Was haltet Ihr von Chip Tuning

Diskutiere Was haltet Ihr von Chip Tuning im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, wie schon gesagt habe ich einen 2.5L 2002 TJ Wrangler. Hat von euch schon jemand einen Chip getuned. Wenn ja wie sind eure...

  1. #1 steftlp, 02.10.2010
    steftlp

    steftlp Member

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo,

    wie schon gesagt habe ich einen 2.5L 2002 TJ Wrangler.

    Hat von euch schon jemand einen Chip getuned. Wenn ja wie sind eure Erfahrungswerte. Gibt es Unterschiede, wie viel Leistung lässt sich hier rauskitzeln. Und ganz wichtig ist der zusätzlich Spritverbrauch.

    Laßt doch mal hören was ihr so an Erfahrung gesammelt habt.

    Kennt jemand gute Adressen.

    Gruß Stephan
     
  2. #2 YJUMPER, 02.10.2010
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.483
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Warte, bis der Gotti sich meldet, der wird Dir schon was erzählen:vertrag:tuscheln:-)
     
  3. #3 christian73, 02.10.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    34
    Vorname:
    Chris
    kurz und kanpp:

    ist ´n benziner und ein sauger. tuning NUR über chip bringt NULL.
    bei turbomotoren und dieselmotoren ist das kein problem. dort wird mit mehr ladedruck und dazu passende erhöhte einspitzung mehr leistung abgeben. einigen bieten aber tuning für saugermotoren an. vorsicht! meistens wird die zündung auf früh gestellt. frühzündung ist tötlich für die motoren!


    gruß,

    chris
     
  4. #4 rottifan, 02.10.2010
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Die einzig vernünftige Möglichkeit für so genanntes Chiptuning ist das Flashen des Steuergerätes. Alle anderen "Zaubertricks" die am Markt angeboten werden sind nur Augenwischerei. Die Leistungszuwächse richten sich danach was schon alles an dem Auto gemacht worden ist um zu wissen ob man mit Vorzündung usw. was rausholen kann.
     
  5. #5 steftlp, 02.10.2010
    steftlp

    steftlp Member

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo rottifan,

    da ich den Jeep so gekauft habe wie er ist, kann ich nicht wirklich sagen was der Vorbesitzer alles gemacht hat. Ich gehe mal davon aus das am Motor alles Sandart ist.
    Ich danke euch für die ehrlichen Antworten. Super.
    Von dir rottifan weiß ich ja das du mit Alu Rollenkipphebel einige PS rausholen kannst. Wir hatte da ja mal kurz mit einander Kontakt.
    Ich wollt mal gerne wissen wo du eigentlich herkommst vielleicht kannst du dir meinen TJ ja mal anschauen.

    Ist nur ne frage.
     
  6. #6 rottifan, 02.10.2010
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Ich komme aus der Nähe von Kassel.
    Mit nem Standardmotor kannst Du die Steuerzeiten ändern, die Vorzündung usw. anpassen und optimieren aber ohne sonstige Änderungen sieht es da eher mau aus.
     
  7. v8man

    v8man Master

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    3.453
    Zustimmungen:
    984
    Vorname:
    Norman
    Hi Stephan,

    erstens deiner entfernung zu Rottifan ist ca. 321 km.

    zweitens, wenn du sogenannt Chip Tuning machen will, der sind paar dinge was du machen muss...

    macht eine Liste von alles was du machen will an deiner Jeep, andere Auspuff, Lüftfilter, Kipphebel, Knokkenwelle, gas flowed zyl. kopf usw.

    Wenn du das alles fertig hab und eingebaut hab, den du kannst deiner "Chip Tuning" machen. Der Chip Tuning ist eine überarbeiten von die MAP program speichert in der EPROM innerhalb der Engine Management Controller (ECU). In der 90 'er jahren war die Eprom ausgetauscht, heutzutage ist eine Flashprogrammierung über die OBD stecker möglich aber das sollten gemacht NUR bei Leute das weißt genau was die machen.
     
  8. #8 steftlp, 02.10.2010
    steftlp

    steftlp Member

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Hallo v8man,

    meine Auspuffanlage werde ich wohl als nächstes machen lassen, ich denke an Fächerkrümmer und Auspuff aus Edelstahl. Nockenwelle. weis nicht wie viel arbeit das ist und was das kostet, habe aber von einen bekannte gehört das das schon was bringt. Gas Flow, damit kann ich jetzt noch nichts mit anfangen, werde mich aber mal schlau machen.
    Ich wurschtel mich halt immer weiter durch. Ich möchte den Jeep auch nicht überzüchten. Sonder Etwas mehr Leistung um z.B. Bergfahrten etwas angenehmer zu gestallten. Zur Zeit Schalt ich mir den Wolf vom 4 in den 3 wenn es große Steigungen zu bewältigen gilt. Da dies mein erster Jeep ist hab ich hier auch nicht die Erfahrung und weis gar nicht ob das auch so sein muß. Bin halt nur Omega, Insignia Astra, Captiva usw gewöhnt. Reinsetzen Hochschalten Fahren Ankommen runterschalten und Ausmachen. Mehr ist da nicht. Jetzt erstmal Auf Drehzahl achten Sehen Leistung fällt und runterschalten Leistung kommt wieder hochschalten. Kurze Zeit im 4., Leistung fällt, runterschalten usw. Find ich Irgenwie doof. Da ich aber gelesen hab das der 4.0l noch mehr Sprit verheizt wollte ich gerne erst ein mal mit dem 2.5 anfangen. Für die Umgebung in der Ich Wohne eigentlich auch vollkommen Ausreichend, jedoch ist die Verwandschaft aus Trier und der Weg dort hin ist doch schon beschwerlich für den Jeep.
     
  9. #9 Thomas K., 03.10.2010
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Welche Reifengröße fährst du denn?
    Orginal oder größer?

    Falls größer wäre die erste Wahl das anpassen der Achsübersetzung.
    Ist erstmal das effektifste tuning.

    :ciao
     
  10. #10 TombRaider, 03.10.2010
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Oliver
    der 2,5ltr. ist gleich, wenn nicht noch durstiger als der 4.0ltr:genau., und 4.0ltr macht mehr spass :pfeiffen

    das absolut vernünftigste :daumen

    oliver
     
  11. Thomas

    Thomas Jeeper

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Na das der 4 Liter mehr braucht als der 2,5L (vieleicht gaaaanz wenig:vertrag)
    Das haben Dir doch die gleichen Kumpels erzählt wie das mit dem Chiptuning und der Nockenwelle:cool
    Die Tiefer-Breiterfraktion:tuscheln bei denen stimmt das ja auch so in etwa.
    Der 3 Liter Omega braucht mehr wie der 2 Liter. Und wenn der 2 Liter rennen soll muss eine andere Nocke rein. Und der TDI geht mit Chip auch viel besser.

    Aber von Jeep hatten deine Informanten die dich zu einem 2,5l und zum tunen beraten haben; Leider 0 Ahnung:nö:vertrag:genau

    Aber sorry da hättest du besser vorher hier oder in anderen Foren gefragt.
    Gruss Thomas
     
  12. #12 painter, 03.10.2010
    painter

    painter Guest

    steuergerät tuning,ist alles eine leute verarscherei,wenn schon dann optimierung und das ist nur der i punkt vom tuning!hab das beim supra machen lassen,aber nachdem die turbos,ladeluftkühler,einspritzanlage usw geändert wurden,der machte dann richtig spass(fing bei 170km/h noch das trifften an)
    beim omega2.5td von meiner frau hab ichs auch machen lassen,war auch ein grosser unterschied zu merken,allerdings rauchte er auch viel stärker als zuvor!(auch mit grösseren turbo u ladeluftkühler)
     
  13. #13 Eagle Eye, 04.10.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.259
    Zustimmungen:
    2.696
    Vorname:
    Carsten
    hallo STEPHAN,

    was ist denn dein beweggrund für diese art modifikation ???

    erst, wenn dein einsatzbereich klar ist, kann dir über ein sinnvolles
    tuning auskunft gegeben werden.

    ansonsten ist deine eingangsfrage bzgl. der erfahrungen bereits
    beantwortet ;-)
     
  14. #14 steftlp, 05.10.2010
    steftlp

    steftlp Member

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Erst mal sorry das ich erst heute wieder on bin.
    Aber manchmal muß auch ich arbeiten :happy

    Mit dem Spritverbrauch bin ich gaz zufrieden, ich dachte das er mehr brauchen würde.
    Von der Leistung hätte ich etwas mehr erwartet. Ich muß mir derzeit halt einen Wolf schalten wenn ich die Eifler Berge erklimmen will um nach Trier und um land zu kommen.
    Ich habe größer reifen und er ist auch höher glegt. Ich wollte halt einfach etwas Motorschonender fahren und nicht andauert am Berg runter in den 3 schalten müssen.

    Mir gefiehl dieser Wagen sehr und nur deshalb habe ich ihn auch gekauft. Wenn ich bei uns in Kaiserslautern unterwgs bin hab ich auch keine Probleme hier sind die höhen unterschiede nicht so gravierent.

    Ich habe heute einen Luftfilter von K&N bekommen und finde rei supjektive dass er schon wieder ein bischen besser fährt.
    Mal sehn was er so macht wenn ich wieder nach Trier muß.

    gruß Stephan

    [​IMG]
     
  15. #15 TombRaider, 05.10.2010
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Oliver
    245/75/16 auf org. rubicon-felgen ??

    achsübersetzung auf 4.56 oder 4.88 änderen und du hast ein anders auto , und der motor wird nicht durch irgend eine bastelei versaut

    die übersetzung aber bitte beim profi einbauen lassen:genau sonst ist die achse in kürzester zeit putt:huch



    oliver
     
  16. #16 Thomas T., 05.10.2010
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    dem ist nix hinzuzufügen. siehe auch Beitrag 9 + 10. Selbst wir mit unseren 4,0 müssen bei größeren Rädern die Übersetzung anpassen um wieder nahezu die Leistung vom Serienzustand zu erreichen. Mach doch mal, wenn die Möglichkeit besteht, Serienbereifung drauf. Dann siehst und spürst du den Unterschied.
     
  17. #17 steftlp, 05.10.2010
    steftlp

    steftlp Member

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Stephan
    Echt super, so komme ich jeden Tag ein Stückchen näher an mein Ziehl.
    Weiss jemand was das ungefähr kostet und wo man das im Umkreis 100 KM Kaiserslautern machen lassen kann. Ist das www.jeepservice.de auch hierfür eine gute addresse.
     
  18. #18 TombRaider, 05.10.2010
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Oliver
    müsste der "klimaprofi " aus dem JF.de sein !!

    geht auch hier www.ks-tuning.de/www/ ist mit die beste adresse


    oliver:pfeiffen
     
  19. #19 TombRaider, 05.10.2010
    TombRaider

    TombRaider Persona non Grata

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Oliver
    noch ein kleiner nachtrag zum thema KOSTEN

    je nach dem ob du neue diff. körbe brauchst oder nicht. liegt der umbau der achsen zw. 1000€ und 2000€ ( ist auch abhängig vom stundensatz der werkstatt )


    oliver
     
  20. #20 Thomas T., 05.10.2010
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    wenn Wolfram (Klimaprofi) in deiner Nähe ist spreche ihn an. Habe ihn leider noch nie kennen gelernt aber immer nur gutes gehört. Da bist du in sehr guten Händen.
     
Thema: Was haltet Ihr von Chip Tuning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. test jeep wrangler tj 4.0 chiptuning

Die Seite wird geladen...

Was haltet Ihr von Chip Tuning - Ähnliche Themen

  1. CORONA-Virus ..... was haltet Ihr davon ?

    CORONA-Virus ..... was haltet Ihr davon ?: ich frag jetzt einfach mal was in die COMMUNITY. ist das ernst zu nehmen oder ist das reine panik-mache ?? kennt ihr betroffene ? lasst doch...
  2. Street legal - Tuning-Ratgeber

    Street legal - Tuning-Ratgeber: Hallo zusammen, vorab - das ist KEINE Werbung, sondern ein Hinweis für alle Interessierten: Beim Keba-Verlag gibt es ein hilfreiches Buch für...
  3. Chip Tunig 2.8 CRD

    Chip Tunig 2.8 CRD: Hat jemand persönliche Erfahrung mit Chiptuning beim 2.8er CRD ?:nachdenklich
  4. Tuning-Scheinwerfer/Rückleuchten

    Tuning-Scheinwerfer/Rückleuchten: Hallo mal wieder, Ich finde die Standardbeleuchtung des WJ irgendwie langweilig. Und im Netz finde ich nur die Originalen, bzw. irgendwelche...
  5. Was haltet Ihr von einer Getriebespühlung beim Automatikgetribe

    Was haltet Ihr von einer Getriebespühlung beim Automatikgetribe: Ist das vorbeugend sinnvoll? Es gibt "Fachleute" die behaupten nur das ist sinnvoll bei einem ATG. Bei einem "normalen" Ölwechsel würde nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden