Ruckeln beim beschleunigen

Diskutiere Ruckeln beim beschleunigen im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; hi hätte mal ne frage mein cherokee macht beim beschleunigen ein paar probleme.Er fängt an zu ruckeln und die leistung fehlt. das ganze ist nur im...

  1. #1 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    hi hätte mal ne frage
    mein cherokee macht beim beschleunigen ein paar probleme.Er fängt an zu ruckeln und die leistung fehlt.
    das ganze ist nur im drehzahlbereich unter 2000 touren und auch nur ab ca halbem pedalweg.ist ungefähr so als würde man bei nem schalter im falschen gang losfahren will.
    Getriebe schaltet sauber,keine geräusche oder sonstiges.

    Ich weiß das mein Kat im eimer ist,kann das was damit zu tun haben????
    was könnnte es sonst noch sein:grübel

    geht um nen `94 XJ 4.0 HO
     
  2. #2 Nordmann, 28.05.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Jopp das kann ne Menge damit zu tun haben! Schmeiß raus den Kat!
     
  3. #3 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    ok dann lag ich da mit meiner vermutung schon mal ganz gut

    kannstz du mir auch erklären warum das so extreme auswirkungen bei dem hat
     
  4. Sleepe

    Sleepe Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Patrick
    Ruckeln bei so wenig turen. Zündaussetzter würd ich erstmal sagen. Keine Leistung (gleichmäßig) kann auch von deffekten Kat kommen. Das Ruckeln hat nen anderen Grund. Würd ich sagen. Zündanlage prüfen, Zündkabel ok? Kerzen raus, Verteilerkappe (anschlüsse oxidiert?) Verteilerfinger, Einspritzung usw.
    Gruß von Sleepe mit Riss im Block
     
  5. #5 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    auch das steht schon auf´m plan

    werde die zündkabel,verteilerkappe-finger,kerzen usw tauschen,sprich erst mal ne inspektion durchführen

    wollte nur mal wissen ob ich mit meinen vermutungen soweit auf nem gutem weg war,oder ob da auch was größeres sein kann
     
  6. #6 Nordmann, 28.05.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Der Kat setzt sich Dicht und somit kann der Bengel keine Leistung mehr bringen da durch bekommen die Geber ( Lambda-Temp)falsche Werte steuern die Einspritzung falsch usw..................... Kat raus Drosselklappe und Stellmotor säubern der Rest läuft sich frei!Kabel Kerzen und Kappe lass so wenn sie noch Gut sind!
     
  7. #7 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    hab sie noch nicht kontrolliert aber ich dachte mir einfach ich mach mal solche sachen neu
    kann ja nie schaden:-):-):-)
     
  8. #8 Nordmann, 28.05.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Never Touch Running Systems !!!

    Was willst funktionierende Dinge austauschen?:grübel
     
  9. #9 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    wie gesagt konnte sie noch nicht kontrollieren,daher weiß ich noch net ob da alles fit ist
     
  10. #10 Nordmann, 28.05.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Mach nix was nicht muss da kommen sicher noch sachen die müssen und teuer genug sind!;-)
     
  11. #11 The Boss, 28.05.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Na das ist ja bei jedem bock so
    aber schlimmer als mit meinem alten BMW kanns eig nimmer werden:-)
     
  12. #12 The Boss, 01.06.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    So update
    hab heute den neuen Kat verbaut
    problem ist immer noch da:argh:argh:argh

    was kann das noch sein?wer kann mir weiter helfen????
     
  13. #13 Mike 63, 01.06.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Wenn ich das nochmal lese von Anfang an...

    kommt dein Problem direkt und ist ab 2000u-Drehungen fast

    wech...


    kleine Idee ist die Lamda mal abklemmen...

    aber meine erste oder beste Vermutung die ich da bekomme

    ohne es live zu erleben ist eine undichtigkeit in einem der Unterdruck-

    leitungen...


    --das würde erklären das der wagen untenherum lustlos läuft aber ab

    2000 Turen den los maschiert.



    Gruß Michael
     
  14. #14 The Boss, 01.06.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    ok dafür schonmal danke

    wo genau muss ich da anfangen zu suchen????
    wo finde ich die systeme
     
  15. #15 Mike 63, 01.06.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael
    Das System sind die anschlüße von der Intake wo die Drosselklappe

    drauf sitzt....von da geht es

    - zum Bremskraftverstärker
    - Mapsensor an der Spritzwand

    und sone ganze menge Rohrchen die wie durch einen Rahmen geführt
    sind auf der Fahrerseite vorne bei der Servopumpe und neben dem
    Luftfilterkasten sind auch noch welche ich glaube für das Abgasrückführ-
    system.

    P.s. welches BJ hast du eigendlich ....oder ich habe es übersehen...


    Gruß Michael
     
  16. #16 The Boss, 02.06.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Ist ein `94 XJ

    ok dann kann die suche ja losgehen
    der schlauch von ventildeckel zum ansaugkrümmer zählt da auch zu,oder???
    der hat nämlich ein paar problemchen:genau
     
  17. #17 Mike 63, 02.06.2011
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Michael

    Der ist die Kurbelwellen entlüftung ...den könntest du an der Intake
    abmachen und an der Intake das Loch verschliessen.

    Ich weis nicht in wieweit das Unterdrucksystem gleich mit meinem
    BJ90 noHo ist.

    Was meinst du den mit Problemchen.....


    Gruß Michael
     
  18. #18 The Boss, 02.06.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Die anschlüsse dort sind sehr porös bis rissig
     
  19. #19 The Boss, 08.06.2011
    The Boss

    The Boss Master

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    So Schläuche neu,Drosselklappe und Steller gesäubert und.................immer noch net besser
    so ein dreck
     
  20. #20 Nordmann, 08.06.2011
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.028
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Batterie abgeklemmt und 30 Km gefahren? Steuergerät muß erst mal mit den neuen Werten klaar kommen!
     
Thema: Ruckeln beim beschleunigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep Cherokee bj 2004 leichtes ruckeln beim beschleunigen zwischen 80 km und 120

    ,
  2. jeep grand cherokee ruckelt beim fahren

    ,
  3. jeep commander ruckelt beim gasgeben

    ,
  4. ruckeln beim gas geben jeep commander,
  5. jeep grand cheroke rupft,
  6. ruckeln unter last jeep,
  7. jeep gc wh crd motor ruckelt,
  8. jeep patriot diesel rockelt beim beschleunigen,
  9. jeep ruckelt,
  10. jeep cherokee ruckelt beim gasgeben,
  11. jeep compass Aussetzer beim gasgeben,
  12. Jeep cherokee xj ruckelt unter last,
  13. jeep wrangler ruckelt beim beschleunigen,
  14. jeep compass diesel ruckelt beim gas geben,
  15. jeep cherokee v6 allrad ruckelt,
  16. jeep compass ruckelt
Die Seite wird geladen...

Ruckeln beim beschleunigen - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln - vor allem am Berg

    Ruckeln - vor allem am Berg: Hallo Vorab: Ich weiß, daß ähnliche Themen schon öfters im Netz behandelt wurden. Aber eine eindeutige Antwort zu meinem Problem habe ich noch...
  2. SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen

    SRT8 : Beim zurückschalten werden die Gänge reingehauen: Hallo, ich habe seit drei Wochen einen SRT8 aus 2006. Mir ist aufgefallen das beim abbremsen ( z.B. auf eine rote Ampel zufahren ) schaltet das...
  3. Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank

    Tauschen der Karosserieauflagegummis Hinten links und rechts beim Tank: Hallo Zusammen! Da ich ja fest beim Sanieren meiner Affenschaukel bin (Derzeit hab ich ja Zeit und Material zu hause) habe ich heute mal die...
  4. Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98

    Proplem mit dem Lichtschalter beim Wrangler tj 98: Habe einen neuen Lichtschalter eingebaut da der alte defekt war, nun beim herausziehen auf Standlicht brennt kein Standlicht auch keine...
  5. GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren

    GC 3.0 CRD Geräusche/Rucken beim Anfahren: Hallo Zusammen, habe einen GC Limited 3.0 CRD Bj 2012 mit 120000 km drauf. Bei mir kommt seit kurzem bein Anfahren ein 2 x-maliges kuzes Rucken...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden