Steckachse CJ

Diskutiere Steckachse CJ im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; So hab das Desaster vom Fürsten Forest ausgebaut, hatte definitiv Vorher schon einen Weg. Bruchstelle war ALT!!! Jetzt zu meinen Fragen, welche...

  1. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    So hab das Desaster vom Fürsten Forest ausgebaut, hatte definitiv Vorher schon einen Weg. Bruchstelle war ALT!!!

    Jetzt zu meinen Fragen,
    welche Achse ist das?
    Was benötige ich alles neu?
    Wo bekomme ich das am günstigsten und schnellsten?
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich weiß welche Achse das ist.
    Steckachse vo. rechts. :weg
     
  3. #3 Thierry, 21.03.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Das ist eine D 30, Standart im CJ :pfeiffen

    Es ist die lange ausgerissen, oder :nachdenklich

    Wenn du an einer gebrauchten interesse hast must du mal ausmessen wie lang die ist.
    Dann schaue ich mal.

    Sonst bei Eberle (254,-) oder Renegade gibt's die bestimmt.
     
  4. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Ja an der langen Seite zur Achse hin! Rechts
    Gemessen von ende bis mitte Auge 36 cm.
    Kannst mir ja mal ne PN schicken!

    Gruß Lars
     
  5. TheoYJ

    TheoYJ Ich habe keine Ahnung - davon aber viel...

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    141
    Vorname:
    Andreas
    Kreuzgelenke (27x82mm) hab ich hier noch 4 Stück neu liegen... :pfeiffen
     
  6. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Hab ich jetzt noch garnicht gemessen, sollte ich wohl mal tun!
    Könnten doch auch an der Kardan passen, oder?
     
  7. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Lese jetzt beim Teile suchen immer was von "Schmalschser" "Breitachser" "27 Spline" "30Spline"

    Kann mir jemand sagen was für ein maß ein Breitachser oder Schmalachser hat?

    Welche Spline sind denn da gemeint? Die Anzahl der Zähne der Verzahnung zum Diff?

    Gruß Lars
     
  8. Alex78

    Alex78 Master of Desaster

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Also beim Yps ist eine 27 Spline Achse (Verzahnung im Diff)
    normal.
    Die 30er ist eine verstärkte Version.
     
  9. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    So war grad nochmal Zähne zählen, sind 27.

    Achse gemessen zwischen den Bremsscheiben ca 120cm.
    Breit oder schmal?

    Gruß Lars
     
  10. #10 Nordmann, 22.03.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Zähnezahl kann Ich Dir nicht sagen aber die schmale ist ne AMC20 Achse!
     
  11. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Also laut Diff deckel ist es ne Dana 30, siehe bild oben!
     
  12. #12 Nordmann, 22.03.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Dann isses ne breite!
     
  13. #13 Thierry, 22.03.2011
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    Thierry
    Also es gibt die Dana 30 Vorderachse und die AMC 20 Hinterachse in Schmal und Breit.

    Bis 79/80 waren es narrow Track und danach wide Track.

    Hier noch ein Link dazu


    Der hat vielleicht auch gebrauchte Teile :pfeiffen

    Ich hab zwar noch ne komplette Achse, will die aber nicht auseinander reissen :achselzuck
     
  14. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Kann ich gut verstehen das du die nicht rupfen möchtest.
    Dank dir fürs nachsehen und den Tipp:shake

    Gruß Lars
     
  15. #15 4motion, 23.03.2011
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Der Jeep CJ hat vorne ne Dana30 und hinten ne AMC20 (die Dana44 gabs hinten als Option, wurde aber bei Lieferengpässen der AMC20 auch Serie verbaut). Von 1976-1981 waren narrowtrack und in den letzten Produktionsjahren, also von 1982-1986 waren widetrack Achsen verbaut.
     
  16. devil

    devil Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lars
    Ey Lars, ey!!
    Jetz hier janisch weita??

    Gruß Lars
     
  17. Lars

    Lars Getriebekiller

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    7.048
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Lars
    Habe fertig!

    Sorry!
    Also neue Steckachse ist eingebaut,
    generalüberholt 85,- beim bunten Auktionshaus.
    Glück gehabt, Diff hat nix abbekommen!!

    Jeep rollt wieder, bleibt nur noch das Thema mit dem Zulassen als Oldtimer:cool
    Gruß Lars
     
  18. devil

    devil Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lars
    Hi Lars,
    freut mich zu lesen das dein Kleiner wieder mit dir spielt!!
    Un viel Glück und erfolg bei der H-Zulassung!!
    Gruß Lars
     
Thema:

Steckachse CJ

Die Seite wird geladen...

Steckachse CJ - Ähnliche Themen

  1. Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe

    Kauf Jeep CJ 5 / 401 AMC - brauche Hilfe: Hallo zusammen, ich würde gern ein Jeep CJ 5 Bj 74 mit einer 401 AMC Engine kaufen. Das Auto ist restauriert, ist nicht höher gelegt. Das...
  2. Hilfe bei Sitzbezug Identifikation CJ

    Hilfe bei Sitzbezug Identifikation CJ: Hallo Jeep-Gemeinde, hab in meinem CJ7 blau Vinyl Sitze verbaut, die Rückenlehne ist nicht verstellbar. Die Sitze sind toll, passen super zum...
  3. Steckachse und Radnabe ziehen

    Steckachse und Radnabe ziehen: Moin, welcher Abzieher eignet sich am besten zum Ziehen der Radnabe und der Steckachse? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht. Beste Grüße
  4. CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...)

    CJ-7 1986 Kat ausbauen (...und 1,2 andere Fragen...): Hallo zusammen. ich bin noch recht neu hier und hätte da mal ein paar Fragen. Bei meinem Jeep CJ-7, Baujahr 1986 mit 4.2l 6-Zylinder muss ein...
  5. Einstellen Schubstange bzw. Lenkung CJ 7 Bj. 76

    Einstellen Schubstange bzw. Lenkung CJ 7 Bj. 76: Hi, nach dem austausch der komp. Spurstange und der Schubstange der Lenkung habe ich nun folgendes Problem. Das Lenkrad steht, trotz von der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden