Thread ohne Name

Diskutiere Thread ohne Name im Modification & BuildUps Forum im Bereich Allgemeine Technik; Das ich mir ganz gerne die Buildups bzw. Berichte der Umbauten von den Forumskollegen anschaue, will ich auch mal ein wenig für kurzweile sorgen....

  1. #1 bagmaster, 23.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Das ich mir ganz gerne die Buildups bzw. Berichte der Umbauten von den Forumskollegen anschaue, will ich auch mal ein wenig für kurzweile sorgen.

    Nachdem ich mir April 2011, kurzentschlossen einen TJ zugelegt habe, nachfolgend ein wenig über meinen Jeep.

    Da kaum einer meinen Ansprüchen wirklich gerecht werden kann, mußte eine unverbastelte Karre her. Nach eine wenig Suche bin ich fündig geworden

    EZ Ende 2006 Laufleistung 31000Km und kompl. Stock:

    [​IMG]


    Nach einer ausgiebigen Mike Sander "Hohlraumversiegelungs-Orgie", für die eine modifizierte Fritöse als Fettkocher herhalten musste:

    [​IMG]


    mußten direkt mal 31" drauf. Damals hatte ich ja mehr den "Eisdielenjeeper" als Target:

    [​IMG]


    Beim ständigen Hardtop wuchten streikte nach kurzer Zeit meine bessere Hälfte und ein Softtop hatte ich noch nicht, also mußte ein Lift in die Garage:

    [​IMG]


    Da das Original FW auch nicht die Erfüllung war wurde dann als nächstes ein 2" K&S verbaut

    [​IMG]


    Und kurz danach auch noch die LL gewechselt, da der gepresste Blechkram vollkommener Schrott ist. Außerdem hat mir der eine oder andere Death Wobble fast einen Herzinfarkt beschert.

    [​IMG]


    Die LL für hinten oben hab ich mir dann mal selbst gebaut, die Gelenke sind handelsübliche Johnny Joints:

    [​IMG]


    und damit sie nicht so schnell rosten galv. verzinkt und gelb chromatiert:

    [​IMG]


    Ne Getriebeabsenkung war auch nicht mein Ding, dann lieber direkt noch nen SYE ans VTG genagelt:

    [​IMG]


    Die Schaltmimik vom VTG war auch nur Behelf und da für den 6 Gang nix passendes zu kriegen ist hab ich selbst was entworfen:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Mal ein kurzer Zwischenstand. Nix Dolles aber die Technik stimmt:

    [​IMG]


    Und weiter gehts... in der Bucht mal für einen Spottpreis nen Banks Torque Tube Header geschossen und eingebaut. Kleiner Tipp am Rande lasst die Finger davon, es sei denn ihre seid Mr. Elastic.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Der Winter kam und auch da will man ja was zu tun haben. Also mußte die "Jeep-Soundanlage" etwas aufgepeppt werden:

    Soundpods verstärkt und 160er - 4 Kanal Amp für die Pods und das Armaturenbrett

    [​IMG]

    [​IMG]

    Subwoofer und Monoblock in die Sitzbank eingebaut:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Vorne fehlten mir noch die oberen LL, eigentlich wollte ich die auch selber bauen aber dann ergab sich das ich aus den USA günstig ein paar von Rokmen bekommen habe:

    [​IMG]


    Was mich schon immer gestört hat war die TJ Getriebeplatte. "Was nutzen die längsten Arme wenn die Wampe zu fett ist" also hilft hier nur ein Bellyup.
    -60mm wurden angepeilt aber wie immer ist für den 6 Gang nix zu bekommen, was mir zusagt. Also wurde selber was entworfen:

    Frisch vom Laser und gekantet:

    [​IMG]

    Zusammengeheftet und anprobiert:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Sitz wie angegossen und ne neue Außpuffhalterung muß auch sein:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Alles Verschweißen, Tarnanstrich drauf und drunter mit dem Ding:

    [​IMG]

    Vergleich alt gegen neu :

    [​IMG]


    Mal eine kleine Studie fürs nächste Projekt "Tirecarrier" (eigendlich für einen YJ gefertigt, aber mal kurz an den TJ geschraubt)

    [​IMG]

    [​IMG]

    Damits auch schön leicht geht, Kegelrollen gelagert:

    [​IMG]



    Und wieder steht der Winter vor der Tür und auch diesmal muß es was zu tun geben. Achsenumbau - die ersten Vorbereitungen sind getroffen:

    Housingspreader gebaut:
    [​IMG]

    Material für die Achsen aus den USA besorgt:
    [​IMG]

    Kurzer Zwischenstand mit Trektop NX und 1" Bodylift

    [​IMG]


    Für mein Achsenprojekt ist heute noch was dazu gekommen.
    Es muß nicht immer ARB sein !!

    [​IMG]

    Es sollte ja eigendlich ein Winterprojekt werden aber ich fange schon mal an.

    [​IMG]
    Dana 30 in Angriff genommen:
    ein paar Skids dran gebruzelt und Achsrohrverstärkungen eingezogen

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    hier der Unterschied von langen (offenes Diff) zu kurzen Korb (Aussi Locker)
    man sieht recht deutlich die Differenz in der Lage des Kegeltellerades

    [​IMG]

    Die Fertan Orgie hab ich nicht fotografiert, da ich konstant schwarze Hände hatte.

    Die Hinterachse wird gestrahlt, kein Bock mehr auf die Fertankur !!

    Dana 44:

    hier mit neuem Panhardbracket und Skids auf den unteren LL Aufnahmen, die aber eigendlich den Zweck haben später als Anschraubpunkt für Shockshifter zu dienen




    [​IMG]
     
  2. #2 bagmaster, 23.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Die D44 dann nach Aufarbeitung und Veredelung:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Etwas Strange die Amis OX mit reflektierenden Buchstaben
    [​IMG]

    Eine pneumatisch geschaltete Sperre, braucht ja auch was zum blasen:
    [​IMG]

    Das ist mal wieder ein aktueller Zwischenstand, nicht übertrieben aber praxisgerecht mit 285/75R16 auf Dotz Rafting mit 60mm SPV und 6" TAG Pocketstyle Fendern.
    [​IMG]

    [​IMG]

    to be continued......

    Gruß Tom
     
  3. #3 Unicorn, 23.12.2012
    Unicorn

    Unicorn Beifahrer

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    5.328
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Willy
    :respekt:respekt:respekt

    Na, das nenn ich mal "saubere" Arbeit und ein feines Fahrzeug !!!

    Aber, ich geb jetzt auf keinen Fall zu, dass ich Dich um Deine
    Fähigkeiten und Möglichkeiten beneide !!

    Gruß Willy
     
  4. #4 Rhöner, 23.12.2012
    Rhöner

    Rhöner Eat, Sleep, Jeep

    Dabei seit:
    04.07.2009
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    24
    Vorname:
    Detlef
    Hi Tom, :wink

    sehr schöner Bericht :daumen und alles super gemacht :genau Gefällt mir.

    Bin gespannt was sonst noch so kommt. :grübel

    Habe schon die ein oder andere Anregung für meinen TJ gesehen ;-)

    Weiter so
     
  5. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Saubere Arbeit...bleibt nur eine Frage... wie schmecken jetzt die Fritten :-)
     
  6. #6 bagmaster, 23.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Du bist herzlich eingeladen zum Probieren !!:wurst
     
  7. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Genug Ketchup und ich ess alles :-)
     
  8. #8 Eagle Eye, 23.12.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.481
    Zustimmungen:
    2.095
    Vorname:
    Carsten
    Dem schließe ich mich an.
    Top Job
     
  9. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Ich glaube garnicht, dass er so tolle Möglichkeiten hat..er weiss sich nur besser zu helfen :tuscheln
     
  10. #10 colonel, 23.12.2012
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Schicker Bericht, Bastelkönig! [​IMG] Hast ja viel mehr gemacht als mir bewußt war.
    Aber höher muß er noch! [​IMG]
     
  11. #11 der Öli, 24.12.2012
    der Öli

    der Öli Tröööt Zäcke

    Dabei seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    13.930
    Zustimmungen:
    824
    Vorname:
    Daniel
    neidisch bin ;-) :pfeiffen
    ist echt saubere arbeit :daumen
     
  12. #12 BIG ANDO, 24.12.2012
    BIG ANDO

    BIG ANDO Master

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Andre
    Muss auch zugeben, das sieht alles gut aus.
    LL, OX, Achsen hast du verstärkt richtig!?
    Mich interessiert wie groß hast du da eingebaut?
    Die Getriebe könntest du eigentlich noch höher bringen um mehr bodenfreiheit zu haben.
    Was hast du für eine Übersetzung genommen?
     
  13. #13 bagmaster, 24.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Mich interessiert wie groß hast du da eingebaut? - Was möchtest du denn genau wissen ?

    Sicherlich kann man das Getriebe auf eine flache Platte legen, aber man muß das nicht einzeln sehen sondern als Ganzes.
    Motor, Getriebelage, Kardanwellenwinkel alles muß harmonieren und zusammen passen. Desweiteren wollte ich mir die Möglichkeit offen halten, am Fahrwerk evtl. noch etwas nachzulegen, ohne mir über den Knickwinkel der KW Gedanken machen zu müssen.

    Als Übersetzung habe ich 4.10 verbaut, nicht die kürzeste aber sehr stimmig. Kraftvoll genug um überall durchzukommen, passend zum Änhänger ziehen und im Onroadbetrieb sind alle 6 Gänge zu gebrauchen. Overall 15% kürzer mit den 285ern als 3.07 mit Schubkarrenrädern.
    Außerdem ist die Pinonverzahnung noch ausreichend stabil.


    @ colonel/Alex - Höhe ist nicht alles, das der hohe Schwerpunkt nachteile hat kennst du ja recht gut. Sicherlich muß ausreichende Freigängigkeit der Räder gewährleistet sein, aber dafür gibts ja mehrere Wege und nicht jeder zeigt nach oben.

    Die Bilder von meiner Luftpumpe hab ich noch vergessen

    Viair 380C
    [​IMG]

    [​IMG]

    Druckluftspeicher, Druckschalter, Druckminderer, Ventile und Reifenfüllanschluß unter dem Fahrersitz

    [​IMG]


    Zusatzschalter im Armaturenbrett
    unten - grün Klimaanlage, orange Kompressor
    oben - blau OX Locker hinten, orange Res. für Sperre vorne falls der Aussie Locker mir nicht gefällt
    [​IMG]
     
  14. #14 colonel, 24.12.2012
    colonel

    colonel Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Mußt Du hier öffentlich in Wunden bohren? [​IMG] :-) Is´ja nix passiert... :daumen

    Die Höhe ist lediglich mein ganz subjektiver Geschmack zur Optik. Das muß nicht immer die beste technische Lösung sein. Du machst das schon gut... :daumen
     
  15. #15 Wildwater, 24.12.2012
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    26
    Vorname:
    Miriam
    Wozu ist der? :grübel

    ww
     
  16. #16 bagmaster, 25.12.2012
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Beim TJ haben die letzen 2 Stufen der Luftverteilung

    - Windschutzscheibe
    - Windschutzscheibe + Fußraum

    eine Zwangsschaltung der Klimaanlage.
    Diese ist eigendlich nicht notwendig aber serienmäßig nicht abschaltbar.
    Mit dem zusätzlichen Schalter habe ich jetzt die Möglichkeit.
     
  17. #17 manowar, 25.12.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Das hat alles Hand und Fuss was du da machst.
    Ich würde dir, blind ,Geld überweisen und dich bauen lassen.
    Habe ich ja an meinem Radträger gesehen wie toll der geworden ist.
    Eigentlich war der viel zu billig:pfeiffen
    Gruss Kay
     
  18. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Jetzt wo du ihn hast :-)
    Hör nicht auf Kay, der kauft sogar Jeeps für teures Geld ohne Untersetzung :verrückt
    Sieht alles gut aus :genau
     
  19. #19 manowar, 26.12.2012
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Ach, der Marc,du liest auch alles
    Wer brauch den eine Untersetzung auf der linken Spur:vogel:-)
     
  20. #20 BIG ANDO, 26.12.2012
    BIG ANDO

    BIG ANDO Master

    Dabei seit:
    29.06.2010
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Andre

    Wie viel Spline???

    Hast du dein Fahrersitz Höhergelegt??

    Die KW vorne würde mit machen.
     
Thema: Thread ohne Name
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wj to xj hub spacer

Die Seite wird geladen...

Thread ohne Name - Ähnliche Themen

  1. Bilder-Thread 2018

    Bilder-Thread 2018: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] So, hier wäre Platz.
  2. Bilder-Thread zum Treffen 2017

    Bilder-Thread zum Treffen 2017: Hat riesig Spaß gemacht... Danke an Alle für das feine "Miteinander" :yippieh Ich freu mich so :ciao [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH][ATTACH]
  3. Bilder-Thread zum Treffen 2016

    Bilder-Thread zum Treffen 2016: ich habe nicht viel Bilder, wage dennoch den Anfang mit einem der GruppenFotos. Ich weiß, es gibt welche in besserer Qualität. Für diese...
  4. Thread löschung ist eher Kontraproduktiv

    Thread löschung ist eher Kontraproduktiv: Ich finde es schade wenn hier einfach komplette Threads gelöscht werden nur weil es einem nicht passt was dort geschrieben wird..... So fing es...
  5. Der "warum braucht man am Jeep XYZ"- Thread?!

    Der "warum braucht man am Jeep XYZ"- Thread?!: So, manchmal sehe ich Dinge hier im Forum, wo ich mich dann frage: "Gefällt einem das wirklich"? Klar, Alles ist Geschmackssache, aber ich möchte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden