Spurplatten

Diskutiere Spurplatten im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Welche Erfahrungen habt ihr mit Spurplatten 30mm V-H in Verbindung mit der Serienfelge und 245 x 75 r16 oder 265 x 70 r16 bzw mit 255 65 R17...

  1. #1 Mike 63, 21.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Welche Erfahrungen habt ihr mit Spurplatten 30mm V-H in

    Verbindung mit der Serienfelge und 245 x 75 r16 oder 265 x 70 r16

    bzw mit 255 65 R17 oder 265 65 R17 auf 8,5 x 17 Felge ET 20.


    Muß ich noch was an Gummilippe oder Verbreiterung haben ....oder wie seht ihr das.....


    Gruß Michael
     
  2. #2 bezwinger, 21.11.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    past ganz genau mit 245 er
     
  3. #3 bezwinger, 21.11.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    aber warum die frage ??? du hast doch welche drauf !
     
  4. #4 Mike 63, 21.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Du meinst mit 16Zoll mit SPV....

    Aktuell 30 SPV V + H mit Y Spoke von meinem XJ..

    Gestern mal montiert 8,5 X 17 mit noch 255-50 -r17
    -- da diese Bereifung beim Kauf der Felgen drauf waren.--

    und mir vor einiger Zeit ein Tüvler sagte da trägt er mir 265-65-R17 ein...
    da waren aber noch keine SPV vorhanden.

    Links mit SPV + Y-Spoke 225-70 R16
    [​IMG]

    Rechts mit SPV + ETABETA 255-50 R17 (und verkneift euch das mit den Schlufen:keule:
    [​IMG]



    Gruß Michael
     
  5. #5 bezwinger, 21.11.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    ja orginal felgen mit 245 beim kauf drauf gehabt .

    [​IMG]

    dann wegen tüv weil ich die 245er nicht eingetragen bekommen hab .

    225er ... 30 mm spurplatten
    [​IMG]
    [​IMG]

    jetzt fürn winter ;-) 265er auf kj felgen mit spv haben eine andere +et
    [​IMG]

    sehn schon recht cool aus finde ich ... für orginal

    [​IMG]

    und dein tüv will dir größere reifen eintragen am 5,9ner ?
     
  6. #6 Mike 63, 21.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Die 265 65 17er wollte er aber da waren noch keine SPV dran....

    deshalb die Frage von mir....

    Den was man so liest sollten bei 265 70 16 ET 25 ja den auch SPV mit dran
    wegen dem Lenkanschlag....was ich aber auch schon zu Testzwecke gefahren
    habe.

    was sagst du den wegen dem Reifen ....steht er draussen oder nicht..:bäh


    Gruß Michael
     
  7. #7 Franken V8, 22.11.2011
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    das gleich problem habe ich auch.

    30mm spurplatten gehe lt meinem tüv nur bei den original felgen mit et 25,4

    mein 17 zoll haben aber et 20, da geht es lt. gutachten aller spurplatten mit 30mm nicht, da die nur bis max ET -4,6 zugelassen sind.

    ergo, et 20 - 30mm platten ist ET -10

    und da kotzt sich bei mir der tüv einen ab, weil ich 5,4 mm zuviel -et habe

    und ich muss verbreiterungen anbauen, da die 17 zoll zuweit nach aussen stehen, so wie bei dir. allerdings habe ich 10x17 mit 275/55 reifen.

    daher frag deine tüv mann vorher ober er da mitspielt.
    sonst kannst die 30 mm mit et 20 vergessen
     
  8. #8 Billy-the-kid, 22.11.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Bei uns meckern die TÜV-Stellen (verschiedene!) schon, wenn man 30er SPVS draufmacht in Kombination mit NUR den originalen 225/70-15er Reifen mit Felgen ET +31,75 (die originalen Prefacelifter-Felgen).
    Da braucht man dann mit 265/70-16 gar net erst aufkreuzen!?

    Mit bloßem Auge finde ich persönlich (als Laie), dass weder die 225er mit 30er SPVs noch die 265er (ebenfalls mit 30er SPVs, aber dafür auf den originalen 7x16 ET 25,6 Y-Spoke-Felgen) bei unsrem ZJ überstehen.
     
  9. #9 Mike 63, 23.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Solltest du Verbreiterungen montieren ohne SPV Platten bei deinen 10 x 17
    Felgen oder bei der Verwendung mit SPV Platten.


    Gruß Michael
     
  10. #10 Mike 63, 23.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Habe aber schon Eingetragen gesehen .....

    7x16 ET 25,x Stockfelge mit 265 70 16 mit 30mm SPV
    mit Spacer .....


    Gruß Michael
     
  11. #11 bezwinger, 23.11.2011
    bezwinger

    bezwinger Master

    Dabei seit:
    30.10.2007
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    peter
    bei einem 5,9ner ???

    eigendlich gabs da einen recall 823

     
  12. #12 Billy-the-kid, 23.11.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Ja, klar, davon gibt´s jede Menge, ich hab extra auf 265/70-16 gewechselt, weil das scheinbar die "Standardgröße unter den größeren Reifen beim ZJ" is (zahlenmäßig grob abgeschätzt).
    Ich weiß auch, wohin man hier zum Eintragen gehen muss (2 Adressen zur Auswahl) - zu den umliegenden TÜV-Stationen jedenfalls definitiv nicht!
     
  13. #13 Billy-the-kid, 23.11.2011
    Billy-the-kid

    Billy-the-kid Lieber Leitwolf als Lemming

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    4
    Vorname:
    Willi
    Nicht nur beim 5.9er, den Recall gab´s auch bei den 5.2ern!

    Bei unsrem (Ex-Volli-)93er is der z. B. noch offen, aber wer is schon so blöd und würde jetzt die 8x15 ET -23 er Alufelgen mit den 31er Tagom Sharks drauf zum Chrysler Händler bringen um dafür schnöde Serienräder zu bekommen!? :-) :verrückt
     
  14. #14 Franken V8, 23.11.2011
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    verbreiterungen mit den spurplatten, das standen sie schon ne ecke über.

    aber die stören mich nicht, die verbreiterungen. das gibt dem gc ein bisschen auch ne breitere optik.

    ohne spurplatten ging er innen an, bei volleinschlag der räder. denke da hätte man den lenkweg begrenzen müssen. das wollte ich aber nicht.

    ich habe für die felgen aber ein TÜV mustergutachen mit meiner fahrgestellnummer. daher versuche ich es nun mit 23mm spurplatten, damit bleibe ich in et -4,6 range und keiner kann meckern.
     
  15. #15 Mike 63, 24.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael

    Hast du auch Bilder.....


    Gruß Michael
     
  16. #16 Mike 63, 27.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael

    Wie würdest du den deine Chancen einschätzen wenn du den ein Papier
    an die Hand gibst wo es zulässig ist 8.5 x 15 mit minus -28 zu fahren ....
    den soll er mal sagen warum er 30mm SPV bei deiner Felge nicht mag.

    Das ist aus meiner Sicht mal eine Intressante Frage oder nicht .....:genau

    --da du ja sagtest das du die Abdeckung des Reifens sichergestellt hast.--


    Gruß Michael
     
  17. #17 Franken V8, 28.11.2011
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    fotos mache ich anfang nächster woche, da dann mein neues fahrwerk drinn ist.

    ja, das wäre ein interessante frage mit der et !?


    es ist schon wirklich verrückt, das thema tüv ist wirklich so eine art bittstellung an einen dienstleister geworden, der auch noch kräftig daran verdient.
     
  18. #18 Mike 63, 29.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Welches .....
    Was kommt den rein....

    Gruß Michael
     
  19. #19 Franken V8, 30.11.2011
    Franken V8

    Franken V8 Guest

    ein ome von taubenreuther

    2 zoll

    mehr brauch ich nicht und ich wollte auch noch in meine garage kommen
     
  20. #20 Mike 63, 30.11.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Schön.... und aufstocken geht auch noch bei OME da pro Feder 2X1cm
    Nevelierscheiben verbaut werden dürfen und ferner steht nicht die Höherlegung im Gutachten.....

    Da steht sowas in der Art...

    --durch die Artenvielfallt ist die jeweilige KFZ Höhe neu zu erfassen---:bäh


    Gruß Michael
     
Thema: Spurplatten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Eibach Radabdeckung jeep zj

    ,
  2. spurplatten jeep cherokee xj

    ,
  3. jeep cherokee eta beta 17 zoll

    ,
  4. spurplatten jeep wangler,
  5. jeep zj kotflügelverbreiterung anbauen
Die Seite wird geladen...

Spurplatten - Ähnliche Themen

  1. Welche Spurplatten Größe bei 22 Zoll et50 Jeep Grand Cherokee 2010

    Welche Spurplatten Größe bei 22 Zoll et50 Jeep Grand Cherokee 2010: Hi Leute, ich habe mal eine Frage: Und zwar habe ich mir neue Felgen gekauft (ABE 49031) 22 Zoll et 50 10J X 22 H2 Lochkreis 130/5 Reifen Größe:...
  2. Spurplatten Grand Cherokee

    Spurplatten Grand Cherokee: Wegen Verkauf des Grand vier Spurscheiben, Hofmann, 25mm, für Grand Cherokee zu verkaufen. Waren an meinem 2013er montiert. Preis VB 120€ oder...
  3. Jeep Wrangler JK, Felgen-Reifen Set mit Spurplatten und Radabdeckung

    Jeep Wrangler JK, Felgen-Reifen Set mit Spurplatten und Radabdeckung: Jeep Wrangler unlimited Felgen-Reifen Set mit Spurplatten und Radabdeckung · 5x original Mopar Felgen 7,5x18 Zoll mit neuwertigen Reifen. · 4...
  4. Spurplatten Jeep Wrangler,

    Spurplatten Jeep Wrangler,: Hallo Forumsmitglieder, bis zu welcher Größe sind bei der normalen Reifengröße 255/70 R 18 (Modell Jeep Wrangler JK Sahara Bj. 2015) Spurplatten...
  5. Stehbolzen Spurplatten gebrochen

    Stehbolzen Spurplatten gebrochen: Servus und Frohes Neues! Habe gestern Abend beim Fahren komische Geräusche vom rechten Hinterrad gehört bis ich gemerkt habe dass 4 der 5...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden