Rost-Frage zu TJ

Diskutiere Rost-Frage zu TJ im JEEP Wrangler TJ Forum im Bereich Wrangler; Hey,erstmal "hallo" zusammen! Ich bin neue hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage. Ich schaue mich schon längere Zeit nach einem Wrangler...

  1. vefr

    vefr Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Verena
    Hey,erstmal "hallo" zusammen!
    Ich bin neue hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage.
    Ich schaue mich schon längere Zeit nach einem Wrangler um, und langsam wird es ernst.
    Ich habe schon die super Kaufberatung gesehen, vielen Dank.
    Allerdings wüsste ich gerne noch, ob es spezielle Stellen gibt, die beim TJ gerne rosten, auf die man besonders achten soll?

    Danke schonmal im Vorraus.
    LG
     
  2. #2 Thomas T., 18.02.2010
    Thomas T.

    Thomas T. jeeper4fun

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hi Verena,
    erstmal :willkommen hier.... und dann ist es ein Jeep... die rosten immer gerne...:genau
    Wichtig ist das der Unterboden und der Rahmen i.O. sind. Flugrost ist nicht das Problem. Stellen sind im Innenraum unter dem Teppich. Da viele Wrangler nicht dicht sind moddert es gerne darunter. Also drunter gucken. Speziell am Kasten wo der Gurt angebracht ist.

    Thomas
     
  3. #3 christian73, 18.02.2010
    christian73

    christian73 STIFF-Master

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.018
    Zustimmungen:
    41
    Vorname:
    Chris
    mit dme rost kommt da bei tj immer drauf an. generell ist die karosse verzinkt. wird der tj aber nicht gepflegt, kommt es schnell zu rostbildung am unterboden und den fahrwerksteilen.
    meiner ist bj. 2005 stand bzw. steht immer in der garage und hat nicht ein fünkchen rost.

    chris
     
  4. #4 Eagle Eye, 18.02.2010
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.386
    Zustimmungen:
    7.467
    Vorname:
    Carsten

    es sind halt gebrauchte fahrzeuge,
    die nicht immer gut gepflegt sind.

    natürlich musst du ein auge auf rost haben.

    aber noch viel mehr spielt dabei eine rolle.

    lass dich nicht von einem fahrzeug blenden,
    dass rostfrei da steht und ansonsten mit
    mängeln überschüttet ist.

    aber es gibt nichts, was sich nicht beseitigen ließe.

    btw. :willkommen im forum
     
  5. #5 Pathkiller, 18.02.2010
    Pathkiller

    Pathkiller Der mit dem Jeep tanzt

    Dabei seit:
    21.06.2009
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Verena,

    und herzlich [​IMG] hier in der Community

    und viel Spass hier...

    Gruß Manfred
     
  6. hugon

    hugon Master

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    1.220
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Hugo
    Hallo Verena.

    Aus welcher Gegend kommst Du denn?
    Ich würde Dir raten, bei der Besichtigung jemanden mitzunehmen, der sich mit der Materie auskennt.
     
  7. #7 McManni, 19.02.2010
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.600
    Zustimmungen:
    9
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Verena,

    hallo und danke, dass Du zu uns gefunden hast. Viel Glück
    bei der Suche nach Deinem Traum-TJ! Diese Wrangler-Baureihe
    gibt es ab MY 1996. Je jünger der TJ desto geringer die Chance
    auf Rostbefall – natürlich auch immer abhängig von der Pflege
    und/oder Häufigkeit der Geländeeinsätze.

    :ciao Manni
     
  8. #8 drfate71, 19.02.2010
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    .....es gibt TJ`s mit Rost ??? :achselzuck

    Hatte nen 98er der hatte keinen Krümmel - außer Rahmen hier & da ein wenig mehr oder weniger Flugrost...:genau

    DrFate
     
  9. vefr

    vefr Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Verena
    Hey! Vielen Danke für die viele schnellen Antworten.
    Solange es nur Flugrost ist kann man ja noch leicht dagegen vorgehen, solange keine tragende Teile betroffen sind.
    Ich wohne bei Fulda, bin aber auch öfters Richtung Frankfurt unterwegs, da ich dort ursprünglich herkomme. Allerdings ist die Auswahl in dieser Gegend recht spärlich. Da ich auch nicht gleich den Erstbesten kaufen möchte, sondern so meine Vorstellungen habe, wird meine Suche wohl noch einwenig dauern.
     
  10. J0E

    J0E XXXL-Jungs fahren auch XXXL-Autos!

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Joe
    Hallo Verena
    :schweissen
    aus der Mitte Bayerns

    Ich hab ca ein gutes halbes, fast dreiviertel Jahr geschaut bis ich Ende Nov.09 eigentlich ein Schnäppchen gemacht hab.
    Ich hab einen 98er TJ Sahara-Edition für 3 1/2 ' € bekommen - der hat allerdings ein Hacken - es ist ein Rechtslenker; was aber eigentlich recht witzig ist...

    ... Übrigens Rost ... nicht wirklich der Rede wert ...

    Hier zwei aktuelle Fotos von meinem RHD-TJ
     

    Anhänge:

Thema: Rost-Frage zu TJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tj rost

    ,
  2. Wrangler TJ Rost

    ,
  3. jeep wrangler kotflügel rosten durch

    ,
  4. wrangler tj Rost Probleme,
  5. Roststellen Jeep Wrangler tj,
  6. Jeep Wrangler Tj 4.0 Hinterachse Rost