Wechseln des Trac-Lock DANA 35

Diskutiere Wechseln des Trac-Lock DANA 35 im Reparaturanleitungen Forum im Bereich Allgemeine Technik; das wird benötigt: eine Differential-Deckel-Dichtung (Pappe oder Silikon) ein Satz neuer Trac-Lock-Scheiben (noch nicht auseinander fummeln,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Eagle Eye, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.626
    Zustimmungen:
    2.188
    Vorname:
    Carsten
    das wird benötigt:

    eine Differential-Deckel-Dichtung (Pappe oder Silikon)
    ein Satz neuer Trac-Lock-Scheiben (noch nicht auseinander fummeln, REIHENFOLGE DER SCHEIBEN MUSS EINGEHALTEN WERDEN)
    Friction Modifier
    Hinterachsöl

    [​IMG]


    Wagen gegen wegrollen sichern, Gang raus, aufbocken, Räder und Bremstrommeln runter

    [​IMG]

    [​IMG]

    Behälter für Schrauben, Lager und zum Auffangen des Diff-Öl bereithalten.

    Es ist ratsam, die Schrauben, Lager und weitere Teile links/rechts aufzubewahren, je nachdem wo sie ausgebaut worden sind.


    Deckel vom Differenzial öffnen.
    Dazu die Schrauben in beliebiger Reihenfolge lösen (noch nicht ganz rausdrehen) und mit einem Schraubendreher den Deckel von der Dichtung "trennen". ACHTUNG ÖL LÄUFT AUS !!!!

    [​IMG]


    Diff-Deckel abnehmen. Evtl. mit Schraubendreher VORSICHTIG nachhelfen.

    [​IMG]


    Die beiden Lagerdeckel lösen (rechts und links vom Korb zu sehen, sind mit je zwei Schrauben befestigt) und entfernen.
    Anm.: auf einigen der nachfolgenden Fotos sind sie noch montiert. Nicht irritieren lassen, ihr könnt sie bereits abnehmen

    [​IMG]


    Korb drehen, bis eine Vielzahnschraube am Korbgehäuse zu sehen ist. (befindet sich rechts). Diese hält den Herzbolzen. Rausdrehen und den Herzbolzen rausziehen

    [​IMG]

    [​IMG]


    Nacheinander die Steckachsen nach INNEN drücken und den C-Clip abnehmen

    [​IMG]


    Wenn die C-Clips entfernt sind, Steckachsen aus den Achsrohren ca. 30 cm rausziehen oder ganz entfernen.
    Hierbei beachten, dass sich die längere Steckachse auf der Fahrerseite befindet.
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. #2 Eagle Eye, 06.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.626
    Zustimmungen:
    2.188
    Vorname:
    Carsten
    Nachdem die Steckachsen entfernt sind, den Korb aus dem Achsgehäuse nehmen.

    [​IMG]


    [​IMG]

    ACHTUNG !! Links und rechts am Korb befinden sich Lagerringe, den Korb vorsichtig herausnehmen und die Lagerringe festhalten, damit sie nicht unnötig beschädigt werden. Diese lassen sich leicht entfernen und links/rechts getrennt beiseite legen.

    [​IMG]

    Zwischen Korb und Achsgehäuse befinden sich Distanzringe. Darauf achten, dass sie wieder an der Seite eingesetzt werden, wo man sie entnommen hat.
    Bei mir waren es links und rechts je eine. Es können auch unterschiedliche Anzahl an Ringen links/rechts sein, da diese für den Ausgleich des Flankenspiels zuständig sind.
    Je nach Übersetzung kann das von meinem Beispiel abweichen.

    Korb draussen

    [​IMG]


    [​IMG]


    das war´s erstmal am AUTO.
    alles Weitere kann innen erledigt werden



    Leider fehlt hier ein Bild zur Erklärung. Aber es ist auch schnell in Worte gefasst.
    Am besten man arbeitet zu zweit, um die Differenzial-Räder aus dem Korb herauszubekommen.
    Eine der Steckachsen in den Korb stecken, den Korb gut festhalten und an der Steckachse drehen, so dass sich die Planetenräder aus dem Korb herausdrehen lassen.



    Wenn die kleinen Räder draussen sind, läßt sich alles mühelos auseinandernehmen.

    [​IMG]


    jetzt kann das Scheibenpaket geöffnet werden
    ACHTUNG !!
    Die neuen Trac-Lock-Scheiben dürfen in der Reihenfolge nicht durcheinandergebracht werden.

    Die Scheiben auf das Zahnrad auflegen, den Sicherungsclip seitlich anbringen

    [​IMG]

    und dann in den Korb einpassen.

    Der Federing des Scheibenpaketes (der blanke Ring) gehört nach INNEN (zum Zahnrad)
    der Sicherungsclip seitlich verhindert das Horizontal- und Vertikalspiel des Scheibenpakets

    [​IMG]


    Jetzt beginnt die Fummelarbeit, weil man verhindern muss, dass die bereits eingestzten Räder wieder herausfallen
    Wir haben dazu eine Schraubzwinge genutzt, dessen unschätzbarer Wert hinterher noch mehr zur Geltung kommt.

    ACHTUNG !! Für eine große Auflagefläche sorgen, damit das Korblager nicht beschädigt wird

    [​IMG]
     
  3. #3 Eagle Eye, 08.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.626
    Zustimmungen:
    2.188
    Vorname:
    Carsten
    die Trac-Lock-Scheiben haben eine Federwirkung nach INNEN. Dadurch wird es sehr schwer, die kleinen Rädchen wieder in ihre Position zu bringen. Noch fummeliger ist es, die Scheiben, die hinter die kleinen Rädchen gelegt werden müssen zu platzieren.

    Wir haben so viele Versuche unternommen, dass es sich kaum beschreiben läßt, wie wir es nu wirklich hinbekommen haben.

    Hilfreich ist der Einsatz der Schraubzwinge, um gegen das Trak-Lock anzuarbeiten.

    Die kleinen Rädchen ansetzen, die Scheiben hinter, Steckachse rein und wieder mittels der Steckachse die kleinen Räder in den Korb hineindrehen.
    Immer wieder die Scheiben nachsetzen.

    Geduld ist hier sehr hilfreich. Oder Einfallsreichtum.

    Wir haben uns mit Hilfswrkzeugen versucht den Weg zu erleichtern und haben den Herzbolzen als Führungs- und Haltedorn genutzt.

    Egal, wie.... wichtig ist, dass beide Räder parallel zueinander im Korb sind und der Herzbolzen sich mühelos einsetzen läßt.


    Besser noch im ausgebauten Zustand probieren.

    Hier seht ihr den kompletten Korb mit unseren Hilfswerkzeugen.
    Die kleinen Räder im Hintergrund dürfen bei euch nicht übrig bleiben ;-) (sind meine defekten)

    [​IMG]




    Der Einbau geschieht (wie fast immer) in der umgekehrten Reihenfolge und bedarf keiner besonderen Erklärung.

    Das Differenzialgehäuse auswischen und auf Späne kontrollieren. Gut säubern.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Korb rein

    [​IMG]

    [​IMG]

    Steckachsen rein

    [​IMG]

    ganz durchschieben

    [​IMG]

    C-Clip drauf

    [​IMG]

    Steckachse nach aussen drücken

    [​IMG]

    andere Seite ebenso und den Herzbolzen einsetzen

    [​IMG]

    Arritierschraube fest. Lagerdeckel drauf.
    Die Lagerdeckel werden mit 78 Nm fest gezogen

    [​IMG]

    Differenzialdeckel säubern und neue Dichtung anpassen.

    [​IMG]

    Schrauben anheften und über Kreuz nach und nach anziehen. Ruhig zwei Runden machen, damit sichergestellt ist, das keine vergessen wurde. Sind ja doch einige ;-)
    Diff-Deckel mit 41 Nm festziehen


    Öl einfüllen und FRICTION MODIFIER nicht vergessen.

    [​IMG]


    ACHTUNG !!
    nach dem Aufstecken der Räder Anzugsdrehmomente einhalten und evtl. nach einigen Kilometern erneut nachziehen.




    Viel Spass beim Schrauben :ciao
     
    RocketInterAction gefällt das.
Thema: Wechseln des Trac-Lock DANA 35
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep grand cherokee wj steckachse ausbauen

    ,
  2. trac lock

    ,
  3. cooper s differential wechseln

    ,
  4. dana 35 trac lok,
  5. jeep zj trac lock korb drinnen,
  6. steckachsr auto,
  7. jeep cherokee xj 4.0 trac lock vorne,
  8. jeep cherokee xj 4.0 trac lock vorne wechseln,
  9. jeep cherokee xj 4.0 trac lock wechseln,
  10. cherokee kj TracLock,
  11. jeep cherokee kj track lock,
  12. Trac lok Differenzial Jeep,
  13. steckachse wrangler yj 95,
  14. Trac Lock Scheiben Dana30 ,
  15. cherokee c clip ausbau,
  16. was ist eine steckachse beim auto,
  17. dana 35 achse trac lock,
  18. differentialsperre jeep wrangler reparieren,
  19. ölwechsel achse wrangler jk,
  20. auto aufbocken differential,
  21. steckachse wrangler kaputt,
  22. wrangler yj 1995 steckachse,
  23. jeep cherokee Kj Steckachse hinten ausbauen,
  24. danna 35 sperre,
  25. dana 35 Differential tauschen
Die Seite wird geladen...

Wechseln des Trac-Lock DANA 35 - Ähnliche Themen

  1. Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken

    Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken: Hallo, gestern fing im 2 Hi bei 80km/h auf der Landstrasse plötzlich an die Front Locker Lampe an zu blinken (genauso, wie wenn ich sie aktiviert...
  2. Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln --> PDF?

    Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln --> PDF?: Hallo zusammen, leider sind in dieser Reparaturanleitung: Viscokupplung und Kette beim Verteilergetriebe NP249 wechseln keine Bilder mehr...
  3. Lenkgetriebe wechseln.

    Lenkgetriebe wechseln.: Hier mal eine kleine Kurzgeschreibung zum Lenkgetriebewechsel Jeep Grand Cherokee WJ/WG. Vorarbeiten: 1. Vorderräder runter nehmen 2....
  4. Differential DANA 35

    Differential DANA 35: Servus, ich habe ein kleines Problem an der Hinterachse, hatte leichte konstante Laufgeräusche und wollte aus diesem Grund die Radlager wechseln,...
  5. Servopumpe wechseln

    Servopumpe wechseln: Hallo Leute! Bin neuer, stolzer Besitzers eines Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Limited (Baujahr 1999). Leider ist die Servopumpe defekt. Servolenkung...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden