Wegfahrsperre

Diskutiere Wegfahrsperre im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo zusammen ich bin neu hier. Vllt kann mir jemand helfen? Bei meinen Grand cherokee bj. 1998 geht die wegfahrsperre nicht raus. Vllt habt ihr...

  1. #1 Fiete 4, 10.06.2022
    Fiete 4

    Fiete 4 Newbie

    Dabei seit:
    10.06.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nana
    Hallo zusammen ich bin neu hier. Vllt kann mir jemand helfen? Bei meinen Grand cherokee bj. 1998 geht die wegfahrsperre nicht raus. Vllt habt ihr einen tip für mich. Lg Nana
     
  2. jomaot

    jomaot Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Jochen
    Hi Nana, kannst Du ein paar weitere Infos geben? Öffnet die FB die Türen? Steht der Jeep gerade an einer Stelle wo er sonst nicht steht? Dann kann es z. B. an einer Funkstörung liegen. Öffnet die FB die Türen nicht kann es an einer leeren Schlüsselbatterie oder einem Kontaktproblem in der FB liegen. Jede weitere Info hilft..

    LG - Jochen
     
  3. #3 Fiete 4, 10.06.2022
    Fiete 4

    Fiete 4 Newbie

    Dabei seit:
    10.06.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nana
    Hallo Jochen,
    Türen lassen sich öffnen, er steht wie immer an der selben Stelle.
    Batterien habe ich auch gewechselt
    Kontakt Spray haben ich auch gemacht.
    Die Wegfahrsperre geht nicht raus.
    Ich hatte vorher das Problem das die innen Beleuchtung nicht ausging, habe dann die Batterie abgemacht. Lg
     
  4. #4 Falkili, 10.06.2022
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    2.293
    Zustimmungen:
    1.365
    Vorname:
    Falk
    Ohne Strom funzt das auch nicht...
     
  5. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.750
    Zustimmungen:
    4.414
    Vorname:
    j.
    Der Motor startet?
     
  6. #6 Chrisrian4145, 10.06.2022
    Chrisrian4145

    Chrisrian4145 Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Christian
    Hast du richtig gute und frische Batterien in der Fernbedienung? Und: Hast du auch zweimal drauf gedrückt? Ich hatte auch das Phänomen, dass der Motor kurz angeht und dann wieder aus und konnte erst mit dem vierten Satz Batterien die Wegfahrsperre wieder öffnen/Motor dauerhaft laufen lassen. Ob die Türen noch aufgegangen sind, kann ich mich nicht mehr erinnern. Noch eine Idee: Vielleicht hat sich auch das Steuergerät verwirrt. Wenn die Auto-Batterie nur fast leer ist oder nur kurz abgeklemmt war, passieren auch mal komische Sachen (bei mir: Motor dreht auf > 3000 Umdrehungen und geht dann aus). Die wieder voll aufgeladene Autobatterie abklemmen und 10-20 Minuten warten, hat bei mir geholfen (lässt das verwirrte Steuergerät wohl alles vergessen und neu anlernen).
     
  7. #7 Fiete 4, 10.06.2022
    Fiete 4

    Fiete 4 Newbie

    Dabei seit:
    10.06.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nana
    Erstmal hi zusammen und recht herzlichen Dank für die schnelle Antworten. Alsooo
    Der Motor will zünden bleibt aber nicht an, zeigt im Display den Schlüssel durchgestrichen.
    Der will zwar zünden aber geht nicht an.
    Wie lernt man den den Schlüssel wieder neu an?
    Lg an alle
     
  8. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.750
    Zustimmungen:
    4.414
    Vorname:
    j.
    Wenn der Motor nicht startet ist es nicht die Wegfahrsperre. Möglicherweise ist da was am Automatic Shuttdown.

    Die Sperre wirkt erst beim losfahren.
     
  9. #9 Little Willy, 10.06.2022
    Little Willy

    Little Willy "TIME BANDIT"

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    7.429
    Vorname:
    Andreas
    Motor geht an und sofort wieder aus richtig?
     
  10. #10 Little Willy, 10.06.2022
    Little Willy

    Little Willy "TIME BANDIT"

    Dabei seit:
    05.10.2011
    Beiträge:
    7.786
    Zustimmungen:
    7.429
    Vorname:
    Andreas
    Bei mir war es das Relais für die Benzinpumpe, dass im Arsch war...kein Sprit kein laufender Motor....
     
  11. #11 Fiete 4, 10.06.2022
    Fiete 4

    Fiete 4 Newbie

    Dabei seit:
    10.06.2022
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Nana
    Ja genau Motor geht an und sofort wieder aus. Ich hatte das schonmal, ich weiß nur nicht mehr wie der Schlüssel angelernt wird.Lg
     
  12. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    24.750
    Zustimmungen:
    4.414
    Vorname:
    j.
    Fehler auslesen mit der Schlüsselmethode.
    Der Fehler wird im Bereich ASD, Cam oder Crankshaftsensor, oder MAP liegen
     
  13. #13 jeeptom, 10.06.2022
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    4.318
    Zustimmungen:
    1.232
    Vorname:
    Tom
    Der Funksender kann nur mit einem DRB Tester angelernt werden.
    Das Empfängerteil ist in dem Steuergerät in der Beifahrertür.
    Eventuell sind Kabel in der Durchführung von der Tür zum Innenraum beschädigt.

    Welche Form vom Funkschlüssel hast du ?
    Eckig oder eher eine Birnenform ?

    Bei den alten und lange benutzten eckigen Funksender ist oft die innenliegende Platine durchgedrückt und defekt.
    Eine gute Werkstatt kann mit einem DRB Tester die neuen rundlichen Funksender programmieren.
     
Thema:

Wegfahrsperre