Renegade und LPG mit Prins-Anlage?

Diskutiere Renegade und LPG mit Prins-Anlage? im Renegade Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Hallo Forum, Wir möchten uns gerne einen Renegade als Neuwagen kaufen und ihn mit einer Prins-Autogasanlage umrüsten lassen. Unser Jeep-Händler...

  1. Louie

    Louie Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,
    Wir möchten uns gerne einen Renegade als Neuwagen kaufen und ihn mit einer Prins-Autogasanlage umrüsten lassen. Unser Jeep-Händler rät und davon ab, zum einen würden die Ventile kaputt gehen - was man ja mit einem Additiv oder gehärteten Ventile in den Griff bekommen könnte, zum anderen würde die Kopfdichtung kaputt gehen.

    Was meint ihr, hat schon eine einen Renegade mit LPG-Umrüstung oder habt ihr ähnliche Probleme?

    Freue mich auf eure Meinungen.

    Schöne Grüße
    Louie
     
  2. #2 Baunix63, 11.08.2017
    Baunix63

    Baunix63 Jeeper

    Dabei seit:
    12.01.2016
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    35
    Vorname:
    Michael
    Der Jeep-Händler hat von LPG keine Ahnung.
    Es gibt wenige Motoren die nicht LPG-geeignet sind.
    Die Prins VSI ist eine gute Anlage, wenn sie verständig eingebaut wird, aber das gilt für jede andere auch.
    Angeblich ist der V6 4.0 vom 2005er Mustang auch nicht gasfest. Na ja, meiner läuft mit 502.000km täglich wie eine Eins...
     
  3. Louie

    Louie Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, beruhigt mich schon mal ein wenig.
    Ist es ein Problem wenn ich den Wagen erst mal ein Jahr als reinen Benziner fahre und dann umrüste oder ist eine sofortige Umrüstung besser für den Motor?
    Louie
     
  4. Borri

    Borri der endlich nen V8 hat

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dirk
    Hi Louie,
    es ist eigentlich egal, wann du die Gas-Anlage einbauen lässt.
    Allerdings würde ich mich genau erkundigen, was dann mit der Neuwagengarantie passiert.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dann weiterhin gilt.
    Grüße
    Dirk
     
  5. Louie

    Louie Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke Dirk,

    hab gerade noch einen Kompass gesehen mit Erstzulassung August 2011 mit2,0L und der 115KW Maschine mit 44500km (verdächtig wenig km, aber ich kenne das Autohaus).

    Macht es Sinn ein solch älteres Auto auch noch umzurüsten?

    Louie
     
  6. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    25.598
    Zustimmungen:
    6.243
    Vorname:
    j.
    Warum Kein xj?
     
  7. Louie

    Louie Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    nee, hab noch einen WK2 2015 Overland 3.0 und der neue soll als Zweitwagen herhalten.
     
  8. #8 Schmutzfuß, 13.02.2018
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2018
    Schmutzfuß

    Schmutzfuß Jeeper

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    92
    Vorname:
    Manny
    Also grundsätzlich verbrennt LPG heißer als Benzin, somit ist ein Durchbrennen von ventilen und Dichtungen klar eher zu erwarten als bei Benzin. und bis man beim Renegade die Kosten raus hat das wird dauern, weil ja die meisten die Wartungs und Reparaturkosten die durch die Gasanlage entstehen vergessen.4ventiler eignen sich grundsätzlich nicht für Gas . wegen der Wärmeabfuh am Steg. Und was immer wieder als Beschiss der Gasverkäufer versucht wird, das billigste Gas wird zur Berechnung herangezugen , aber es wird verschwiegen das die billigen Brenngase erstens nicht für Motoren geeignet sind und zudem sich bei Billiggas der Verbrauch locker um ein Drittel erhöht. Und nicht jeder Motor ist überhaupt für Gas geeignet. du fängst dir bei vielen auch schnell Ärger ein der die ganze Sparerei voll auffrisst.Und Gas bei so eine kleinen Nukkelpinne.....dat bringt nix.
     
  9. #9 Marcell Waltzer, 15.12.2019
    Marcell Waltzer

    Marcell Waltzer Newbie

    Dabei seit:
    15.12.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcell
    Hi, selbstverständlich geht LPG und wo soll es Billiggas geben, Schmutzfuß? Das ist doch Unsinn. Du weißt nicht recht Bescheid. Ich habe meinen Renni umgebaut und bin bei 80TKM ohne Probs. Kosten? Wieso? Gasfilter einmal getauscht - das nächste mal bei 120 TKM. Ein wenig Startbenzin will er haben, aber das macht nicht viel aus. Habe die Kosten des Umbaues schon fast raus und bin sehr zufrieden. Habe allerdings schon Erfahrungen mit einem Vorgänger-Auto, der steht bei 180 TKM und läuft genauso brav.
     
  10. #10 Falkili, 15.12.2019
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    2.803
    Vorname:
    Falk
    Ah... eine LPG Diskussion...
    Anderes Beispiel:
    BMW E38 740i mit 4,4L V8
    gekauft mit ca 280.000 und dann ne Prins einbauen lassen.
    Bin jetzt bei 626.000 km und hab sehr wenig Probleme gehabt.
    Eins war: Hab meine Einspritzventile bei 615.000 überholt. Die versotten gerne, wenn man vergisst auch mal "auf Benzin" zu fahren.
    Ich weiß: Das ist ein anderer Motor....
    Ich würde auf jeden Fall die Garantie checken, bevor man ein Auto umrüstet und unbedingt mehrere Gasumrüster zu kontaktieren und sich deren Meinungen anhören...
    Eine gute LPG-Anlage gibt es nicht! Es hängt immer vom Umrüster ab, ob es eine gute Anlage wird....

    just my 2 cent
     
Thema: Renegade und LPG mit Prins-Anlage?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Jeep renegade lpg

    ,
  2. jeep renegade lpg- gasanlage einbau

    ,
  3. jeep renegade mit gasanlage

    ,
  4. jeep renegade lpg umbau,
  5. jeep renegade welche Motoren sind LPG geeignet,
  6. gasanlage für jeep renegade,
  7. Renegade autogas,
  8. jeep renegade auf gas umrüsten,
  9. jeep renegade 1 0 lpg,
  10. Jeep renegade LPG umrüstung,
  11. jeep renegade erdgas,
  12. jeep renegade Umbau auf gas,
  13. jeep renegade lpg Erfahrungen ,
  14. umrüsten auf autogas Kosten jeep renigate,
  15. gasanlage prins jeep renegade,
  16. Jeep Renegade mit Lpg,
  17. jeep renegde cng,
  18. lpg jeep renegade