Prüfen des Kühlkreislaufs

Diskutiere Prüfen des Kühlkreislaufs im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo Zusammen, da mir die Suche nicht das gewünschte Ergebnis lieferte, frage ich jetzt nochmal in die Runde. Wie prüft man ganz einfach ob...

  1. SYK4

    SYK4 Guest

    Hallo Zusammen,

    da mir die Suche nicht das gewünschte Ergebnis lieferte, frage ich jetzt nochmal in die Runde.

    Wie prüft man ganz einfach ob der Kühlkreislauf funktioniert. Normal doch oben am Schlauch anpacken unten anpacken und beides müsste warm sein, oder bleibt der untere kalt? Hab das vergessen....

    Leider habe ich derzeit keinerlei funktionierenden Instrumente in meinem Auto, über die ich die Temperatur ablesen könnte.

    Hat einer einen Tipp?
     
  2. #2 Danieljetzt, 28.03.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Wenn der Motor kalt ist sollte kein Wasser durch den Kühler laufen, also beide Schläuche kalt.

    Wenn der Motor warm ist geht das Thermosat auf und da warme Wasser läuft oben in den Kühler, also oberer Schlauch warm. Unten läuft es in den Motor zurück, etwas kälter natürlich. Denke aber nicht das man ein unterschied merkt.

    Wenn das Wasser schön kühl in den Motor zurück läuft schliesst das Thermostat irgendwann wieder und das Spiel geht von vorne los.
     
  3. SYK4

    SYK4 Guest

    Also unten auch richtig warm? Blöd - nächste Baustelle....
     
  4. #4 Danieljetzt, 28.03.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Wieso? Ist er bei dir unten kalt?

    Ist ja eigendlich nicht schlimm, wenn der Kühler gut funzt dann ist das Wasser ja kalt was da raus kommt.
     
  5. SYK4

    SYK4 Guest

    Ja ist unten kalt bei mir, bzw. zumindest nicht warm/heiß. Möchte halt den Motor nicht beschädigen und versuche mir daher halt Gewissheit zur verschaffen.

    An welchen Stellen am Motor müsste ich denn die Temperatur nehmen, um zu schauen ob irgendwas zu heiß wird?
     
  6. #6 Danieljetzt, 28.03.2009
    Danieljetzt

    Danieljetzt Auf D schalten

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    21
    Vorname:
    Daniel
    Da musste mal einer der 4,2er fahrer ein Bild vom Motor einstellen wo der Temperaturfühler sitzt.
     
  7. #7 Thierry, 28.03.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Der untere Schlauch wird nur bei geöffnetem Thermostat warm.

    Temperatur kannst du am Thermostatgehäuse prüfen, die Position vom Thermofühler werde ich morgen mal suchen und Bild machen.
    Glaub der sitzt in richtung stirnwand in fahrtrichtung rechts, morgen genauer.

    Fällt mir gerade noch ein das bei ASP immer so Zeichnungen sind, muss ich gleich mal schauen.

    Hast du grundsätzlich keine Instrumente oder sind die nur ausser Funktion?

    Gruß Thierry
     
  8. SYK4

    SYK4 Guest

    Instrumente habe ich schon, die hat der Vorbesitzer aber beim Umbau des Amaturenbrettes nicht mehr mit angeklemmt und ich tue mir derzeit etwas schwer den Kabelsalat zu entwirren.
     
  9. #9 Thierry, 29.03.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Mail ist unterwegs, kann aber dauern.

    Bilder kommen erst morgen, schaff ich heut nicht.
     
  10. SYK4

    SYK4 Guest

    Vielen Dank für die Unterstützung!
     
  11. #11 Thierry, 30.03.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Was lange dauert wird gut, irgendwie so oder wie war des.

    Egal hier das versprochene Bild, im roten Kreis der Tempfühler.
    Ist in Fahrtrichtung links (rechts ist der Öldruck) am Zylinderkopf richtung Spritzwand.

    [​IMG]

    Hoffe es hilft ein bißchen.

    Bin mir nur nicht sicher ob es sich ab 1980 geändert hat, aber es hat ja genug CJ-Fahrer ab Bj. 80 die sich hierzu äussern können.

    Gruß und viel Erfolg
     
  12. SYK4

    SYK4 Guest

    Hi Tgross,

    das hilft auf jeden Fall. Vielen Dank!!!

    Jetzt habe ich noch eine zusätzliche Frage. Wo sitzt dieses Thermostat für den Kühlkreislauf, welches die Flüssigkeit durchlässt?
     
  13. #13 Thierry, 31.03.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Sitzt vorne am Motor oberhalb der Wapu.
    Vom Gehäuse geht der obere Kühlerschlauch ab und einer richtung Heizung.

    Vorsicht beim montieren, bricht gerne wenn zu stark angezogen und neue Dichtung drunter.

    Gruß, Thierry
     
  14. SYK4

    SYK4 Guest

    Habe ich gefunden. Kann man das nicht einfach ohne Thermostat betreiben und den Wasserkreislauf kurzschliessen, dass es immer pumt?

    Sorry für völlig unqualifizierte Fragen.
     
  15. #15 Thierry, 31.03.2009
    Thierry

    Thierry Master

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.819
    Zustimmungen:
    16
    Vorname:
    Thierry
    Wird im Winter nicht warm, im Sommer sollte es egal sein.

    Du hast halt immer eine verlängerte warmlaufphase, spiegelt sich im verbrauch wieder.

    Im Winter wird der Motor definitiv nicht warm, hab das getestet aufgrund von einem defektem Thermostat und es war bitterkalt.

    Hat deiner schon ein elektrolüfter?

    Wobei dir das alles ohne Anzeige nichts hilft, die sollte funktionieren sonst merkst du gar nichts bis es zu spät ist.
     
  16. SYK4

    SYK4 Guest

    Nein, ist ein Lüfterrad über die Welle.
     
Thema:

Prüfen des Kühlkreislaufs

Die Seite wird geladen...

Prüfen des Kühlkreislaufs - Ähnliche Themen

  1. Wieder was neues: "Batterie prüfen"

    Wieder was neues: "Batterie prüfen": Hallo! Da zeigt mir gestern beim Starten der Bordcomputer an "Batterie prüfen". Auf die Ladeanzeige geschaut - Zeiger ganz links, nach einigen...
  2. Kühlkreislauf defekt

    Kühlkreislauf defekt: Hallo Zusammen, Ich habe anhaltende Probleme mit dem Kühlkreislauf meines Jeeps und weiß eigentlich gar nicht so recht wo ich anfangen soll....
  3. WJ CRD Kühlkreislauf komplett mit Motoröl voll

    WJ CRD Kühlkreislauf komplett mit Motoröl voll: Beim Tauschen des Turboladers ist mir aufgefallen, dass es aus der einen Kühlwasserleitung die ich abgebaut hatte irgendwie schmierig tropfte....
  4. Kühlkreislauf durchspülen und komplett neu befüllen

    Kühlkreislauf durchspülen und komplett neu befüllen: Hi Yps-Kollegen, ich plane demnächst meinen Thermostaten zu wechseln, den Wärmeheiztauscher durchzuspülen und dementsprechend in diesem Zuge dem...
  5. Motorölstand prüfen - Wann?

    Motorölstand prüfen - Wann?: Hallo! Hm, vllt. gibt es ja keine dummen Fragen, aber manchmal kommt es mir so vor, als ob ich die wenigen, die es dann doch gibt, immer wieder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden