Servicewüste Deutschland

Diskutiere Servicewüste Deutschland im Werkstätten und Händler Forum im Bereich Allgemeine Technik; Anbei mal eine eher traurige Story aus den letzten Tagen, ich stelle hier einfach mal die Mail rein die ich dem Firmeneigentümer einer...

  1. #1 MackDog, 23.04.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Anbei mal eine eher traurige Story aus den letzten Tagen, ich stelle hier einfach mal die Mail rein die ich dem Firmeneigentümer einer Felgenaufbereitungsfirma eben geschrieben habe.

    Bitte seht von Kommentaren wie" Dem hätte ich die Hölle heißgemacht" oder "Wie kann man sich sowas nur bieten lassen" ab, ich bin schon frustriert genug darüber dass ichs in solchen Situationen nicht rauslasse und ärger mich über mich selbst!


    Los gehts!

    Hallo XXXXXXXX,

    ich bin der Kunde der am Montag seinen schwarzen Wrangler abgeholt hat.

    Bevor ich eine Bewertung im Internet verfasse will ich dich zumindest darüber informieren und dir Gelegenheit geben dich dazu zu äußern. Ich habe mir angewöhnt mit solchen Sachen mindestens bis zum nächsten Tag zu warten, zumindest wenn ich unzufrieden bin, um nicht zu sehr aus dem Bauch heraus zu handeln. Es ist ein Tag vergangen und ich bin immer noch sehr unzufrieden!

    Für mich als dein Kunde stellt es sich wie folgt dar:

    Ich komme in deinen Laden um einen Kostenvoranschlag und einen Termin für eine Pulverbeschichtung meiner Alufelgen zu bekommen. Ausschlaggebend waren unter anderem die positiven Bewertungen im Internet, preislich hätte es günstigere Angebote gegeben, aber mir war die Qualität wichtiger.

    Da ich den Wagen fast täglich brauche schlugst du mir vor das Ganze übers Wochenende zu machen, was ich einen guten Service finde, das macht nicht jeder.
    Des weiteren nanntest du mir einen Preis von 550,-€ inklusive Demontage, Montage, Auswuchten, etc.
    Ich fragte nochmal explizit nach ob es euch möglich ist die Räder auszuwuchten, da ich weiß dass viele Reifenmonteuere Probleme mit Reifen dieser Größe haben. Dies wurde von dir bejaht.

    Zum vereinbarten Termin brachte ich den Wagen vorbei, die Sache mit deiner ehemaligen Angestellten geht mich nichts an, aber man lässt einen Kunden nicht dumm rumstehen während man seine Angestellte zusammenbrüllt und rumschubst!

    Ich teilte dir mit dass auf dem Beifahrersitz ein Kästchen mit neuen schwarzen Radmuttern und schwarzen Abdeckkappen steht und das du diese bitte bei der Montage verwendest. Auch dies wurde von dir bejaht.

    Zusätzlich notierte ich mir den Kilometerstand des Tageskilometerzählers aufgrund von früheren Erfahrungen mit Werkstätten. Dieser ist bis auf 100 Meter genau.
    Wie vereinbart riefst du mich am darauffolgenden Montag an und teiltest mir mit das der Wagen fertig sei, du die Räder allerdings nicht auswuchten konntest, weil sie u. A. zu groß für deine Auswuchtmaschine wären!

    Als ich gegen Mittag in deine Firma kam stellte ich als erstes fest dass die Räder montiert waren, allerdings mit den alten silbernen Radmuttern und ohne Nabenkappen.
    Die Felgen sahen soweit gut aus, da gab und gibt es nichts zu kritisieren.

    Als ich dich dann nochmal auf das nicht erledigt Auswuchten der Räder ansprach hast du mir einen Preisnachlaß von 50,- angeboten und ich habe diesen angenommen.

    Auf meine Bemerkung dass die neuen Radmuttern und Nabenkappen nicht montiert waren und die Kästchen auch nicht mehr auf dem Beifahrersitz stand, schauten wir im Wagen nach und fanden es auf der hinteren Ablage, es musste sie also jemand in der Hand gehabt haben und vom Beifahrersitz auf die hintere Ablage gelegt haben.

    Ich frage mich warum

    • derjenige nicht vielleicht auf die Idee gekommen ist das die Teile montiert werden sollen und
    • warum überhaupt die Kiste vom Beifahrersitz entfernt wurde, wenn nicht, weil dort jemand sitzen wollte und die Kiste deshalb hinter sich auf die Ablage gestellt hatte.

    Brauch man für die 15 Meter von deinem Parkplatz in deine Werkstatt einen Beifahrer oder wurde vielleicht eine längere Strecke gefahren? Lt. Dem Tageskilometerzähler waren es zwischen 600 und 700 Meter, ich frage mich wofür man beim Pulverbeschichten von Felgen eine Probefahrt machen muss. Vielleicht kannst du mich aufklären?

    Auch kamen mir die Reifen relativ platt vor und ich fragte dich mit welchem Druck Ihr die Reifen aufgepumpt hattet, worauf du mir 2,2 Bar nanntest.

    Beim Bezahlen hast du von den vereinbarten 550,- € die 50,- wegen dem fehlenden Auswuchten abgezogen und nanntest mir einen Preis von 500,- NETTO!
    Dies hat mich doch sehr gewundert!

    Wir hatten vorher nie von Brutto oder Netto Preisen geredet und du solltest wissen dass du verpflichtet bist dem Endverbraucher gegenüber bei einem Kostenvoranschlag / Angebot immer den Bruttopreis inklusive Mwst zu nennen. Dies steht übrigens im §1 der Preisangabenverordnung und davon bin ich auch ausgegangen.
    Ich habe es mir aber im Laufe der Jahre auch abgewöhnt mich in solchen Situationen mit dem Vertragspartner zu streiten, unkommentiert lasse ich es aber nicht.

    Ich habe dir die 500,- gegeben, habe weder eine Quittung noch eine Rechnung erhalten!

    Für mich wäre es wichtig gewesen eine Rechnung u haben um z.B. imSchadensfall oder auch beim Verkauf des Wagens den aktuellen Wert nachweisen zu können. Und du musst ja auch irgendwie deine Steuererklärung machen!

    Zu guter Letzt erzähltest du mir noch dass du mir meinem Wagen einen Strafzettel bekommen hättest als du ihn zum fotografieren kurz vor deinen Laden gefahren hättest. Fährst du immer mit den Wagen deiner Kunden zum fotografieren?

    Ich bin dann ohne mit dir zu diskutieren vom Hof gefahren und hatte schon auf den ersten Metern das Gefühl dass sich der Wagen sehr seltsam verhält.
    Also direkt die nächste Tankstelle angesteuert und den Luftdruck überprüft. Es waren 1,7 Bar statt der von dir angegebenen 2,2 Bar! Also erstmal Luft aufgefüllt und nach Hause gefahren.

    Dabei habe ich festgestellt dass der Jeep extrem nach links zieht, geradeausfahren war nur durch festhalten des Lenkrades möglich!
    Das war auch genau der Punkt an dem ich anfing wirklich sauer zu werden!

    Am Abend habe ich dann erstmal auf einer Seite die Räder von vorne und hinten getauscht. Danach fuhr der Wagen wieder geradeaus!
    Es sollte einer Fachwerkstatt eigentlich klar sein dass man Räder entweder wieder genauso montiert wie man sie demontiert hat, oder Achsweise wechselt.
    Ein 35er Reifen hat ca. einen Durchmesser von 90cm.
    Das entspricht einem Umfang von 282,74cm
    Wenn man einen mehr abgefahrenen Reifen von hinten nach vorne ummontiert und dieser nur 2mm weniger Profil hat, hat er nur noch einen Durchmesser von 88,6 cm und der Reifenumfang ändert sich auf 281,48.
    Das sind mehr als 1,2 cm Unterschied pro Radumdrehung, die sich natürlich im Geradeauslauf bemerkbar machen.

    Die Radschrauben waren übrigens alle ordentlich angezogen, das war bei der Montage so ziemlich das einzige was nicht zu bemängeln war!

    Ich frage dich einfach mal wie du dich als Kunde fühlen würdest, dass du anders reagieren würdest als ich ist mir klar, aber darum geht es nicht und ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust als Kunde in einer Werkstatt mein Recht erstreiten zu müssen.
     
  2. #2 Mr.Ditschy, 23.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Bares nur gegen Quittung oder Rechnung!

    Das ist natürlich ärgerlich, und schlimmer ist, dass es so ähnlich sicher schon jeder mal erlebt hat! :huch
    Wenn es Dich aber zu sehr ärgert hilft meist nur eine Anzeige, was natürlich erst recht mit Ärger verbunden sein kann!:motz

    Zumindest hatte ich auch mal ein Problem beim Reifenkauf, der wollte meine Fahrzeugschlüssel nicht mehr rausrücken weil er nur Bargeld und keine EC-Karte akzeptierte.
    Da war ich natürlich schon sauer, extra wieder weg und Bargeld geholt und dann wollte er mir auch noch keine Quittung geben.
    Nach etwas hin und her und als ich Ihm mit der Polizei drohte, hat er mir sehr zornig eine Quittung rausgeschrieben. Natürlich hat er mir dann noch Hausverbot erteilt, war mir aber auch egal, denn so ein Laden sieht mich sowieso nie mehr, ist aber auch dann bankrott gegangen! :pfeiffen :D

    Bei mir gibt es nur Bares, wenn ich eine Quittung oder Rechnung bekomme! :genau
     
  3. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :huch:daumen

    lass uns auch mal wissen ob und wen ja wie er reagiert hat.

    Manchmal ist so ein "wie fühl ich mich als Kunde" sicher wirksamer als gleich alle rechtsmittel auszuschöpfen.... jedenfals wenn der chef noch irgendein gefühl von dienstleister im sinne von "Dienst am Kunden" hat...
     
  4. eddybo

    eddybo Lächle, denn Du kannst sie nicht alle töten !

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    30.020
    Zustimmungen:
    198
    Vorname:
    eddy
    Sehr gut formuliert und vor allem nicht aggressiv geschrieben :daumen

    Seine Reaktion würde mich auch sehr interessieren !
    Würde mich freuen wenn Du schreibst wie es ausgegangen ist.

    Schade das man immer wieder sowas erleben muss :traurig2
     
  5. #5 MackDog, 24.04.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Ja, es ist zum Glück relativ gut für mich ausgegangen! :-)

    Er hat mich ca. 2 Stunden später angerufen und mir alles erklärt wo es etwas zu erklären gab und mir direkt eine Rechnung (500,- inkl. Mwst) zugemailt.

    Über die Punkte wo er nichts zu erklären hatte (z.B. die 700 Meter auf dem Tacho), habe ich auch nichts mehr gesagt, wofür auch.

    Das wichtigste war mir dass die Karre wieder geradeaus lief, ich hatte vorher echt Sorgen dass es etwas schlimmeres ist, von der Hebebühne gerutscht und Rahmen verzogen oder was weiß ich was.

    Dann natürlich noch das übliche Gerede von " wenn du mal ein Problem hast kannste immer gerne kommen........, dann mach ichs dir umsonst...... mach dir nen Spezialpreis" und so weiter.

    Im Gegenzug habe ich im gesagt dass ich von einer Bewertung absehen werde, was ich zwar nicht ganz richtig finde, aber was solls, die Felgen sind jetzt schwarz, ich muss kein Alu mehr polieren und jetzt schau ich nach vorne, da liegt nämlich bereits ein 3'' K&S Fahrwerk inkl. 8 Currie Längslenkern und diversen Kleinteilen wie einstellbarer Panhardstab, etc in der Garage und warten drauf nächsten Monat vom Randy eingebaut zu werden:gc

    Und jetzt noch Bildchen :genau

    Vorher:

    [​IMG]



    Und nun:

    [​IMG]

    [​IMG]


     
  6. #6 Mr.Ditschy, 25.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Reifengröße?

    Welche Reifengröße issen dass?
    Sehen von der Seite richtig fett aus und suche genau so etwas ähnliches für meinen Yps! :genau
    Kannst Du mal ein Foto von vorne machen (Profil), haben die ein tiefes Profil und hören die sich auch wie ein Panzer an? ;-)
     
  7. #7 manowar, 26.04.2013
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Also ich sag 35er;-)
     
  8. #8 SittingBull, 26.04.2013
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Ballonreifen.



    35er stimmt.
     
  9. #9 bagmaster, 26.04.2013
    bagmaster

    bagmaster Master

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    1.850
    Zustimmungen:
    32
    Vorname:
    Tom
    Für den 2.5er ?? Viel Spaß, da fährt dir jeder Roller vor der Nase weg.
     
  10. #10 MackDog, 26.04.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver
    Ja, Reifengröße ist 35 12.5 R15

    Ich finde in Alu sahen die Felgen etwas größer aus, die Reifen fahren sich ziemlich ruhig und haben , finde ich, kein besonders hohes Abrollgeräusch!
     
  11. #11 Mr.Ditschy, 26.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Ja, in Alu gefällt es mir auch besser!



    Das macht mir nichts, hab ja kein Wrangler zum rennen fahren! Für die Landstraße reicht es zumindest allemal und ein Rennfahrer bin ich ja auch nicht! :peggy
     
  12. #12 DieTerMiete, 26.04.2013
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.773
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    die Felgen sehen Klasse aus!

    Kann ich mir für meine auch gut vorstellen. Aber bei dem Preis werd ich
    wohl noch etwas stricken müssen. :nachdenklich
     
  13. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    22.372
    Zustimmungen:
    1.216
    Vorname:
    j.

    stelle dann bitte ein 25 km/h schild in die heckscheibe. :pfeiffen

    enduebersetzung muss angepasst werden. sonst bist du nur maximal in gang 1-.3 unterwegs.
     
  14. tigama

    tigama +++ Hello Kitty 4 ever +++

    Dabei seit:
    10.04.2012
    Beiträge:
    8.528
    Zustimmungen:
    72
    Vorname:
    Markus
    was ist das für eine felgengröße Oliver ?
     
  15. #15 DIRTY-EGG, 26.04.2013
    DIRTY-EGG

    DIRTY-EGG Rubi-Treiber

    Dabei seit:
    26.08.2009
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    3
    Vorname:
    Rolf
    3" mit 35ern dürfte sehr knapp werden...:nachdenklich

    ich fahr das 3" k&s mit einem 1" bodylift mit 33ern, das ist im gelände mit ausgehängten

    stabis gerade ausreichend, schrabbeln tut´s trotzdem mal ab und zu....;-)
     
  16. #16 MackDog, 27.04.2013
    MackDog

    MackDog Master

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Oliver

    Alcoa-Design-Felgen 10Jx15 ET 31,75 mm

    Schönes Wochenende euch allen!
     
  17. #17 Mr.Ditschy, 27.04.2013
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Jeeper

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Dass sollte klar sein, aber bei einem 4,0L muss doch dies sicher auch gemacht werden oder?
     
  18. #18 manowar, 27.04.2013
    manowar

    manowar Master

    Dabei seit:
    20.01.2011
    Beiträge:
    1.756
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    kay
    Muss nicht unbedingt geändert werden.
    Mehr PS,mehr Hubraum,der wird nicht ganz so lahm ,wie ein 2,5l oder 2,4l.
    Mein Kumpel fährt so die ganze Zeit recht schnell mit seinem 4,0l.
    Er hat 2Zoll Lift,4Zoll Fahtwerk und 35er drauf,geht ganz gut.
     
Thema:

Servicewüste Deutschland

Die Seite wird geladen...

Servicewüste Deutschland - Ähnliche Themen

  1. Modellunterschiede 2017 / 2018 / 2019 Österreich / Deutschland?

    Modellunterschiede 2017 / 2018 / 2019 Österreich / Deutschland?: Servus Leute! Liebäugle mit einem Grand Cherokee und sehe diverse Angebote für 2017er GCs die preislich bei ~40.000€ interessant erscheinen....
  2. Airbag Rückruf auch in Deutschland?

    Airbag Rückruf auch in Deutschland?: Hallo zusammen, ich habe gerade auf Umweg über die USA einen Rückruf von Fiat-Chrysler Automobiles bekommen - die Kurzfassung ist, das die...
  3. GC aus Italien nach deutschland holen

    GC aus Italien nach deutschland holen: Hallo und einen guten Abend:ciao Nach langer Zeit habe ich mich von meinem GC WJ/WG getrennt. Es war an der Zeit. Nun bin ich auf der Suche nach...
  4. Cherokee XJ Deutschland und Freunde Treffen 31.07.-02.08. in Fürstenau

    Cherokee XJ Deutschland und Freunde Treffen 31.07.-02.08. in Fürstenau: Vom 31.07.-02.08.2015 treffen sich Cherokee XJ Deutschland und Freunde wieder im Fürsten Forrest! Wer gerne dabei sein möchte einfach hier Namen...
  5. Deutschland ist (wieder) Doppel-Europameister

    Deutschland ist (wieder) Doppel-Europameister: ...im Inline Skaterhockey :tanz:yippieh:tanz Für alle die es Interessiert: [IMG] und auch die Junioren: [IMG] Schönes WE euch allen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden