Die Seite wird geladen...

Welche Bremsfluessigkeit fuer CJ - Ähnliche Themen

  1. Anleitung fürs Blech

    Anleitung fürs Blech: Servus, gibt es eigentlich Anleitungen oder Hinwes Blätter zur Karosserie? Wie z.b. die Stoßstange abgeschraubt wird und, oder der Kühlergrill?...
  2. Achsschenkelbolzen Vorderachse CJ 7

    Achsschenkelbolzen Vorderachse CJ 7: Hey ich noch einmal.. an der VA muss ich die Achsschenkelbolzen, Kugelgelenke machen..eins ist ausgeschlagen und ich möchte dann gleich alle 4...
  3. CJ 5

    CJ 5: Blinker funktionieren nicht bei eingeschaltetem Licht. Es funktionieren nur die Blinker an den Seiten und hinten. Die vorderen zeigen normal...
  4. Orientierung Body-Mount's CJ-7

    Orientierung Body-Mount's CJ-7: Hallo zusammen Bei dem angehängten Foto aus dem originalen Werkstattbuch des CJ-7 1979 sieht man den Aufbau/Reihenfolge der Bodymount (Verbindung...
  5. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden