Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht

Diskutiere Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht im Grand Cherokee Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Tag auch, der hessische TÜV Mitarbeiter hatte wohl zuwenig Sauerstoff unser seiner Maske :mad: Die lustige Plakette wurde mir verwehrt, u.a. weil...

  1. #1 JodaCat, 17.05.2020
    JodaCat

    JodaCat Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ingo
    Tag auch,
    der hessische TÜV Mitarbeiter hatte wohl zuwenig Sauerstoff unser seiner Maske :mad:
    Die lustige Plakette wurde mir verwehrt, u.a. weil das Nummernschild nicht fest sitzt, aber vor allem,
    weil "die Zulässigkeit der Räder" nicht nachgewiesen wurde.
    Ich war auf original 17" Jeep Felgen da. Die 18" (Auslieferungsvariante) sind ja nicht mal im Schein eingetragen
    :achselzuck

    So nun meine Frage: Ich brauche jetzt einen Wisch, der aussagt, daß diese Felge auf dem Wagen montiert werden kann. Leider habe ich den Felgenhersteller nicht - aber die KBA
    Für die 17": KBA 46248 (7 Stern/Speichen)
    für die 18": KBA 46249 (10 Stern/Speichen)

    BITTE : Hat jemand so einen Wisch? Dann bitte einspannen und mir schicken (PM)
    oder mir einen link nennen, wo ich die bekomme.:help

    DANKE
    Ingo

    Ich fahre nen 2007 Grand Cherokee WH 3,0 4x4 mit 218PS
     
  2. #2 jeeptom, 17.05.2020
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    203
    Vorname:
    Tom
    So einen "Wisch " bekommst du sicher vom Jeep Händler oder von Jeep Deutschland.
     
  3. #3 JodaCat, 17.05.2020
    JodaCat

    JodaCat Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ingo
    Hey Tom,
    ja, bestimmt. Vielleicht auch beim Reifenhändler..

    Aber es gibt hier ja viele Jeep Fahrer und der eine oder andere hat bestimmt so ein Papier rumliegen. Ist ja kein Hexenwerk.
    Leider weis ich nicht mal, wer die felgen hergestellt hat... Bei der 18" meine ich, ist es "Rubikon"
     
  4. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.751
    Zustimmungen:
    427
    Vorname:
    Andreas
    Frag diejenigen die die Genehmigung ausgestellt haben:

    www.kba.de
     
  5. #5 JodaCat, 17.05.2020
    JodaCat

    JodaCat Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ingo
    jo. klar.
    Ich schreib dann mal Jeep und KBA an...
    Habe rausgefunden, daß die 17" ne BBS Felge ist. Bei der 18" suche ich noch.

    Wäre halt schön gewesen, wenn hier jemand das hat...
     
  6. #6 jeeptom, 18.05.2020
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    203
    Vorname:
    Tom
    der hessische TÜV ist da leider etwas strenger geworden.

    Irgendeine Briefkopie oder Bescheinigung vom Reifenhändler genügt nicht.

    Es muss eine Freigabe vom Fahrzeughersteller vorgelegt werden.
     
  7. #7 OffRoad-Ranger, 18.05.2020
    OffRoad-Ranger

    OffRoad-Ranger Jeeper

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    14
    Hej Ingo,

    ein Bild deiner Felgen und die Maße würden evtl. vielen weiterhelfen.
     
  8. JodaCat

    JodaCat Newbie

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ingo
    Hier die Daten:
    17" Felge, 7,5x17
    KBA46248 / RD324 (BBS)
    Gutachten 366-0446-05-MURD zur Erteilung der ABE 46248
    Jeeptom hat Recht: Irgendeine Freigaben vo JEEP ist nötig.


    Ich habe mittlerweile gefunden, dass die 235er (wohl) das einzige Format mit Schneekettenfreigabe sein soll.
     
Thema:

Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht

Die Seite wird geladen...

Typengenehmigung JEEP Felgen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe

    Jeep Grand Cherokee WH 3.00 CRD Getriebe: Habe ein neuwertiges Getriebe aus einen WH 3.00 CRD mit nicht ganz 30000 km ! Sieht auch aus wie neu ! Bei interesse kann ich Foto senden...
  2. Jeep ZJ 5.9er Felgen

    Jeep ZJ 5.9er Felgen: Hallo zusammen, ich habe noch einen Satz 5.9er ZJ Felgen die derzeit in meinem Regal auf einen neuen Besitzer warten. Die Felgen sind im...
  3. BF Goodrich 35/12.5/R15 Ohne Felge zu verkaufen

    BF Goodrich 35/12.5/R15 Ohne Felge zu verkaufen: Hallo Gemeinde ;) Habe einen CJ-7 aus USA importiert und leider akzeptiert der TÜV die oben genannten Reifen nicht. Da sie mir ohnehin zu groß...
  4. Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne

    Jeep WJ Teile / Querlenkerlager / Dana 30 Diff-Deckel / Kardanwelle vorne: Hallo zusammen, anbei ein paar Links zu Jeep WJ Teilen: Querlenkerlager: Jeep Wj Längslenkerlager / querlenker Dana 30 Differentialdeckel: Jeep...
  5. Brauche Beiblatt/Typschein für Schweiz für Felgen

    Brauche Beiblatt/Typschein für Schweiz für Felgen: Hallo Community, ich habe ein gutes Angebot für Stahlfelgen für meinen WJ bekommen (Triangular, 16x8 ) Allerdings bietet der Händler kein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden