rahmenprobleme beim yj hinten - hilfe

Diskutiere rahmenprobleme beim yj hinten - hilfe im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; vorher mitm TÜV sprechen, ob er das abnimmt, wenn es ein Händler macht. Ansonsten zu ner gescheiten Firma gehen, die Schweissings haben, mit...

  1. #21 GranyI6, 06.02.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    vorher mitm TÜV sprechen, ob er das abnimmt, wenn es ein Händler macht.

    Ansonsten zu ner gescheiten Firma gehen, die Schweissings haben, mit Zeugnissen usw. Gibts hier bei uns z.B. einige, die machen das mit Links, da kommt der Bock dann hinterher auf jeden Fall durch.

    Rahmen ist halt so ne Sache, wo der TÜVler genau wissen will, was los ist.

    Ich geh z.B. zu www.kotschenreuther-fahrzeugbau.de, dann weis ich, dass ich gut aufgehoben bin.

    Solche Profis gibts vielleicht auch in deiner Gegend!

    Grad bei Rahmen wär ich sehr vorsichtig.
     
  2. #22 DieTerMiete, 06.02.2009
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.703
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Wobei irgendein Schweißer das bestimmt nicht auf kulanz macht... ;-)

    Laß den Händler das machen, wenn er das schon anbietet wird er es wohl auch auf die Reihe bekommen.

    Gruß...


    P.S. haste mal ein Foto von der Durchrostung? interessiert mich mal...
     
  3. #23 computerflummi, 06.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    hallo leute,

    hier ein bild der schlimmsten stelle...

    da kriegt ich echt angst :huch:huch:huch

    [​IMG]
     
  4. #24 YJUMPER, 06.02.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Das ist jetzt nicht Dein Ernst:vertrag:huch

    Hast Du Dir das Auto nicht selbst angeschaut vor dem Kauf??

    Davon abgesehen ist es Frechheit pur vom Händler, so ein Fahrzeug in den Verkauf zu bringen:vertrag:verrückt
     
  5. #25 computerflummi, 06.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    angeschaut schon. aber da war so viel pampe drauf das ich erst in der werkstatt gesehen hab. leider..

    was mich wundert:
    - nur hinten
    - letzter tüv 06 2008 ohne mängel !!!!!!!!!

    was meinst du, noch zu retten oder doch neuer rahmen ?
     
  6. #26 GranyI6, 06.02.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    donnerwetter, nicht gedacht.

    na da muss ich doch lieber schnell hohlraumversiegelung machen.

    ich würd sagen, das ist seit Auslieferung des Fahrzeuges so.
    Oder wie alt ist dein Auto?

    Lass das nen Fachmann machen und du kommst bestimmt durch.
     
  7. #27 computerflummi, 06.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
     
  8. #28 Thierry, 06.02.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.874
    Zustimmungen:
    329
    Vorname:
    Thierry
    Ist ja der Wahnsinn, gibt es das beim YJ öfters?
    Bin grad am überlegen wie der Rest vom Rahmen dann sein muss.
    Gibt es hier Erfahrungswerte was noch alles marode ist wenn solche Stellen zu sehen sind, wäre eine gute Hilfe zur Prüfung vor der anstehenden Rep. oder als Entscheidungsgrundlage für eine Rückgabe.

    Den Prüfer von der letzten HU kannst du auch angehen, er bzw. seine Prüforganisation ist zur Not auch ein dankbarer Abnehmer.

    Gruß und Kopf hoch, Thierry
     
  9. #29 GranyI6, 06.02.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    naja, naja, 18 Jahre....

    okay, mein audi ist 17 jahre und noch wie neu ......

    überleg das gut, ob du mit nem 18 jahre altem Geländewagen vors Gericht ziehen willst....
     
  10. #30 computerflummi, 06.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger

    ja wuerd ich -> Kaufvertrag schließt grobe sachmängelhaftung nicht aus.

    lt. anwalt gute karten, aber ich hab zur zeit keinen bock auf sowas.
    daher wenns der händler auf kulanz hinkriegt ist es ok. Irgendwann kommt dann a neuer rahmen rein...
     
  11. #31 YJUMPER, 06.02.2009
    YJUMPER

    YJUMPER Irgendwann ist es wieder Zeit...

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    5.476
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Heiko
    Wenn, wie ich eingangs schon schrieb, dieser hochgradige Rostschaden von Deinem Händler auf Kulanz professionell behoben wird, kein Problem. Aber nur nach Abnahme durch den Sachverständigen:vertrag

    Dein Händler weiss vielleicht noch gar nicht, welche Kosten auf ihn zu kommen, wenn er das von einem Fachmann machen lässt:vertrag So viel ich weiss, kommt man an diese Stellen nicht so leicht ran, aber ich drücke Dir die Daumen:daumen
     
  12. #32 Thomas K., 07.02.2009
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    An dieser Stelle war meiner auch durch. Ich habe ihn durch einen anderen Rahmen ersetzt.

    Fahrtechnisch brauchst du eigendlich keine Angst zu haben, so lange du so nicht ins Gelände fährst.
    Es ist ja, wie es aussieht nur unterhalb der Schäkelaufnahme.
    Somit ist keine Belastung drauf. Er ist nur nicht mehr so Verwindungssteif.
    Es gab auch Geländewagen, die einen offenen Rahmen haben.
    Machen mußt du es auf jeden Fall. Damit es sich nicht weiter hoch frisst.

    Es ist fast die einzige Schwachstelle am Wranglerrahmen.
    Ein paar cm weiter vorne (also vor den Schäkeln) ist ein Loch im Rahmen.
    Durch dieses Loch kommt Dreck und Schlamm in den Rahmen, der dann einen gut Nährboden für Rost bietet.

    Wer also diese Stelle seines Wranglers bis jetzt vernachlässigt hat,
    sollte da auf jeden Fall mal gucken bzw. in das Rahmenloch fassen.
    Man kann an der Stelle auch schlecht spülen, da das Wasser nicht ablaufen kann.
    Evtl. reicht es die untere Schraube der Quertraverse rauszudrehen, damit das Wasser rausläuft.
    Wenn allerdings der Rahmen mit Dreck voll ist ........

    Ich wünsche dir jedenfalls das alles so klappt wie du dir das vorstellst.

    Gruß Thomas

    P.S. Guck dir noch mal die Quertraversen hinten und vor allem die vor dem Tank an.
     
  13. #33 Eagle Eye, 07.02.2009
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.578
    Zustimmungen:
    7.798
    Vorname:
    Carsten

    kleiner tipp:
    in jedem fall verlangen, dass nachgebessert wird und zwar fachgerecht.
    wenn nicht auto zurück oder einen angemessenen betrag zurück vom kaufpreis.
    letzteres ist in jedem fall ein riesengroßer aufwand per anwalt.
     
  14. mryj

    mryj Jeeper

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Enzo
    ...na wenn da keine Belastung drauf ist dann ersetz ich meinen Rahmen mal direkt gegen ein Flacheisen...
     
  15. #35 computerflummi, 08.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    hallo leute,

    ich überlege gerade doch auf einen anderen Rahmen zu wechseln.
    Kann mir jemand sagen wieviel Zeit für den Umbau ungefähr notwendig ist.
    Der neue Rahmen steht dabei schon tip top da.

    danke
     
  16. #36 Danieljetzt, 08.02.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.280
    Zustimmungen:
    44
    Vorname:
    Daniel
    Das wird Thomas K. dir beandworten können, der hat genau das gemacht.
     
  17. #37 klimaprofi, 08.02.2009
    klimaprofi

    klimaprofi Jeepreparateur

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfram
    Die Reparatur funktioniert proplemlos, dauert nur ein Weilchen weil mestens der Tank raus muss.
    Ich habe das schon öfter in meiner Werkstatt gemacht. Ich habe mir dazu Reparaturbleche in 4mm Wandstärke anfertigen lassen. Der Ausschnitt für die Federaugen ist CNC gefräßt und passt 100% genau.

    Das alte Gebrösel kommt kpl. raus. Die Verbindung zwischen alt und neu wird als solide Kehlnat ausgeführt. Wichtig ist an der tiefsten Stelle einen Wasserablauf herzustellen. Zum Schluß alles noch von innen mit Wachs konservieren.
     
  18. #38 GranyI6, 08.02.2009
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    @klimaprofi!

    mal ne blöde Frage: (nur mal so interessehalber)

    1:was ist, wenn man zur HU geht und ein Rahmenschaden (Rost) wird festgestellt und man muss zur Nachuntersuchung. Muss man die Reparatur von einem Schweissfachmann unbedingt nachweisen lassen?

    2: was ist, wenn nichts festgestellt wird, aber man vorab selbst was einschweisst, es noch so gut verschleift und verspachtelt, dass wirklich nichts auffällt und der Prüfer doch was merken sollte. Fragt der nach oder gibt der sich mit der Qualität zufrieden?

    Nur mal so!

    Rahmen ist ja immer so ne heikle Angelegenheit - oder net?

    :ciao
     
  19. #39 klimaprofi, 08.02.2009
    klimaprofi

    klimaprofi Jeepreparateur

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Wolfram
    Mir ist nicht bekannt das der TÜV mal irgendein Zertifikat verlangt hat. Wenn du allerdings mit Rahmen oder so Probleme hast, fährst du mal für einen Tag zu mir hoch und wir erledigen beides, TÜV und Rahmen. Kaffee gibts tonneweise gratis dazu.

    Wärst nicht der erste der mal 500km hier hoch kommt.
     
  20. #40 computerflummi, 08.02.2009
    computerflummi

    computerflummi Member

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger

    Hi klimaprofi,

    hab Dir ne Nachricht geschickt. Bitte meld Dich mal...

    DANKE : gib5: gib5
     
Thema:

rahmenprobleme beim yj hinten - hilfe