U-Bügel an der Achse locker

Diskutiere U-Bügel an der Achse locker im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen, habe Heute mit erschrecken festgestellt das meine U-Bügel an den Achsen nur noch Handfest angezogen sind. Eigentlich wollte ich...

  1. #1 Thierry, 17.02.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Hallo zusammen,

    habe Heute mit erschrecken festgestellt das meine U-Bügel an den Achsen nur noch Handfest angezogen sind.
    Eigentlich wollte ich die Dinger eher lösen wegen dem Schlagschrauber beim anziehen und dann stelle ich fest das alle schon locker sind trotz Sprengring.
    Liegt das am Material das es sich längt (waren neue mit dem Fahrwerk) oder durch Vib's.

    Dabei ist mir auch aufgefallen das bei den hinteren Federpaketen jeweils die unterste Lage etwas schräg steht. Etwa 3 cm aus der Mitte, Bild kommt morgen.



    Hat vielleicht noch jemand ein Gutachten für ein 2,5" ProComp rumliegen:pfeiffen, am besten per Mail.

    Danke + Gruß, Thierry
     
  2. #2 DieTerMiete, 17.02.2009
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ist normal wenn die neu sind, das Material reckt sich in der ersten Zeit und man sollten am Anfang da ein Auge drauf haben und nachziehen.

    Gruß...
     
  3. #3 computerflummi, 17.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    gleiches problem beim yj. kann die dinger jede woche nachziehen. ich hab auch ein procomp 2,5 zoll drinnen. send mir mal deine email-addy per pn, ich scan das ding ein fuer dich...

    glaube einzigste lösung ist kontermutter.... aber noch nicht getestet....
     
  4. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Hilft da nicht auch ein tropfen Loctide ? (schraubensicherrung)

    Könnt ja mal bei mir kontrollieren...:weg
     
  5. #5 Thierry, 17.02.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Werde die jetzt auch mal kontern, dachte bis jetzt allerdings das ein sprengring soweit ausreicht.
    Macht Ihr das mit drehmoment, wenn ja wieviel oder einfach richtig fest.

    @ Computerflummi: Du hast Mail.
     
  6. #6 Danieljetzt, 17.02.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.272
    Zustimmungen:
    29
    Vorname:
    Daniel
    Mit nem Hammer leicht auch den Bügel klopfen und dann noch mal festmachen, die dehnen sich am anfang noch.
     
  7. #7 trudelpups, 17.02.2009
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Arnd

    122 Nm.:tuscheln
     
  8. #8 Thierry, 17.02.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Ist das nicht ein etwas zu genau für ein US-Fahrzeug. :huch

    @ Holger, Mail ist angekommen. Mal schauen wie es wird.
     
  9. #9 klimaprofi, 18.02.2009
    klimaprofi

    klimaprofi Jeepreparateur

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfram
    Was hat den das mit genau zu tun. Ne ne ne auch da sind die Anzugsmomente wichtig.

    Im Ernst. Bei den neuen Bügeln waren etwas dickere Unterlagscheiben dabei. Mach die rein und mach die Federringe raus die gehören da nicht hin.

    Ziehe mit dem vorgeschriebenen Anzugsmoment fest und kontrolliere das in den ersten 4 Wochen, jede Woche. Du wirst sehen dann ist Ruhe. Bitte auch kein Loctite nehmen. Damit klebst du sie fest, gleich beim ersten mal. Wenn sie sich dann dehnen, bekommst du ein Problem mit dem Nachziehen.
     
Thema:

U-Bügel an der Achse locker

Die Seite wird geladen...

U-Bügel an der Achse locker - Ähnliche Themen

  1. Getriebe schaltet nur 1. u 2. Gang

    Getriebe schaltet nur 1. u 2. Gang: Hallo Jeepgemeinde, mein Name ist Tommi ich bin neu hier.... Wrangler Rubicon 2.8 CRD Automatik Ich habe folgendes Problem nach dem...
  2. Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken

    Front Locker Leuchte fängt plötzlich an zu blinken: Hallo, gestern fing im 2 Hi bei 80km/h auf der Landstrasse plötzlich an die Front Locker Lampe an zu blinken (genauso, wie wenn ich sie aktiviert...
  3. 12.4. - 14.4.2019 Saisoneröffnung Mitte u. Süd im Bösen Wolf

    12.4. - 14.4.2019 Saisoneröffnung Mitte u. Süd im Bösen Wolf: Moin! Am Wochenende vom 12.4. - 14.4.2019 wollen wir wieder, wie jedes Jahr, in den Bösen Wolf, um dem Winter lebewohl zu sagen. Mit Spass im...
  4. 13. April - 15. April 2018 Saisoneröffnung Mitte u. Süd im Bösen Wolf

    13. April - 15. April 2018 Saisoneröffnung Mitte u. Süd im Bösen Wolf: Hier die Liste zum Eintragen zumindest versuche ich es lfd Nr.ForennamePers.AutoDoFrSaSobringe mit 1AlexZJ2ZJneinjajakann seinKlappfix...
  5. Neue Achsen für Tj V8

    Neue Achsen für Tj V8: Abend noch dem ich meine Wrangler ein neues 5.2l Herz und neue Reifen von Pneus ovada plus 2 spendiert habe. Habe ich nun Angst um die Serien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden