Sitzheizung ohne Funktion, Kontrollleuchten aus

Diskutiere Sitzheizung ohne Funktion, Kontrollleuchten aus im JEEP Grand Cherokee WJ / WG Forum im Bereich Grand Cherokee; Guten Tag liebe Jeep Community, an meinem 2004er 2.7 CRD Overland streikt die Sitzheizung. Es leuchten keine LED im Sitzheizungsschalter, wenn...

  1. #1 mischa56, 12.04.2024
    mischa56

    mischa56 Member

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Guten Tag liebe Jeep Community,

    an meinem 2004er 2.7 CRD Overland streikt die Sitzheizung.

    Es leuchten keine LED im Sitzheizungsschalter, wenn ich diesen betätige. Rechts und links.

    Was ich bisher gecheckt habe:

    -Mehrere Foren durchsucht, meist Hinweis auf kaputte Heizmatte, allerdings leuchten dabei die Schalter
    -Sicherung (20A) der Sitze überprüft, i.O.
    -Recall geprüft, ist gemacht worden

    Was sollte man als nächstes prüfen?

    Gruß
    Michael
     
  2. #2 Eagle Eye, 12.04.2024
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.585
    Zustimmungen:
    7.819
    Vorname:
    Carsten
    Strom

    einfach mal durchmessen mit einem Voltmeter.
    wo kommt Strom an, bzw. bis wohin
     
    jeeptom gefällt das.
  3. #3 jeeptom, 12.04.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.204
    Zustimmungen:
    4.796
    Vorname:
    Tom
    :nachdenklich (Klugscheißer on) Du meinst sicher die Spannung ? (Klugscheißer off)


    Einfach mal am Schalter nachmessen.
    Schalter mit eingebauter LED haben einen plus Eingang, einen geschalteten plus Ausgang und eine Masse Anschluss.
     
  4. #4 GrannyGuste, 13.04.2024
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    149
    Der Sitzheizungsschalter vom 2.7er ist ein sogenannter Demultiplexer (DEMUX) -Schalter (funktioniert mit verschiedenen Widerstandswerten). Der steuert den BCM und der wiederum das Sitzheizungsmodul ( Komfortmodul) unterm Fahrersitz. Es gibt vom Schalter zur Sitzheizung keine direkte Verbindung. Die Schalterbeleuchtung hängt direkt an der Instrumentenbeleuchtung und die Kontrollleuchten für hohe und niedrige Heizstufe sind über ACC Start > Widerstand > Led > Masse angesteuert.
    .
     
    jeeptom und Thierry gefällt das.
  5. #5 mischa56, 21.04.2024
    mischa56

    mischa56 Member

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Hallo und vielen Dank für den Input. Habe am Schalter 12V anliegen. Eine Leitung hat je nach Schalterstellung 3.5V oder ca. 2V.

    Kommt mir wenig vor.

    Neigen die Schalter zu Defekten?

    Gruß Michael
     
  6. #6 GrannyGuste, 21.04.2024
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    149
    Die Schalter selber nicht, aber die LED's können kaputt gehen. Hier mal ein Schaltbild, so wie es in den Schalter aussieht. Nur wenn du nicht verstehst, wie das mit der Sitzheizung funktioniert, dann würde ich an deiner Stelle die Finger davon lassen.

    So wie ich das sehe, sind die LED von den Schaltern defekt und deine Sitzheizung, wenn sie nicht funktioniert. Ob die LED leuchten oder nicht, hat keinen Einfluss auf die eigentliche Sitzheizung.

    upload_2024-4-21_15-12-52.png
     
  7. #7 jeeptom, 21.04.2024
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.204
    Zustimmungen:
    4.796
    Vorname:
    Tom
    Kurios finde ich den gleichzeitigen Ausfall von Schalter LED und Sitzheizung auf beiden Seiten.
    Daher würde ich erstmal die Masseverbindungen prüfen.
     
  8. #8 mischa56, 26.04.2024
    mischa56

    mischa56 Member

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Vielen Dank für den Input.

    Nach dem Hinweis auf möglich defekte LED habe ich die Sitzheizung mal etwas länger an gehabt. Tatsächlich wird der Sitz nach ca. 5 Minuten wärmer. Kenne ich von anderen Autos deutlich zügiger.
    Also ist die Sitzheizung offensichtlich in Ordnung. Die Kontroll-LED scheinen einen weg zu haben.
    Kann man diese einzeln tauschen?

    Gruß
    Michael
     
  9. #9 GrannyGuste, 26.04.2024
    GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    149
    Kann man schon austauschen. Dazu muss der Schalter zerlegt werden, dann du brauchst die richtigen SMD LED und das Equipment zum SMD Löten.
    Grund dafür, dass die LED kaputt gehen, ist ein zu niedrig bemessener Vorwiderstand. Den sollte man auch austauschen.
     
  10. mischa56

    mischa56 Member

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    SMD löten habe ich noch nie gemacht, macht aber nichts... erstmal googeln wie es geht.
     
  11. mischa56

    mischa56 Member

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
  12. GrannyGuste

    GrannyGuste Diesel Monster

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    149
    Na dann viel Spass...
     
Thema:

Sitzheizung ohne Funktion, Kontrollleuchten aus