SPEEDOHEALER v4 zur Tachosignalkorrektur

Diskutiere SPEEDOHEALER v4 zur Tachosignalkorrektur im Umbauanleitungen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo, da nun viele hier geänderte Übersetzungen bzw. Räder verwenden, bekommen alle das Problem mit der falschen Anzeige im Tacho. Auch mit der...

  1. #1 christian73, 24.01.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    Hallo,

    da nun viele hier geänderte Übersetzungen bzw. Räder verwenden, bekommen alle das Problem mit der falschen Anzeige im Tacho. Auch mit der Originalbereifung ist die Tachoabweichung weit über 8%.Das Wechseln des Ritzels am Tachosensor ist wirklich echter Müll (schon ausprobiert) und haut auch nicht richtig hin. Hier nun eine andere tolle Möglichkeit: DER SPEEDOHEALER (www.speedohealer.com). Auch bei Ebay zu haben!
    Er wird einfach zwischen das Motorsteuergerät geschaltet und kann dann programmiert werden. Auch wenn man irgendwann wieder mal eine andere Übersetzung/Räder fahren will, dann ist das Umprogrammieren in 20 Sekunden erledigt.

    Vor dem Einbau bzw. Programmieren mit einer Probefahrt die Abweichungen notieren, am besten mit einem Navigationsgerät. Ablesen der Tachowerte und dazu die Naviwerte bei 40,80,100,120 und 140 km/h. Da die Abweichung des Jeep-tacho NICHT proportional ist, müssen die Abweichfaktoren "gemittelt" werden. Bei der Originalbereifung z.b. sind 40km/h auf dem Tacho nur echte 35 km/h. Das wäre eine Abweichung von -12,5%. Bei 131km/h auf dem Tacho sind es echte 120km/h. Das sind aber nur -6,4% Abweichung. Die Mitte wäre nun hier -9,5%. Je mehr Messungen Ihr mit verschiedenen Geschwindigkeiten macht, desto genau wird das Ergebnis. Das "Mitteln" der Werte ist also eine reine Rechensache und sollte jeder bewältigen können. Zur Hilfe gibt es auf der speedohealer.com Seite ein Rechentool.

    ! FÜR DIE EINBAUANLEITUNG ÜBERNEHME ICH NATÜRLICH KEINE GEWÄHR !
    Ich gehe jetzt davon mal aus, dass sich die Pinbelegungen am TJ in den Baujahren nicht geändert hat! Überprüfen konnte ich das nicht. Meiner ist ein 2005er 4.0l mit 3 STECKERN AM STEUERGERÄT. Meine Pinbelegungsunterlagen sind von 1999. Da hatte sich nichts geändert.


    Einbau:

    - Batterie Minuspol ab!

    - den schwarzen und weißen Stecker vom Motorsteuergerät vom Klebeband befreien. Auch noch ein gutes Stück danach vom Kabelbaum. Zwecks Identifizierung der Pins den Deckel von den Stecker abnehmen (sind mit 4 Laschen gesichert). Dort sind die Pin-Nummern zu sehen.
    - am weißen Steuergerät-Stecker das Kabel auf dem Pin 27 durchtrennen (Signalkabel vom Tachogeber). Dann das grüne Kabel vom Speedohealer (Signalausgang) an das Ende vom Stecker verbinden, das weiße Kabel vom Speedohealer (Signaleingang)an das Ende vom Kabelbaum verbinden.
    - am schwarzen Steuergerät-Stecker dann das rote Kabel vom Speedohealer an das Kabel vom Pin 2 (Zündungsplus) und das schwarze Kabel vom Speedohealer an das Kabel von Pin 32 (Masse) mit einem Abzweigklemmverbinder verbinden.
    - alle Kabel und Stecker wieder schön mit Gewebeband umwickeln und dem Speedohealer einen trockenen Platz suchen.
    - Batterie wieder ran und den Speedohealer gemäß beiligender Bedienungsanleitung mit dem errechneten Korrekturwert (z.B. -8.1%) programmieren.

    Achtung: Wer meint er könne den Speedohealer auch hinter den Tacho montieren, der irrt! Das Tachosignal wird allein NUR im Motorsteuergerät ausgewertet. Das Tacho bekommt via CAN-BUS die Daten. Es gibt also KEIN Tachosignal am Tacho selber.

    Ich hoffe einigen damit geholfen zu haben. Mir ging dieses mies falsch laufenden Tacho schon lange auf den Zeiger!!!!!!!!!!!!

    Viel Spaß beim Einbau,

    Chrisi
     
  2. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Weiss gar nicht, was Du hast.
    Tachoritzel wechseln dauert keine 5 Minuten. Und wenn man das richtige nimmt, geht der Tacho 100% genau.
     
  3. #3 christian73, 24.01.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    programmieren ist wesendlich einfacher (dauert keine 20 seklunden) und man muß nicht immer unter das auto!

    chrisi
     
  4. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Kann ja jeder machen, wie er will.
    So oft ändert man die Reifengrösse ja nicht.
     
  5. #5 Eagle Eye, 25.01.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.512
    Zustimmungen:
    7.700
    Vorname:
    Carsten
    auf jeden fall ist der einbau des ritzel
    um längen schneller als der einbau des
    elektronischen gefummels.
     
  6. #6 DaKrusty, 25.01.2010
    DaKrusty

    DaKrusty Newbie

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    hab den speedohealer auch drin, der einbau dauert doch gerade mal 10 minuten? :nachdenklich
     
  7. #7 rottifan, 25.01.2010
    rottifan

    rottifan Guest

    Ich persönlich finde es toll daß hier auch verschiedene Varianten vorgestellt werden. Nicht jeder ist der typische "Jeepschrauber" der sich an sein VTG macht um die Ritzel zu wechseln oder ähnliches. (Manche wissen nicht mal wo sie die Ritzel her bekommen und welches sie benötigen) Deshalb finde ich es gut daß hier auch elektronische Möglichkeiten vorgestellt werden, welche die Variationsmöglichkeiten erweitern.

    Danke Christian
     
  8. Daneu

    Daneu Thüringer

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Daniel
    Hallo Christian,

    danke für die Anleitung, damit hast du mir sehr geholfen :daumen
     
  9. LCG

    LCG Oldschool Jeeper

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    17
    Vorname:
    Peter
    ich versteh's auch nicht, könnte sogar meine kleine Schwester, die ich gar nicht habe...:pfeiffen
     
  10. Daneu

    Daneu Thüringer

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Daniel
    Wenn man kein Tachoritzel mehr hat, wird's selbst bei der kleinen Schwester die man nicht hat sehr schwierig, oder?
    Mega Short SYE:tuscheln
     
  11. #11 sixpack, 12.04.2014
    sixpack

    sixpack Rubianer

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Wolfgang
    und dann das richtige ritzel ertmal finden.

    vor jahren bei meinem yj mit 33" und 4.56 hatte ich von jeepern 3 verschieden zahnzahlen bekommen aber alle legen falsch. nur durch zufall in den staaten eine richtige tabelle gefunden.

    oder man hat kein mechanisches ritzel mehr. in meinem rubi mit 241 soll keins mehr sein.
    kann auch sein das ich es falsch gelesen habe. aber gesetz dem fall es ist so, ist dann die programiervariante doch sehr hilfreich.



    gruss
    wolfgang
     
  12. #12 merlin.69, 13.04.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko
    Der Rubi mit Automat hat kein Ritzel mehr, geht dort nur mit einem elektronischen Geber und den muss man anpassen.

    Hatte den Speedohealer auch, aber durch die originale Tachoabweichung war der am Ende nicht nötig. Tacho passt mit jetzt knapp 33" perfekt.
     
  13. #13 Eagle Eye, 15.04.2014
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.512
    Zustimmungen:
    7.700
    Vorname:
    Carsten

    dann brauchst du deinen ja nicht mehr
     
  14. #14 merlin.69, 15.04.2014
    merlin.69

    merlin.69 Master

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Marko

    Nee, stümmt!


    Ging aber innerhalb der Zweiwochenfrist Retoure. Sorry!
     
  15. Andrax

    Andrax Newbie

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich habe den Speedohealer nun seit 4 Wochen drin. Habe den mitsamt den richtigen Steckern bestellt und so war die Installation extrem einfach.

    Da ich mit zwei verschiedenen Reifengrössen unterwegs bin (31'und 33') und der Speedohealer zwei verschiedene Einstellungen speichern kann ist dass sehr bequem.

    Fazit: etwas teuer aber empfehlenswert.
     
  16. #16 christian73, 30.03.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    AHA!!!!! das neu.....
    wie wird denn zwischen den beiden "settings" umgeschaltet????

    gruss,

    /chris
     
  17. #17 Eicher3554, 31.03.2016
    Eicher3554

    Eicher3554 Jeeper

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Till
    mit einem (mitgelieferten) Taster
    Gruß
    Till
     
  18. #18 christian73, 31.03.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    kannste mal bitte genau sagen, welches modell an speedohealer das so hat??

    /chris
     
  19. #19 Eicher3554, 01.04.2016
    Eicher3554

    Eicher3554 Jeeper

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    11
    Vorname:
    Till
  20. #20 christian73, 01.04.2016
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
Thema: SPEEDOHEALER v4 zur Tachosignalkorrektur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. speedohealer v4 einbauanleitung

    ,
  2. speedohealer einbauanleitung