radhäuser ausschneiden, facelift

Diskutiere radhäuser ausschneiden, facelift im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; hallo all ihr erfahrenen leutz :ciao da meine 31er versuchen, sich überall platz zu schaffen, sobald ich auch nur n bissl einlenke, muß ich die...

  1. #1 Joschek, 28.08.2007
    Joschek

    Joschek Der Stachlige

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64625 Bensheim-Auerbach
    Vorname:
    Martin
    hallo all ihr erfahrenen leutz :ciao

    da meine 31er versuchen, sich überall platz zu schaffen, sobald ich auch nur n bissl einlenke, muß ich die kotflügel ausschneiden :argh
    bei nem pre-facelift hab ich ja schon gemacht/ mitgeholfen.
    bei nem 98er siehts aber ein wenig anders aus, da die verbreiterungen anders geformt sind und teilw. in die stoßstange miteingeformt sind :monk

    ich wollte mal hören, ob jemand das bei nem facelift schon gemacht hat, und welche "überraschungen" :bähh sich dabei ergeben haben.

    schreibt mal alles, nur keine falsche scheu!!!
    bin für alle antworten und hinweise jeglicher art dankbar :danke

    maddin.
     
  2. Anzeige

    Hallo
    schau mal hier:(hier klicken).
    Vielleicht ist hier etwas Interessantes dabei.


    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 grimaldur, 28.08.2007
    grimaldur

    grimaldur BROTHERHOOD

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    F- Sarre
    Vorname:
    Jean-Philippe
    nee, Nicolas-Eric wenn dann nur beim facelift..

    beim eckigen, passen z.b. die 31er schon mit 3" ohne probleme..
    (bei passende einpresstiefe)
     
  4. #3 Timber Crawler, 28.08.2007
    Timber Crawler

    Timber Crawler Master

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    achloh
    :tuscheln tja da ichauch so einen hab könnte ich ja mal mit reden :tuscheln

    erst mal die frage ET der felgen würde ja schon gefragt ....

    meine sind -10 ....und mein lift ist so um die 4-5zoll .

    hinten hab ich cirka 5 cm bumstop verbaut damit die achse nicht zu weit reinkommt vorne hatte ich darmals alles weggeschnitten was im weg war .

    und gut war es ... welchen reifen hast du drauf :confused: weil die großen vom hersteller zu hersteller unterschiedlich sind . meine mtr'S sind kleiner wie meine jetztigen bfg'S . soviel dazu .

    dann zeig mal verschrängungs fotos :ciao
     
  5. #4 Joschek, 29.08.2007
    Joschek

    Joschek Der Stachlige

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64625 Bensheim-Auerbach
    Vorname:
    Martin
    So Jungs...

    ich hab etwa 4" lift (vorne: grannyfedern und 2" spacer,
    hinten: 2,5" RE-AAL und schäkel).
    meine felgen sind die orig. xj-ltd-felgen, + 30mm spv pro seite.
    schleifen tun alle an der vorder- und hinterseite, wo die stoßstange
    in die radhäuser/verbreiterungen übergeht.
    ich habe 31x10,5x15 cooper STT (mt´s) drauf.
    zum schleifen reicht vorne schon ein hoher bordstein.
    die stabis habe ich bislang drin gelassen...

    soweit zur besseren info...

    danke für eure schnellen antworten!
    maddin.
     
  6. #5 BC-KC 4000, 29.08.2007
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Na aber Pic's wären trotzdem vorteilhaft.
    :ciao
     
  7. Bodo

    Bodo Überzeugungstäter

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    86732
    Vorname:
    Bodo
    @Martin

    Ich habe Deinen XJ nicht gesehen, aber das Problem sollte es eigentlich
    nicht geben. Irgendwie paßt die Spurweite von Deinem Indianer nicht ... .
    Ich fahre nur die 2"-Spacer ohne dass etwas schleift/streift.
    Allerdings habe ich noch nicht die Ltd-Felgen versucht.
    Meine Erfahrung ist, dass bei einer 7,5"-Felge und ET+20 ohne SPV Nichts
    streift, wenn der Stabi drinn bleibt ... .
    Es war etwas Gefriemel die VA zu zentrieren und seit dem funzt das.
    Ich gehe davon aus, dass Die VA bei Dir zentriert ist ... wenn ich jetzt noch
    die ET der Ltd-Felgen wüßte, könnte ich Dir sagen wo Du hin musst.

    Gruß,
    Bodo

    P.S. Ich denke, Du kennst die Bilder von meinem Indianers ...
     
  8. Kalle

    Kalle Newbie

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lampertheim
    Vorname:
    sonstiges
    Ich habe etwa das gleiche Setup, kannst dir ja beim nächsten Treffen ansehen :), (ausschneiden must du übrigens, auch bei 4" und Spurverbreiterung)

    Gruß

    Kalle
     
  9. #8 Nordmann, 02.09.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26689 Apen
    Vorname:
    Ralf
    Gugst Du in Meinen Build Up Vom XJ!Gruß Ralf!
     
  10. #9 BlackCrow, 02.09.2007
    BlackCrow

    BlackCrow Brotherhood

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemsbach
    Vorname:
    Andy
    :nöNönö Ralf. es igelchen hat nen facelift !!!

    Iss nen bissel anders...............

    gruß:ciao

    andy
     
  11. #10 Nordmann, 02.09.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26689 Apen
    Vorname:
    Ralf
    Ah watt im Prinzip isses doch immer Gleiche Weg mim Blech! Und sons kann Er ja nach seiner Futter NIEDERLAGE Reinschaun und dann machmas zusammen!
     
  12. #11 Joschek, 03.09.2007
    Joschek

    Joschek Der Stachlige

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64625 Bensheim-Auerbach
    Vorname:
    Martin
    @ Bodo, ich kenn die ET der orig. Felgen leider nicht auswendig!? :grübel
    hab die Achse auch (mittels verstellb. Panhard) gemittelt.

    @ Nordmann, das mitter Futter-Niederlage woll´n mer erst mal sehen :argh :heuldoch



    Wegen dem Ausschneiden:
    mir gings im Prinzip darum, ob es "einfach so" möglich ist, die radhäuser auszuschneiden, ohne nachher irgendwelche Probs zu bekommen, wegen den Befestigen der Verbreiterungen.
    Womöglich schnippel ich da (im Eifer der "Abschnippeleritis", eine gefürchtete ansteckende Krankheit, folgt meist unmittelbar nach der Liftitis Jeepus) was weg, das ich nachher eigentlich zum Wiederbefestigen dringendst benötigt hätte...

    Aber ich denke, ich mach mich da einfach mal so ran, frei nach dem Motto:
    "Watt wech is, frißt keen Brot mehr..."

    Wie soll ich denn sonst in EB fahren, hä???

    maddin.
     
  13. #12 Nordmann, 03.09.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26689 Apen
    Vorname:
    Ralf
    Du schraubst die Verbreiterungen ab und hältst sie in der Höhe an welche Du Erreichen Möchtest . Dann Überträgst Du Einfach die Befestigungs Punkte von der Verbreiterung aufs Blech und schon weist Du was AB darf und was nicht!:bähh
     
  14. DirkXJ

    DirkXJ Jeeper

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Vorname:
    Dirk
    Hallöle
    Hast du spurverbreiterungen drauf???
    Kumpel hat auch 31er drauf und selbst im Gelände schleift da nichts. Wir haben lediglich den Lenkeinschlag eingestellt.
     
  15. #14 GoodOldFranky, 03.09.2007
    GoodOldFranky

    GoodOldFranky Guest

    Moin,

    also wenn ich jetzt nen treat aufmachen würde und frage ob 30er mit 3,5" RE superflex schleift. würde wohl jeder lachen... tja, ich lach nedd, weil auch ich flexen darf... ich warte aber mal de mittwoch ab... grinz... dann weiß ich ja wies geht... :)

    Maddin, wir werden genauso machen wie der andy, abbauen, dranhalten, wegmachen, dranschrauben... dürfte nur schwieriger sein die verbreiterung "anzupassen"... :)

    geht nedd gibts nedd...

    gruß
    franky
     
Thema:

radhäuser ausschneiden, facelift

Die Seite wird geladen...

radhäuser ausschneiden, facelift - Ähnliche Themen

  1. Wasserkasten ausschneiden-aber wie?

    Wasserkasten ausschneiden-aber wie?: Hallo Gemeinde also, war heute beim Freundlichen vom Bosch-Dienst und wir beide sind einer Meinung den Wasserkasten klein zu schneiden mit...