Traclock - Was ist hier gebrochen?

Diskutiere Traclock - Was ist hier gebrochen? im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hi, hab heute nochmal mein hinteres Diff aufgemacht und wollt nen Ölwechsel machen. Dann hab ich mal so genauer ins Diff geschaut... :huch Und...

  1. #1 SittingBull, 23.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hi, hab heute nochmal mein hinteres Diff aufgemacht und wollt nen Ölwechsel machen. Dann hab ich mal so genauer ins Diff geschaut... :huch

    Und da sah ich links hinter den Planetenrädern vor den Traclockscheiben ein Stück Scheibe, was ich mit den Fingern hin und her schieben konnte. Sieht für mich aus, als wäre da ein Stück Scheibe rausgebrochen. Nur ist das Stück Scheibe nirgends im Diff zu finden.

    Geräusche hat die Achse nur vom Halslager her gemacht...

    Ich hoffe man kann es erkennen - hatte nur das Handy dabei.
    Wer kann mir hierzu was sagen? Normal wird das ja nicht sein... :achselzuck
     

    Anhänge:

  2. Gotti

    Gotti Guest

    Ich erkenne zwar nichts mit meinem 3" Monitor aber wenn da was gebrochen ist dann ist es die Druckscheibe und die wurde durch das Diff geschreddert. Du brauchst einen neuen Traklock Satz
     
  3. #3 SittingBull, 23.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Es waren keine Späne im Diff. :nachdenklich

    Ich geh davon aus, daß die Traclock dann schon fritte war, als ich die Achse gekauft hab :keule:
     
  4. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Hast du die achse schon wieder zu oder kannst du da noch bessere Bilder von machen?? Ich seh da auch nix, aber mal garnichts!!


    Is das die achse vom Deimler Benz Jeeper??
     
  5. #5 SittingBull, 23.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ich mach morgen bessere Bilder. Ja, ist die Achse von dbjeeper.

    Eigentlich bietet es sich an, gleich ne Sperre reinzuklopfen...
    Herr, lass Geld regnen :argh
     
  6. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Oh mann in der Mail benachrichtigung fehlt die dritte zeile, jetzt dachte ich schon du hast ne Sperre!!

    Und ich weis von wem ich keine Theile kaufen werde!!
     
  7. #7 SittingBull, 23.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ich glaub nicht, daß es arglistig war. Ich hab ja nun schon zum zweiten Mal die Achse offen und hab es auch jetzt erst gesehen und gehört hab ich nix beim Fahren (ausser das Halslager).
     
  8. HeRu

    HeRu Keine Zeit für Jeep

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Mag sein, ich werde ihn Trotzdem meiden schon alleine wegen dem Bild was ich Persönlich schon von ihm habe. Aber das ist alles OT
     
  9. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Hey Heiko,
    ich glaube solche persönlichen Sachen gehören nicht in einen offenen thread, oder?:ciao
     
  10. #10 krabbe00, 23.03.2010
    krabbe00

    krabbe00 hat keinen jeep mehr

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Joachim
    :nömeine ich auch.ist ja nicht gesagt das er es wußte.


    hast doch schon einiges von mir bekommen;-)
     
  11. #11 rottifan, 24.03.2010
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Leider kann ich auf den Bildern nichts erkennen, aber ich tippe auf Grund der Position auf die Sperrscheiben der TracLoc.
    Wenn die brechen und es wird ein Stück verausgerissen, dann wird das im Diff zermahlen und hinterläßt keine richtigen Späne, das wird eher sowas wie Pertinax-Staub und das siehst Du im Öl nicht.
    Ist aber nicht schlimm, neue Sperrscheiben rein und gut ist es.
     
  12. #12 Eagle Eye, 24.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.676
    Zustimmungen:
    2.230
    Vorname:
    Carsten
    schade, die bilder sind nicht sonderlich hilfreich



    edith meint:
    das ist die DANA 44 achse, richtig ??

    für ne 35er hätte ich evtl. noch ein paar teile aus der TL liegen.
    lohnt sich das suchen ??
     
  13. #13 SittingBull, 24.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Bessere Bilder kann ich erst heute abend einstellen.
    Bevor ich ne neue Traclock kaufe und einbaue, könnte doch auch ne Automatik-Sperre rein, oder? Empfehlungen? Muss ich das Diff dann neu einstellen?

    Edit: es handelt sich um eine D35 mit 4,10.
     
  14. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.211
    Zustimmungen:
    43
    Vorname:
    Michael
    Hallo Ron,

    beim Aus- bzw. Einbau der Diff.-Korbes muss das Tragbild, d.h. die Berührungsfläche des Tellerrades und des Trieblings, geprüft und eingestellt werden.

    Wende Dich an den Klimaprofi; der hat meine Sperre eingebaut und kann Dir sicher mit Tipps helfen.

    Gruß

    JaeBar
     
  15. #15 SittingBull, 24.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Wenn der Korb raus und genauso wieder reinkommt, muss man sicherlich das Tragbild nicht neu einstellen. Meine Frage bezog sich auf das Einstellen, wenn eine Sperre reinkommt.
     
  16. #16 rottifan, 24.03.2010
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Sofern die Sperre in den bestehenden Korb kommt muß nichts neu eingestellt werden.
    Lediglich bei Sperren mit eigenem Korb mußt Du ran, aber da ändert sich auch nur das Zahnflankenspiel, welches Du neu einstellen mußt.
     
  17. Gotti

    Gotti Guest

    auf einem Foto ist jedenfalls ersichtlich daß die Scheibe nur noch in Bruchstücken vorhanden ist
     
  18. #18 SittingBull, 24.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    So... jetzt gibts die Bilder.

    [​IMG]

    hier das Stück Scheibe
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  19. #19 SittingBull, 24.03.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ich hab jetzt folgende Alternativen:

    1. Deckel drauf und so weiter fahren.
    2. dem HeRu seine gewässerte D35 liegt hier noch rum - die Scheibe da draus bei mir rein
    3. neue Traclock kaufen :nö
    4. Sperre rein :nachdenklich :basar :grübel

    Momentan tendiere ich zu Variante 1 :huch
     
  20. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andi
    Deckel drauf, und weiter geht's! :-)

    Du hast doch noch anderes zu tun, wenn die Tracklock aufgibt, kannst Du ja immernoch wechseln. Denk an Frau und Kind, die wollen Dich doch auch noch sehen.:genau;-)
     
Thema: Traclock - Was ist hier gebrochen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dana 44 späne

Die Seite wird geladen...

Traclock - Was ist hier gebrochen? - Ähnliche Themen

  1. Stahl Halbtüren Türgriffe Feder gebrochen

    Stahl Halbtüren Türgriffe Feder gebrochen: Hallo Gemeinde! Ich musste feststellen, dass bei dem Türgriff der Halbtüre - logischerweise Fahrerseite - die Feder gebrochen ist (jenige welche...
  2. SRT8 6.1 Ventilfeder gebrochen

    SRT8 6.1 Ventilfeder gebrochen: Hallo zusammen, Bei meinem SRT ist leider eine Ventilfeder gebrochen. Hat hier jemand dieses Hemi Valve Spring Tool zum wechseln der Feder,...
  3. Radnabe gebrochen

    Radnabe gebrochen: hab ich das gefunden hheute bei mir Eine gebrochende nabe .meine erste .das die Lager hin sind hab ich öfters gehabt aber so nicht .
  4. Achse gebrochen :(( zu HILF

    Achse gebrochen :(( zu HILF: So, das wars dann wohl mit Ostern. gerade ein Teil von der Achse gebrochen :traurig2 Kann man das überhaupt noch reparieren? Gehört das fest zu...
  5. Stehbolzen Spurplatten gebrochen

    Stehbolzen Spurplatten gebrochen: Servus und Frohes Neues! Habe gestern Abend beim Fahren komische Geräusche vom rechten Hinterrad gehört bis ich gemerkt habe dass 4 der 5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden