Suzuki Jimny Automatik-neues Modell- Erfahrungen???

Diskutiere Suzuki Jimny Automatik-neues Modell- Erfahrungen??? im Suzuki / Toyota / Nissan / Mitsubishi Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik sonstige Offroader; Hallo Gemeinde, wir überlegen uns (d.h. für die Frau) einen neuen Suzuki Jimny zu zu legen. Meine Frage: Hat hier jemand Erfahrung mit dem Susi...

  1. HEMI57

    HEMI57 Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Gemeinde,

    wir überlegen uns (d.h. für die Frau) einen neuen Suzuki Jimny zu zu legen.
    Meine Frage: Hat hier jemand Erfahrung mit dem Susi Automat? (Automatik ist für meine Frau ein absolutes muss!!) Haltbarkeit, Schaltverhalten etc.?
    Das Wägelchen soll in erster Linie als Daily Driver dienen, hauptsächlich Stadtverkehr.
    Im Kopf schwebt auch schon ein 2-2,5 " Fahrwerk plus 2" Bodylift und AT/MT Bereifung herum. (1. für die Opütik, und 2. ich darf dann meinen kleinen schwarzen wieder alleine fahren ;-))
    Jede Erfahrung willkommen.

    Danke euch.

    LG

    Thomas
     
  2. Cooper

    Cooper Jeeper

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    THORsten
    Ich hab zwar keine Erfahrung mit der Automatik im Jimny, aber mit dem Jimny als Schalter. Haben wir im Betrieb, als Kontrollrundenauto.
    :eddy
    Die Jäger bei uns in der Umgebung, sind zufrieden !?
    Sämtliche Kollegen und ich finden den Wagen, gelinde gesagt, schlecht !
    Im Wald ist er gar nicht mal schlecht, wir haben AT`s drauf und damit schlägt er sich wacker.
    Auf der Straße allerdings ne Zumutung !
    Leistung, 85 PS:grübel, altersmüde Klepper !
    Verbrauch = 10-12 Liter !
    Innenraum = ich bin jetzt kein großer Mensch, aber ich bekomm schon
    Platzangst ! Zu zweit muß man sich absprechen wer sich zuerst
    abschnallt !
    Rep.kosten = Übel ! Ein Kollege von mir, mähte im letzten Winter, 3Meter
    Jägerzaun,0,5 Metzer hoch, nieder, bei Glatteis.
    Plastikstoßstange vorne, Kottflügel links+Verbreiterung, neu
    lacken, fertig = 3500,-Euro:genau

    Als wir den Wagen neu hatten, dachte ich auch, och ein schönes Auto für meine Frau. Bin ich froh das ich mich privat nich auch noch mit so nem Ding rum ärgern muß:tanz.

    Kauf ihr einen gebrauchten Wrangler, da habt ihr mehr davon:genau
     
  3. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Ganz so schlimm wie Cooper schreibt ist es nun auch wieder nicht. Ich fahre meinen Jimny auch im Alltag und war damit auch schon über 1000Km runter nach Korsika gefahren ohne Probleme.

    Aber schau dich mal hier um. http://www.suzuki-jimny.info/forum.php
    Da findest du einige Infos über den Automatik Jimny. Für den Stadtverkehr ist der Automatik interessant. Auf der Landstraße ist er dann wieder nicht so toll da er nur über ein 4-Ganggetriebe verfügt und dadurch oft schalten muss wegen der geringen Leistung.

    Aber beim Jimny ist es wie bei den meisten Autos dieser Art, entweder man liebt ihn oder man hasst ihn, dazwischen gibt's nichts.
     
  4. Cooper

    Cooper Jeeper

    Dabei seit:
    16.10.2014
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    THORsten
    So wie ich sehe, hast Du aber auch ein anderes Fahrwerk in deinem Jimny.
    Ich glaube schon , das dazwischen Welten liegen, oder ?
     
  5. Charel

    Charel Master

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Charel
    Klar, der Komfort nimmt mit dem OME um einiges zu. Original ist er ziemlich holperig und hart.
     
  6. HEMI57

    HEMI57 Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Leute,

    erstmal vielen Dank für eure Antworten.
    Meine Frau hat gestern eine Probefahrt mit einem neuen Jimny Automatik gemacht.
    Das Interesse an dem an sich ganz knuffigen Fahrzeugs verflog allerding schon nach etwa 1 km, als eine längere Steigung begann......Sehr Führerscheinfreundliches Auto...die erlaubten 80 Km/h konnten nur unterschritten werden.
    Die Automatik schaltet sich bei dem bischen Leistung/Hubraum wirklich tot, wenn auch sehr weich.
    Außerdem waren die Lüftung und die Heckscheibenheizung (beschlagene Scheiben frei bekommen) eher bescheiden.
    Wir werden uns dann mal nach nem alltagstauglichen 4,0 Wrangler (wie es momentan aussieht wahrscheinlich ein TJ) umschauen.

    Viele Grüße

    Thomas und Petra

    PS. : Angebote von entsprechenden Wranglern (4.0, automat. Cabrio mit Hard-/Softtop, alltagstauglich) willkommen.
     
  7. HEMI57

    HEMI57 Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Gefunden :tanz, kann man hier zu machen

    Gruß

    Thomas
     
  8. #8 Eagle Eye, 30.12.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.814
    Zustimmungen:
    1.978
    Vorname:
    Carsten
    Was ist es denn geworden?
     
  9. HEMI57

    HEMI57 Jeeper

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
Thema: Suzuki Jimny Automatik-neues Modell- Erfahrungen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suzuki jimny automatik probleme

    ,
  2. suzuki jimny automatik test

    ,
  3. suzuki jimny automatik erfahrungen

    ,
  4. jimny automatik test,
  5. jimny automatik erfahrung,
  6. jimny automatik erfahrungen,
  7. erfahrungen suzuki jimny ,
  8. test jimny automatik,
  9. suzuki jimny automatik erfahrung,
  10. suzuki jmny neues modell,
  11. suzuki jimni neues modell,
  12. jimny automatik alltagstauglich ?,
  13. jimny automatik wer fährt einen,
  14. jimny automatik verbrauch,
  15. erfahrung neuer jimny,
  16. suzuki jimny automatik oder Gangschaltung,
  17. test automatik jimny,
  18. suzuki jimny neues modell,
  19. suzuki jimny mit automatik probleme,
  20. erfahrung wohnanhänger jimny ,
  21. erfahrung wohnanhänger jimney,
  22. automatik schalter jimny,
  23. suzuki jimny erfahrung,
  24. erfahrungen mit suzuki jeep automatk baujahr 2015,
  25. suzuki jimny erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Suzuki Jimny Automatik-neues Modell- Erfahrungen??? - Ähnliche Themen

  1. motosteuergerät tj 99 4,0l automatik

    motosteuergerät tj 99 4,0l automatik: jeep ging aus (bergab) , sprang aber gleich wieder an. werkstatt brachte ihn zum elektriker (beide nicht spezialisiert) elektriker baute...
  2. neues altes Spielzeug

    neues altes Spielzeug: letztes wochenende war es soweit, ein CJ7 erweitert unseren fuhrpark :tanz ist ein 1979er V8 360 cu in (5,9L) in einem top zustand :genau...
  3. XJ 4.0 '97 - Automatik schaltet nicht mehr

    XJ 4.0 '97 - Automatik schaltet nicht mehr: So ich nun wieder... War gestern mit meinem XJ 4.0 '97 Automatik in der SB Waschanalge... Alles schön sauber gemacht - auch ein bisschen den...
  4. Wieder was neues: "Batterie prüfen"

    Wieder was neues: "Batterie prüfen": Hallo! Da zeigt mir gestern beim Starten der Bordcomputer an "Batterie prüfen". Auf die Ladeanzeige geschaut - Zeiger ganz links, nach einigen...
  5. Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu

    Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu: Die ford 8.8 Achse ist eine der beliebtesten Umbauten für einen Jeep. Ich habe dazu einen Aussie Locker für die Ford 8.8 und einen offenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden