Tankgeber ausbauen

Diskutiere Tankgeber ausbauen im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo zusammen. kann mir jemand sagen, wie man die Tankgebereinheit ausbauen kann ohne den Tank zu demontieren. Geht das von oben oder muss man...

  1. #1 arras55, 18.01.2011
    arras55

    arras55 Member

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    peter
    Hallo zusammen.

    kann mir jemand sagen, wie man die Tankgebereinheit ausbauen kann ohne den Tank zu demontieren. Geht das von oben oder muss man auf jeden Fall unter den Jeep.

    vG

    Peter
     
  2. #2 NiceIce, 18.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Teppich raus, Flex ansetzen und Loch reinschneiden.

    :-):-):-)

    Ne, im Ernst. Der Tank muss glaub ich raus, verwende mal die Suchfunktion, da gabs einige Beiträge dazu.

    LG
    Martin
     
  3. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    3 Möglichkeiten:

    1: Tank ausbauen
    2: im Body ein Loch reinflexen, damit man an den Geber kommt :pfeiffen
    3: Body komplett runternehmen


    Aber ich denke, die 1 Variante ist am sinnvollsten. ;-)
     
  4. #4 arras55, 18.01.2011
    arras55

    arras55 Member

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    peter
    danke für die Info
     
  5. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    .....apropo Tankgebereinheit....sind dieselbigen bei euren "Dicken" auch so ungenau??? Bei mir schwankt die Füllstandsanzeige so extrem.....das ich schon manchmal fast `nen Herzcasper bekommen habe.:motz

    Gruß Thomas
     
  6. #6 NiceIce, 20.01.2011
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Nö, schwanken wohl nicht.

    Geht nur zu schnell richtung rot und stillstand herrscht.

    Und Übervoll zeigt bei mir auch an. Aber schwanken tuts nicht.
     
  7. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    .....bei mir ändert sich die Anzeige extrem..je nachdem ob ich Bergauf oder Bergab fahre. Geht sie mehr in Richtung Empty, desto ungenauer wird sie. Bei einer vietel Füllung ca..... kann ich kaum noch real einschätzen wieviel noch vorhanden ist, da sie schon mal ganz fix abtaucht ins Ende und dann kaum noch hoch kommt. Dann.....plötzlich wieder viertel voll anzeigt. :achselzuck


    Werde doch wohl nicht auch ein Loch in den Buddy schneiden müssen??? :happy:happy


    LG Thomas
     
  8. V8CJ7

    V8CJ7 Jeeper

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Burkhard
    wenn der Tank fast leer ist, schwankt nichts mehr ;-)
    Ist bei meinem auch so.
     
  9. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas


    .........stimmt....aber dann brauche ich `nen Stapel Schweißtücher...:-)
     
  10. #10 Belgium Wrangler, 23.01.2011
    Belgium Wrangler

    Belgium Wrangler Member

    Dabei seit:
    03.09.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Guido
    Sorry für die späte Antwort ich hatte letztes Jahr die Benzinpumpe geändert . Ich glaube bei dir ist die Wanne lose
     
  11. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas

    ....die Wanne lose?? :nachdenklich
     
  12. #12 Eagle Eye, 24.01.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.609
    Zustimmungen:
    2.177
    Vorname:
    Carsten
    schwipp-schwapp-schutz
     
  13. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas

    ....wäre dann nicht `ne Undichtigkeit??? :grübel

    Vielleicht deshalb mein Verbrauch so hoch?? :nachdenklich
     
  14. #14 Eagle Eye, 24.01.2011
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.609
    Zustimmungen:
    2.177
    Vorname:
    Carsten
    nein, kein loch.

    der einsatz ist nur in den tank "eingeklebt"

    wenn der lose ist, schwankt deine anzeige

    DARKSTAR hatte das mal irgendwo in bildern
    festgehalten.

    DANIELJETZT auch in seinem BUILD-UP
    über den grünen.
     
  15. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    204
    Vorname:
    Andreas
    Hallo Tommi,

    in Deinem Tank befindet sich eine Art "Wanne" um die Abflussöffnung zur Benzinpumpe. Wenn die nicht da wäre, würde der Sprit bei starker Steigung oder Gefälle im Tank immer nach hinten oder vorne laufen, oder bei starker Seitenneigung eben zur Seite, und die Spritpumpe könnte nur noch Luft fördern ==> der Motor würde wegen Benzinmangel ausgehen.

    Diese "Wanne" hält also immer eine gewisse Menge Sprit an der Öffnung zur Benzinpumpe, damit das eben nicht passiert. Diese Wanne (die ist nur eingeklebt) ist wohl bei Dir lose und schwimmt jetzt im Tank herum. Daher könnte also Deine "sprunghafte" Füllstandsanzeige kommen. Mit dem Verbrauch hat das nichts zu tun...

    Grüße :ciao

    Andreas
     
  16. #16 Darkstar, 24.01.2011
    Darkstar

    Darkstar Master

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    94
    Vorname:
    Mario
    Also zur Frage. Nein. Du kommst nur an den Tankgeber, wenn Du den Tank ausbaust (natürlich kann man auch erst das halbe Auto zerlegen. Ist aber glaube ich nicht Sinn der Sache).
    Ist aber halb so wild. Tankschutz runter und die Metallbänder lösen.
    Tankeinfüllstutzen nicht vergessen und langsam ablassen. Immer schön auf die Spritleitungen und entlüftung achten. Gut ist auch, wenn der Tank nicht rappel voll ist. :-)

    Bei mir ware es so, dass sich die Tanknadel nicht mehr bewegt hat. Sollte die Schwip-schwap-Sicherung sein. Wenn die lose ist hakt der Schwimmer.
    Also raus damit.
    Man sollte aber im Gelände immer ein bischen mehr Sprit im Tank haben. Da der Sprit jetzt ungehindert vor und zurück kann.
    Ach, jetzt zeigt mein Dicker immer Voll oder kurz vor leer an. :-)

    http://www.jeep-community.de/showthread.php?t=275&page=2
     
  17. #17 trudelpups, 24.01.2011
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Mit dem Ausbau der Schwipp- schwapp - Schüssel ist das so eine Sache.
    Die Anzeige funzt dann kaum noch halbwegs genau.
    Ich habe sie mit Benzinfestem Kleber fixiert.
    Ergebniss:
    Benzinfester Kleber hat sich aufgelöst,
    den Benzinfilter und die Leitung bis zu diesem verstopft,
    Karre läuft nicht mehr,
    nochmal Tank raus...............es ist zum heulen mir dem Teil.:traurig2
     
  18. Tommi

    Tommi YJ

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    ......aasoooo ist das....
    und bekommt man diese Schwipp- schwapp - Schüssel überhaupt irgendwie wieder fest????
    Muß feststellen.....man lernt nie aus..:nachdenklich
     
  19. #19 trudelpups, 26.01.2011
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.281
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Ich habe sie einfach unter der Benzinpumpe festgeklemmt und mir angewöhnt bei 400 KM auf dem Tageszähler nach einer Tanke zu schauen.:achselzuck
     
  20. #20 arras55, 26.01.2011
    arras55

    arras55 Member

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    peter
    Hallo zusammen,

    also heute steht die Tankuhr zur Abwechslung mal wieder auf voll ohne getankt zu haben (nach einer hubbbeligen Fahrt). Schwallblech oder?
     
Thema: Tankgeber ausbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cj7 tank ausbauen

    ,
  2. tankgeber reparieren grand cherokee

    ,
  3. benzinuhr cj7 einstellen

Die Seite wird geladen...

Tankgeber ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Unterfahrschutz Tank ausbauen

    Unterfahrschutz Tank ausbauen: Hallo, nachdem ich meinen Dicken so ziemlich vom Mammutschlamm befreit hab, möchte ich auch mal die ganzen Unterfahrschutzbleche abbauen. Beim...
  2. Kühler Lüfter ausbauen für Zahnriemenwechsel

    Kühler Lüfter ausbauen für Zahnriemenwechsel: Wer kann mir ein Tipp geben wie ich diesen lösen kann und welche Größe die Mutter hat.[ATTACH]
  3. Camping Ausbau

    Camping Ausbau: Guten Morgen, ich bin seit einiges Tagen mit einem Ausbau für meinen Renegade am planen. Wollte mal hierzu fragen ob sich damit schon jemand...
  4. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  5. Lüftungsblenden innen ausbauen

    Lüftungsblenden innen ausbauen: Hallo Liebe Leser, Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen, da bei allen 4 Lüftungsblenden im Innenraum mir Lamellen rausgefallen sind, würde ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden