Pulverbeschichten

Diskutiere Pulverbeschichten im Technik allgemein Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo, da unsere Felgen nicht mehr so schick sind habe ich da mal ne Frage und zwar was ist besser Pulverbeschichten oder Lack wobei der Preis...

  1. Ralf.B

    Ralf.B Guest

    Hallo,
    da unsere Felgen nicht mehr so schick sind habe ich da mal ne Frage und zwar was ist besser Pulverbeschichten oder Lack wobei der Preis unterschied auch eineRolle spielt.
    Also was meint ihr?
     
  2. McFly

    McFly ....

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Strahlen und beschichten!
    Lass den Veit mal berichten,der hat es letztens erst machen lassen ;)
     
  3. #3 Nordmann, 18.12.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    8
    Vorname:
    Ralf
    Pulvern für Onroad und Lacken für Offroad!Denn is was Abgeplatzt isses net Reparabel! Und bei den Gelackten sprühst einfach Drüber!
     
  4. heujo

    heujo Guest

    frag mal kodiak / grizzly, der ist heute auch bei uns aufgeschlagen.
    der hat für seinen comanche die felgen pulvern lassen...

    gruß
    maik
     
  5. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Matthias
    Ich habe vor 2 oder 3 jahren meine felgen Pulvern lassen wollen...(hat nur aus zeitlichen gründen leider nicht geklappt)

    Der pulverbeschichter wollte 20€ pro felge haben + sandstrahlen
    ich hab mal spasseshalber inner lackerei gefragt was die fürs felgen lackieren haben wollen....ca 100€(!) ...pro felge....

    hab sie dann eigentlich nur gesandstrahlt und "übergejaucht" mit schwarzer farbe... hält seit dem erstaunlich gut...:D

    fairerweise muss natürlich gesagt werden das die lackiererei mehrere schichten hätte aufgetragen...pulver ist nur eine schicht...aber zb billige schwarze stahlfelgen sind gepulvert, die meisten Alufelgen sind gepulvert....

    eigentlich sind felgen nie lackiert...;-)
     
  6. Ralf.B

    Ralf.B Guest


    Das Problem ist nur bei uns hier in Achim und Bremen finde ich keinen der mir die Pulverbeschichtet hat da einer nen Tip.
     
  7. #7 outdooruwe, 20.12.2007
    outdooruwe

    outdooruwe Battlemonk

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    14
    Vorname:
    Uwe
  8. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.441
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Matthias
    :tuscheln
    Also wenn ich "bremen" und "pulverbeschichten" in die gelben seiten eingebe bekomme ich 1 treffer...

    bei "Achim" und Pulverbeschichten sogar 11 (!)....;-)

    :D
     
  9. Ralf.B

    Ralf.B Guest

    Ja gelbeseiten da hätte ich auch mal drauf kommen können!:tanz
     
  10. #10 Mendrik, 21.12.2007
    Mendrik

    Mendrik fündig geworden

    Dabei seit:
    02.11.2007
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mark
    Womit lackiert Ihr denn Eure Felgen?

    Mit normalem Lack, oder speziellen Felgenlack bzw. Hochtemperaturlack?
     
  11. #11 mad joe, 21.12.2007
    mad joe

    mad joe Was man nicht selber macht, wird nix!

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    4.146
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Joachim
    Ich nehm da immer Rallylack schwarz Matt aus er Spraydose.
    Hat bis jetz immer Gehalten, auch wenn ich mit`m Dampfstrahler drüber geh.
     
Thema:

Pulverbeschichten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden