Servicewüste Deutschland ?

Diskutiere Servicewüste Deutschland ? im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Es geht doch. Oder sind das Ausnahmen ? Nachdem ich nach langem Suchen endlich die undichte Stelle an unserem externen Aquariumfilter...

  1. #1 jeeptom, 29.01.2009
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    6.121
    Zustimmungen:
    4.667
    Vorname:
    Tom
    Es geht doch. Oder sind das Ausnahmen ?



    Nachdem ich nach langem Suchen endlich die undichte Stelle an unserem externen Aquariumfilter gefunden habe ( Anschlußstutzen Pumpengehäuse gerissen ) war ein Ersatzteil nötig. Also sind wir, meine Freundin und ich, ab in den Jeep und geradewegs mal in den nächsten Hornbach Baumarkt in Darmstadt. Die haben ja auch eine Zoo Abteilung und fragen kostet nix.

    Wir haben auch gleich einen Verkäufer gefunden und ihm unser defektes
    Bauteil gezeigt. Kurzes Gespräch........Ergebnis: " Haben wir nicht auf Lager, muss ich bestellen. Dauert etwa 10 Tage. "
    Wir dachten grad: " Schade, wo könnten wir noch nachfragen ? "
    Der nette Verkäufer muß unseren ratlosen Blick gesehen haben.
    Oder wars nur Mitleid mit den armen Fischen ???

    " Moment, ich könnte ja einen Stutzen aus der Verpackung vom.......
    Einen Augenblick bitte, ich ruf mal bei dem Hersteller an..... "


    Einen Telefonanruf und ein paar Minuten Onlinepreisliste auswerten später hatten wir unseren neuen Filterstutzen und sind gegangen.
    Natürlich nicht ohne uns über den tollen spontanen Service herzlich zu Bedanken.


    Jetzt ist alles wieder dicht und die Fische freuen sich über weiterhin sauberes Wasser. Ich freu mich auch und sage:

    " Danke Fa. Hornbach Baumärkte"

    :daumen
     
  2. #2 Eagle Eye, 30.01.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.515
    Zustimmungen:
    7.710
    Vorname:
    Carsten
    :huch das ist in kürzester zeit bereits der zweite fall von dem ich höre/lese.

    muss ich mir sorgen machen um die hochnäsigkeit deutscher verkäufer ??
     
  3. #3 Dietmark, 30.01.2009
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Hört sich wie bei den Gebr. Grimm an. Gerade ein Baumarkt. Ich habe immer das Gefühl, wenn ich einen Baumarkt betrete, dass ich nur noch im Augenwinkel rechts und links ein paar schwarze Punkte sehe, welches die Hacken am Horizont der Verkäufer sind und schon finde ich keinen mehr. Ich laufe dann durch die Gänge und frage mich, wer hat hier nur aufgeschlossen.:achselzuck
     
Thema:

Servicewüste Deutschland ?