Sperren ! Automatik oder Manuell - was ist besser ? ** 25.10.2007 **

Diskutiere Sperren ! Automatik oder Manuell - was ist besser ? ** 25.10.2007 ** im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Kann man also bei ARB Sperren nicht nur vorne einschalten? Dann verstehe ich das:"Ich will herr über die Techinksein" gequatsche nicht. Oder...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #41 Danieljetzt, 25.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Kann man also bei ARB Sperren nicht nur vorne einschalten?

    Dann verstehe ich das:"Ich will herr über die Techinksein" gequatsche nicht.

    Oder habe ich was falsch verstanden.
     
  2. #42 Danieljetzt, 25.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
  3. #43 grimaldur, 25.10.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Jean-Philippe
    klar weiß ich wie DU das gemeint hast...:cool

    kenne aber ein paar die meinen unter "Schwung" was ganz anderes :tuscheln
     
  4. #44 Eagle Eye, 25.10.2007
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.578
    Zustimmungen:
    7.798
    Vorname:
    Carsten

    das will ich so nicht stehen lassen.
    denn das funktioniert sehr wohl durch betätigen der feststellbremse.

    wenn auch evtl. nicht so effektiv
     
  5. #45 Lohrengel, 25.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    moin leute, sorry bin grad aus der besprechung gekommen... ich les mal quer und steig dann ein...
     
  6. #46 White_Buffalo, 25.10.2007
    White_Buffalo

    White_Buffalo Guest

    zwei TrueTrac im Daily Driver ? :-)

    Gestatte, dass ich mich darüber amüsiere... wozu brauchste im DD denn ´ne Sperre ?
    Doch wohl nur, wenn Du in´s Gelände gehst. Und da macht eine "Sperre" mit Limited Slip nicht wirklich Sinn.... na ja, auf Feldwegen vielleicht schon....
    :verrückt

    Ausserdem, wenn Du den Preis der True Trac betrachtest (ca. 850.-€), dann sind wir aus dem Bereich der preiswerten, wirklich wirkungsvollen Sperren längst raus....

    Aber na ja, jeder nach seinem Geldbeutel.....:monk
     
  7. #47 Lohrengel, 25.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ich bin mal ehrlich... hab nach ner 5 stunden sitzung kein bock, alles durchzulesen, also falls die frage schon kam: wie gefährlich ist es eigentlich für eine achse, wenn eine sperre in betrieb ist... ich meine, wenn die reifen auf einem mal grip bekommen. kann sich eine achse dabei abdrehen ? ich weis, es ist etwas umständlich ausgedrückt. und wenn ja, bei welcher sperre ist das gefährlicher ?
     
  8. #48 grimaldur, 25.10.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Jean-Philippe

    komisch.... ich hab 210 tkm drauf... und meine traccklock funzt immer noch..
     
  9. #49 BC-KC 4000, 25.10.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Kenn ich auch welche. Sind die ohne Hirn:-)

    :ciao
     
  10. #50 White_Buffalo, 25.10.2007
    White_Buffalo

    White_Buffalo Guest

    Tja, dann zeig mal den Laden in D (und komm jetzt nicht schon wieder mit Deinen dubiosen Importpraktiken um die Ecke), der die Detroit True Trac, und von der reden wir doch hier, für den von Dir genannten Preis verkauft.....

    Und Thema Wirkungsweise:
    Die TrueTrac ist keine echte Sperre !
    Detroit selbst beziffert die mit 75% Wirkungsgrad, die TracLock macht im Neuzustand 60% und kostet nix extra....

    Allgemein fände ich es gut, wenn man sich erstmal informiert bevor man angelesenes Zeug schreibt, das so nicht ganz exakt ist....
     
  11. #51 Lohrengel, 25.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    und was ist mit meiner frage :traurig1
     
  12. #52 Danieljetzt, 25.10.2007
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Die gefahr ist ziemlich gering da man ja nicht mit soviel schwung/gas fahren muss.
     
  13. #53 Lohrengel, 25.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ich komme halt nur drauf, da ich in beuern gesehn hab, mit wieviel geschwindigkeit und kraft die protos die berge hoch sind. da hab ich mich schon gefragt wie die das aushalten, wenn die teilweise bei hindernissen abheben...
     
  14. #54 White_Buffalo, 25.10.2007
    White_Buffalo

    White_Buffalo Guest

    Ja, Veit, auch auf Deine Frage kriegste ´ne Antwort....:bähh

    Beispiel manuelle Sperre:
    Sperre ist drin, Achse gesperrt... dann kann es ja keine Drehzahlunterschiede geben. Im Normalfall hat eines der Räder der Achse immer Grip, das andere wird mitgedreht und Du hast in der Regel Vortrieb....
    Wenn beide Räder trotz gesperrter Achse durchdrehen, Du keinen Vortrieb mehr hast, dann sollte auch nix passieren.....
    ABER, falls Du auf der anderen Achse (z.B. auf der Hinterachse) Vortrieb hast, somit die mit hoher Drehzahl (bei digitalem Gasfuss) drehende Vorderachse plötzlich einseitigen Grip bekommt, dann, ja dann hast Du die Chance, ein komisches knirschendes oder knackendes Geräusch zu hören...

    Dann haben sich entweder Dein Kreuzgelenk und/oder Deine Antriebswelle ins Nirvana der Achsenteile verabschiedet....:tanz
     
  15. #55 DieTerMiete, 25.10.2007
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Ich bin den Thread mal eben schnell durch gehastet, also wenn ne Sperre dann ne Richtige 100%!
    Wollte eigentlich immer nen Detroit-Locker weil ich aber den Jeep als DD hab wird es wohl wenn dann doch ne Manuelle.
    derzeit tendiere ich zu ARB weil ich mit Luft und Verkabelung von Berufswegen keine Probleme hab.

    Zu sperre Raus machen, brauch ich doch nur wenn ich genug Gripp habe und ich sonst schlecht um Kurven komme oder? dabei wird es wohl vorn schlimmer sein als hinten? richtig?

    Gruß...
     
  16. #56 Lohrengel, 25.10.2007
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    danke micha.... das hab selbst ich als dummie verstanden... :danke
     
  17. #57 Kavanji, 25.10.2007
    Kavanji

    Kavanji Jeep Freak

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Werner
    also bei ner manuelen sperre ist es schon ratsam auf die steckachsen zu achten gerade bei d35 wenn man da mit hau-ruck fahrstil faert kan man sich durchaus was kaput machen da ja jatzt die zwei achsen aneinander gekoppelt sind, wenn dan ein rad keine traktion findet wird 100% der kraft auf die andere achse uebertagen und die ist moeglicherweise nicht fuer diese kraft ausgelegt
     
  18. #58 White_Buffalo, 25.10.2007
    White_Buffalo

    White_Buffalo Guest

    Veit, wenn die Proto-Fahrer die Vorderachse in der Luft haben, ist es beim aufkommen auf dem Boden zunächst einmal egal, ob die ne Sperre drin haben oder nicht... Immer, wenn Du mit z.B. der Vorderachse abhebst, und bei der Landung Vortrieb bekommst, hast Du eine große Chance, zumindest die Kreuzgelenke abzudrehen.,.. das ist selbst schon erfahrenen Trial-Fahrern passiert...
     
  19. #59 BC-KC 4000, 25.10.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Wenn Du genug Gripp hast, brauchst doch keine Sperre.
     
  20. #60 grimaldur, 25.10.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Jean-Philippe

    das sind halt eben die.. die früher suze gefahren sind... und immer mit "schwung" durchkamen...

    wenn man mit kopf fährt geht nix kapput..
    vergißt man das da eine sperre ist, und gibt vollgas (wie früher ohne)...
    tja, da fliegt dir der KG um die ohren (oft samt den augen der welle)

    wie ich schon sagte.. der sinn einer sperre ist ja mit drehmoment durchzukommen, nicht mit gewalt.

    bei den proto... sind meist.. stärkeren grösseren achsen verbaut..
    (aber auch die können dir um die ohren fliegen)
     
Thema:

Sperren ! Automatik oder Manuell - was ist besser ? ** 25.10.2007 **

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.