Stoßdämpfer

Diskutiere Stoßdämpfer im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Hallo, da meine Frau ja immer noch der meinung ist das unser ZJ zu schwammig ist wegen den 2" Spacer bin ich am überlegen andere Dämpfer...

  1. Ralf.B

    Ralf.B Guest

    Hallo,
    da meine Frau ja immer noch der meinung ist das unser ZJ zu schwammig ist wegen den 2" Spacer bin ich am überlegen andere Dämpfer einzubauen habe gesehen das einige von euch diese hier haben Rancho RS5000 was habt ihr für erfahrungen mit denen wird das Fahrverhalten dann auch wirglich besser?
     
  2. #2 Lohrengel, 08.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    wenn du was gutes haben willst, dann kann ich Dir die Trailmaster empfehlen. Ist ein Sahnefahrwerk und eine gute Mischung zwischen AMI-Komfort und straffe Straßenlage. Sprich mal mit Will (www.rup-parts.com)
     
  3. Ralf.B

    Ralf.B Guest

    Habe ich auch schon gedacht aber ist ja auch eine Preis frage die Dämpfer kosten 320€ und der Satz 890€
     
  4. #4 Lohrengel, 08.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Das ist korrekt, aber man kann die Stoßdämpfer doch auch einzeln kaufen. Man muss doch nicht das komplette FW nehmen...
     
  5. #5 rottifan, 08.11.2007
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    ...die Dämpfer ohne die Federn bringen aber nichts ....
     
  6. #6 rottifan, 08.11.2007
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Um es mal auf den Punkt zu bringen. Meistens albert man so lange mit "billigeren" Varianten herum bis man mehr Geld ausgegeben hat als wenn man gleich was richtiges verbaut hätte. Ich habe mich auch erst beschwatzen lassen, hatte 2" Gummispacer und Rancho Stoßdämpfer, danach habe ich auf Metallspacer mit Bilstein B6 Dämpfern gewechselt und mir ADDCO sway bars gekauft. (spezielle verstärkte Stabilisatoren). Das brachte zwar alles etwas, war aber nicht das was es sein sollte. Dann habe ich mir bei Will endlich ein komplettes 2" Fahrwerk gekauft. Danach war alles in Butter, das Auto ist absolut schwingungs- und schlingerfrei und jetzt kommt der Clou, die ganze Sache hat (im Gegensatz zu dem anderen Zeug mit Spacern) TÜV !
    Alles in Allem war das herumgealbere vorher 1,5 mal so teuer wie der Kauf des Fahrwerks.
     
  7. #7 Lohrengel, 08.11.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    klar... warum sollten nur die dämpfer nichts bringen. wenn die originalteile ausgelutscht sind, dann wirds schwammig.
     
  8. #8 YJ_Marco, 08.11.2007
    YJ_Marco

    YJ_Marco Jeeper

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marco
    Aaaaarghhh ... Sorry, zu spät gelesen!
    Die RS5000 waren im Blauen, wir sind froh das die raus sind!

    Waren die RS9000 nicht einstellbar (wenn schon Rancho)?
    Könnte besser sein, denn die 5000'er würde ich ansonsten nicht empfehlen wollen... (Nur (m)eine Meinung)

    Als Alternative: Trailmaster(Maas) baut Stoßdämpfer auf maß.
    Vielleicht auch eine Idee, denn sooooo teuer waren die auch nicht...

    :ciao
     
  9. #9 rottifan, 08.11.2007
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    @Lohrengel
    Was ich damit sagen will, ist dass die Schaukelei erst mit einem Satz strafferer Federn aufhört. Nur die Dämpfer bringen im ersten Moment etwas Besserung, aber richtig straff wird das ohne andere Federn nicht. Ich hatte sogar Bilstein B6 Dämpfer drin und der Karren hat immer noch geschaukelt, denn wenn die sowieso weichen Federn schon einige Jahre auf dem Buckel haben...... Erst mit dem Trailmaster Fahrwerk wurde das Fahrverhalten wirklich schaukelfrei und straff....
     
  10. #10 cherokee, 08.11.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    importier dir bilstein dämpfer aus den USA ich habe meine 5150 für 90$ das stück damals in USA bestellt und das sind super tiptop dämpfer.. die du zum eien nicht in D bekommst und zum anderen schon garnicht zu diesem preis. ausserdem ist der kurs dollar>euro perfekt um drüben einzukaufen.
     
  11. BigPit

    BigPit Der, der aus der Eifel kommt

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    3.742
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Ich habe 2" Spacer aus Hartkunststoff, neue Rancho RS 5000 sowie Bridgestone 245/75/16 Dueler AT und alles TÜV eingetragen, über eine Fachfirma die seit über 20 Jahren US Jeep und Cars wartet, repariert und sich sich mit so was auskennt.

    Das Fahrverhalten ist sicher und stabil, dass seekrankmachende Geschaukel ist weg. Der Bursche verschränkt ordendlich und im Camp4fun war das Auto besser wie ich dachte und mich anfangs getraut habe. Kurz, die Sau geht durch, wie ein heißes Messer duch die Butter.
    [​IMG]
    Ich finde, es ist ein gelungener Kompromiss von straffem, aber noch komfortablen Fahrverhalten, sowie niedriger Kosten.
    Auch auf der Autobahn mit 180kmh, 2,5 Bar Luftdruck läuft der GC ruhig und stabil.

    Warnen würde ich vor "no name produkten" zweifelhafter Herkunft, wo man selber sehen muss wie man die durch den TüV bekommt.
    Kauft die ranchos bei einem Händler der Euch innerhalb der garantiezeit die Dinger tauscht, sollten sie anfangen zu klappern ( soll ab und zu vorgekommen sein).

    BigPit
     
  12. #12 Sandman, 09.11.2007
    Sandman

    Sandman Jeeper

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    mit Rancho RS5000 (Stossdämpfer) hab ich keine so tolle Erfahrungen gemacht. Hab sie in mehreren Fahrzeugen gefahren..

    ziemlich viel Rost, bereits in der Anfangszeit, Verarbeitung nicht so toll.

    Am Anfang waren sie onroad eigentlich soweit ok, vom Dämpferverhalten.

    aber je mehr man(n) mit ihnen ins Gelände ist, je mehr haben sie nachgelassen.
    wurden bei mir im Gelände auch schnell warm, wo dann auch hier die Dämpferwirkung mit der Zeit nachgelassen hat.

    sind zwar günstig...und sicher hier und da ne Alternative, aber haben möchte ich sie nimmer..

    der Lenkungsdämpfer RS5000 is ok, denn fahre ich heute noch..is einwandfrei:daumen

    :wink
     
Thema: Stoßdämpfer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep zj stoßdämpfer maas 58650

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden