Sperren in den 5.9er - Was geht nun wirklich ?

Diskutiere Sperren in den 5.9er - Was geht nun wirklich ? im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Sagt mal Leute, der 5.9er hat ja nun bedingt durch die ALU-Achse das Problem, das es kaum eine Sperre gibt, die man dort verbauen kann... Aber was...

  1. #1 Lohrengel, 06.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Sagt mal Leute, der 5.9er hat ja nun bedingt durch die ALU-Achse das Problem, das es kaum eine Sperre gibt, die man dort verbauen kann... Aber was für Möglichkeiten gibt es denn nun wirklich ? Kann mich da jemand aufklären ? Mich würde sowohl die D44A HA und die D30 VA interessieren...

    Gruß Veit

    PS: Klacken oder reinknallen einer Spere würden mich nicht stören, das mein 5.9er ja kein DD ist und ich den eh bei Regen und Schnee meistens in der Garage lasse...
     
  2. #2 Lohrengel, 06.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    coooooooool.... das hört sich aber sehr gut an !!!!! hast Du nähere Infos ? Preis, Erscheinungsdatum etc. ?
     
  3. #3 Lohrengel, 06.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    vorne müsste ner sdtinknormale d30 drin sein, allerdings hab ich kein 2h sondern permanent allrad... ich denke ich warte nochn bischen. hinten wär ne arb echt klasse... bin mal gespannt, was die kostet...
     
  4. #4 Lohrengel, 06.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    das geht ja dann noch...
     
  5. #5 GranyI6, 07.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    ich versteh überhaupt nix mehr!
    in allen katalogen und angeboten im internet gibts für den Grande Sperren.

    Ist da der 5,9 er ne Ausnahme?

    Ich hab die 35 Dana drin!

    Du hast mir ja mal in einer PN vor längerer Zeit den Tip gegeben, dass ich beim Sperreneinbau ne Alu Achse habe. Stimmt das wirklich? (4 L)
    Ich kenn mich da leider (noch) nicht so gut aus.

    Hat Dana zwischen der 30 er und 35 er Unterschiede im Material gemacht?

    Gruß
     
  6. #6 GranyI6, 07.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    solltest du dir ne Sperre bestellen, warte bitte mal noch ab. Vielleicht nimm ich auch eine mit, dann können wir uns zusammentun. gibts mehr prozente, (hoff ich doch mal....)
    :ciao
     
  7. #7 White_Buffalo, 07.10.2007
    White_Buffalo

    White_Buffalo Guest

    Moin Veit,

    bevor Du für den Permanent-Allrad Deines Granny mit einer automatischen
    Sperre für die VA spekulierst, lass uns erst mal über die Funktionsweise der
    automatischen Sperre plaudern... bevor Du dann mit Entsetzen feststellst,
    das das Ding so nicht mehr fahrbar ist, oder Du einen ungewollten und unvorbereiteten Abgang fabrizierst......

    Oder frag mal die Jungs, die mit dem XJ ständig in 4H unterwegs sind und
    z.B. ne DL drin haben.
    Glaub mir, das ist nicht das was Du wirklich willst ...:grübel
     
  8. #8 BC-KC 4000, 07.10.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Also der Vorschlag ist sehr gut. Und eine automatische in der VA mit permanent Antrieb. Nee, lass da mal die Finger weg.
    Da finden wir bestimmt ne andere Lösung.
     
  9. #9 MarkusYJ, 07.10.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Dem Stimme ich zu. Da wirst nicht glücklich.
    Ne Automatisch Sperre bei permanent Allrad Antrieb nur dann wenn du nur noch im Gelände bist.
     
  10. #10 Lohrengel, 07.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    letztlich muss ich mich erstmal schlau machen, was ich wirklich will. ich denke jetzt sind erstmal die reifen angesagt und wenn das wirklich so sein sollte wird nächstes Jahr ne ARB in die HA kommen. Vorne hat Micha recht, macht nicht wirklich sinn und wäre im Verhältnis gesehen rausgeschmissenes Geld. Ich werde NIE ein Hardcoreoffroader sein, von daher...........
     
  11. #11 BlackCrow, 07.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    naja veit................

    sperren würd ich persönlich noch nicht als hardcoreoffroader bezeichnen, manche haben die serienmässig.

    musst halt vorne nur ne zuschaltbare verbauen keine automatische.

    gruß:wink

    andy
     
  12. #12 BC-KC 4000, 07.10.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Na wenn das so ist, reicht doch eine ARB in der Hinterachse. Dann schaust zu, dass die Vorderachse anständig verschränkt und gut ist's.
    :wink
     
  13. #13 BlackCrow, 07.10.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andy
    Im 4L ne alusperre ???

    Ich meine zu wissen das es im grand nur die dana44 als aluachse gab.............aber ich will mich jetzt auch ned 100% festlegen würd dir aber mal nahelegen dich da richtig zu erkundigen.

    Kann ich mir ned vorstellen................

    gruß:wink

    andy
     
  14. #14 Lohrengel, 07.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    der Grand hat ab 1996 eine D44 ALu hinten drin... nur hinten... vorne ist eine Dana30 verbaut... ich nehme an, die gleiche wie im TJ (war da nicht was mit Low und High Pinion ? ). Ich werde in der Tat sowieso irgendwann Stahlflex Bremsleitungen reinmachen (lassen) und vorne kommen dann noch teilbare Stabis rein. Ich denke dann ist das wirklich genug...
     
  15. #15 GranyI6, 07.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest


    keine Ahnung!
    drin ist ne 35 hinten, ne 30 er vorne.

    :ciao
     
  16. #16 GranyI6, 07.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    na hoffentlich ist es so!
    Danke für den Tip!
    so, wo nun noch günstig einkaufen....
    Aber hat Zeit! (kannst ja mal beim nächsten USA Einkauf mit an mich denken, dann gibts vielleicht mehr %%%%%%%% - oder auch nicht!!!)
    Werd erst mal neue Traclock einbauen und dann schaumer weiter, wenn ich mal im Winter ne Woche nicht weis, was ich tun soll...... dann geh ich übers Dif.....
    Noch kenn ich dir Grenzen vom Grany net, aber jucken würds mich schon mal....

    Gruß
     
  17. #17 Lohrengel, 07.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    welches BJ ist dein Grand ?
     
  18. #18 GranyI6, 08.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    `98
    ich weiss muss meine Signatur noch ausfüllen.
     
  19. #19 Lohrengel, 08.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    hmm... bist dir sicher das du ne d35 hast ? obwohl... beim 4l i6 könnte das durchaus sein... dann haste ja fast die freie auswahl...
     
  20. #20 GranyI6, 08.10.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    müsste mir bis jetzt ganz sicher sein, weil ich es schon mit mehreren Katalogen verglichen habe und in anderen Foren mitgelesen habe. ich lasse mal noch 1 % restrisiko, dass ich mir nicht sicher bin.:D

    aber.... sagen wir mal: hinten ists die 35 er. Habs nach dem Aluplättchen auch verglichen, was dran ist/war! liegt hier auf dem Schreibtisch, wennst mehr wissen willst, kann ich dir die Zahlen durchsagen, falls was bringt.

    :ciao
     
Thema:

Sperren in den 5.9er - Was geht nun wirklich ?

Die Seite wird geladen...

Sperren in den 5.9er - Was geht nun wirklich ? - Ähnliche Themen

  1. Lüftung Gebläse geht an und aus

    Lüftung Gebläse geht an und aus: Hallo, bei meinem WK II V8 Bj. 2010 geht das Lüftungsgebläse immer wieder aus, bzw. geht es erst nach ca.2-3 Min an. Zwischendurch dann wieder...
  2. Sperre zu verkaufe

    Sperre zu verkaufe: biete eine Powertrax No Slip Sperre Dana 35C an. Es sind auch einige Ersatzfedern dabei. Sucht einfach bei Google oder YouTube nach Details. 100%...
  3. Fensterheber Fahrerseite geht hoch und halbwegs runter??

    Fensterheber Fahrerseite geht hoch und halbwegs runter??: Hello, hab eine Problem gerade aufgetaucht beim mein WH. Fenster runter kein Problem. Fenster schalten ( nur einmal betätigt und loslassen) zum...
  4. Auto geht aus

    Auto geht aus: Hallo, hab schon wieder ein Problem. Mein Auto ging jetzt zum zweiten Mal unter der Fahrt aus. Nach ein paar Sekunden lief er von alleine wieder.
  5. Werkstatt für Sperren Einbau gesucht

    Werkstatt für Sperren Einbau gesucht: Hallo ich plane in meiner Dana 30 Vorderachse eine elektrische oder ggf. pneumatische Sperre einzubauen, trau mich aber selber nicht ran. Kann...