Reifen für´n Grand

Diskutiere Reifen für´n Grand im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Noch ne Frage! Hat einer von Euch mit diesen Reifen Erfahrungen auf dem Grand? 225 / 70 R 16 Cooper DISCOVERER ATR 112S M+S-Kennung Über...

  1. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Noch ne Frage!

    Hat einer von Euch mit diesen Reifen Erfahrungen auf dem Grand?

    225 / 70 R 16 Cooper DISCOVERER ATR 112S M+S-Kennung

    Über Info wäre ich dankbar!

    [​IMG]
     
  2. #2 Lohrengel, 29.02.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    das sind aber keine at-reifen in dem sinne wie goodyear at oder so... at-reifen von cooper nennen sich ST ... nur als kleine info...
     
  3. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    Äh! Da steht aber in der Reifenbeschreibung 50% Strasse 50% Off Road...!? Sollten doch dann AT´s sein... Oder?
     
  4. #4 BC-KC 4000, 29.02.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Na ja das sind eben 50/50. Nichts ganzes und nichts halbes:pfeiffen.
     
  5. #5 Lohrengel, 29.02.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    schau dir mal die st an... das sind eigentlich die at. ist etwas verwirrend bei denen... MTs anderer Hersteller heissen bei Cooper STT. ich meine bei gy ist das verhältnis 60:40 oder so...
     
  6. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    Naja, wenn Du nur Off Road zu Arbeit fährst OK!!!

    Ich fahre halt Autobahn, Landstrasse und wenn mal wieder ein LKW bei meinen Eltern vor der Tür im Graben parkt halt die "Alkoholschleichwege" der Nordheide... Ausserdem möchte ich nicht jedesmal wenn ich doch mal vorhabe die Asphaltstrassen zu verlassen Reifen wechseln...

    Ausserdem!!! Ich will wissen ob jemand mit denen Erfahrung hat oder mir halt sagen kann wie die Pneus sind...
     
  7. #7 Lohrengel, 29.02.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ats sind schon ok... die können halt von allem nen bischen. ich hab sie ja auch drauf... ;-) was natürlich klar ist, das auch der grand bei solchen reifen lauter wird vom abrollgeräusch her... ich denke wenn ich das profil bei den cooper at anschaue, sollte sich das aber noch in grenzen halten...

    zu cooper selbst kann man aber sagen, sie sind recht gut.
     
  8. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    Darum frag ich! 50/50 klingt doch gut... Oder lieber anderes Verhältnis Strasse / Gelände...

    Bin bei solchen Sachen ja noch blutiger Anfänger, aber will mir halt Felgen hübsch machen und rundherum neue Pneus, dafür aber nicht mal eben €xxxx ausgeben...


    Und deinen letzten Satz wollte ich doch hören... :-) Vor allem reissen die nicht so´n riesen Loch in die Brieftasche...
     
  9. #9 Lohrengel, 29.02.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    50/50 reicht für alle Tage. sieh es mal so: du fährst im Regelfall 95% auf der Strasse und max. 5% im Gelände. Ich hab mir zum Spielen letztes Jahr für den Grand MTs geschossen. Die mach ich dann bei Bedarf drauf. Ansonsten bleiben die in der Garage liegen...
     
  10. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven

    Ebend, nur hab ich halt auch keine Lust, wenn ich mal Anhänger auf unbefestigten Wegen oder Gras wegziehen will jedesmal die Reifen zu wechseln weil ich sonst nicht wegkomme. (Bin mal mit meinem Mondeo, gute Winterpneus, leicht beladener Anhänger auf Rasen stecken geblieben).

    Hab mir gerade in der Bucht Felgen günstig geschossen, die will ich hübsch machen und dann für´n Alltag. Die jetzt drauf sind kann ich dann immer noch mit anderen Pneus bestücken und hinlegen, für den Fall das ich öfter mal im richtigen Dreck spielen will...
     
  11. #11 Lohrengel, 29.02.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    haste schon ein preis für die cooper ?
     
  12. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    € 90,80.- pro Stück plus Lieferkosten € 14,00 .- (für 4) aus´m Netz, kommt ja noch Montage hinzu.

    Frag dann aber auch bei einigen Reifenhändlern in der Umgebung noch mal nach...
     
  13. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Übrigens! Mein Problem ist halt momentan, ich habe auf einer Achse Toyo, auf der anderen Pirelli und das stört mich, ausserdem sind die Profile ih bäh... (Wie die damals dreijährige einer Freundin zu sagen pflegte)
     
  14. #14 Lohrengel, 29.02.2008
  15. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Mal schauen und eben auch mal Preise hier in der Umgebung holen...
     
  16. mawo

    mawo Guest

    Hallo !

    Lange hier nicht mehr gesurft.
    Daher erst jetzt mein Kommentar.

    Kurzum, ich habe genau diesen Reifen auf meinem Granny WG, in der größe 245/70-17, zugelassen bis 180 km/h.
    Bin ihn jetzt ca. 50.000 km gefahren und es ist noch ca. 45 % Profiltiefe vorhanden. fahre ihn als Ganzjahresreifen.

    Fazit:
    Laufgeräusch:
    kein großer Unterschied zu den Sommerreifen (Serie)

    auf trockener Straße:
    Haftung und Traktion okay und ich schleiche nicht um die kurvrn
    Bremsen: schön deutlich längerer Bremsweg, ab das ist ja klar bei A/T Profil

    bei Nässe.
    Seitenhaftung in scharfen Kurven mit vorsicht zugenießen, aber man muss nicht schleichen
    bremsen: okay, deutlich schlechter als mit Sommerreifen (halt A/Ts)

    Wiese/Sandiger Boden:
    Traktion okay, teilweise besser als bei M/Ts (bei tieferem Sand)

    Gelände (Lehm, Matsch):
    viel besser als Sommerreifen, für das was ich mit meinem WG fahre akzeptabel.

    Schnee:
    Traktion okay
    Bremsen, Seitenführung: mit Vorsicht zu genießen, Tipp weniger Luft ca. 1.8 bar

    Für mich, der auch viel onroad, vor allem Autobahn unterwegs ist, ein guter Kompromiss.

    Als nächstes werde ich aber mal den Copper S/T probieren.
    Dann aber im Winter auf Winterreifen wechseln, da ich oft in den Alpen bin.

    Gruß
    Matthias
     
  17. #17 Pendagon, 02.04.2008
    Pendagon

    Pendagon Guest

    Hallo,

    die Cooper Discoverer kommen immer wieder in diverstesten Foren vor und die Fahrer sind sehr zufrieden.

    Für leichten Geländeeinsatz wie von Dir beschrieben, ist er sehr gut geeignet und die Laufgeräusche halten sich auch in Grenzen. Lediglich die Seitenführung ist natürlich nicht so optimal wie bei einem reinen Straßenreifen.

    Aber... unterschätze nie eine nasse Wiese! Die Dinger können es ganz schön in sich haben, da das Profil der Reifen ruckzuck dicht ist und dann geht nichts mehr.

    Grüße

    Alex

    P.S. Ich hatte immer den Bridgestone Dueler AT drauf und war sehr sehr zufrieden.
     
  18. #18 Nordmann, 02.04.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Mit dem Toyo Open County AT in der Dimension 255/65/16 war Ich sehr zufrieden Standfest Gut bei Regen und im Matsch!
     
Thema:

Reifen für´n Grand

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden