Probleme mit dem AW4 Getriebe?

Diskutiere Probleme mit dem AW4 Getriebe? im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; habe heute ein AW4 getriebe getestet, weil es nicht sauber vom 1. in den 2 gang schaltet. von 2 auf 3 und dann in den OD (4ten) passt alles. aber...

  1. #1 cherokee, 28.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    habe heute ein AW4 getriebe getestet, weil es nicht sauber vom 1. in den 2 gang schaltet. von 2 auf 3 und dann in den OD (4ten) passt alles.

    aber vom 1 in 2 bei etwas mehr gas gibt es einen richtig ruck. wenn man mit ganz wenig gas fährt, dann schaltet er weich in den 2ten.

    also habe ich mal das TCM abgenommen und habe die gänge manuell geschaltet... gleiches spiel... also kann ich wohl ein elektronisches problem ausschließen.

    auch ein anderes TCM hat natürlich keinen erfolg gebracht.

    also tippe ich auf ein mechanisches problem.... aber welches?

    wer kennt sich aus?
     
  2. #2 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Wie schaut es mit der Einstellung vom TV aus? Genug Oel ? Filter Sauber?
     
  3. #3 cherokee, 28.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    filter und öl wurde schon gewechselt, das problem bestand vorher schon und danach immer noch!

    was meinst du mit TV?

    Seilzug habe ich auch schon eingestellt, ist ja mit das einfachste am jeep :tuscheln.
     
  4. #4 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Das Ding regelt Deine Schaltvorgänge!Ist an der Zugeinheit der Drosselklappe befestigtReihenvolge von Vorne TV Cable Tempomat Zug Gasseil![​IMG]
     
  5. #5 cherokee, 28.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    dann meinst du den seilzug, der unten im automaten eingehängt ist?

    den habe ich eingestellt... also hülse vom zug soweit es geht zurück schieben und dann die drosselklappe voll aufreissen.. dann stellt sich der zug ja selber ein. und ausgehakt ist der auch nicht.

    ist der, der am weitesten weg ist von der drosselklappe? was heißt denn TV?
     
  6. #6 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Drosselventilseilzug zum einstellen des Schaltpunktes!
     
  7. #7 MarkusYJ, 28.10.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Kann mir einer das mal genauer erzählen ?

    Kann man da auch einstellen das er Früher schalten soll. Weil ich hatt gärn der er etwas Früher in den Dritten schaltet.

    Und jab ich das auch bei meinem 92er Yps?
     
  8. #8 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Nein wie Früh er schaltet in den Einzelnen Gängen bleibt wohl das Geheimniss von DC du kannst nur die Schaltempfindlichkeit und den Overdrive damit beeinflussen!Also das Ruppen der Gänge wegbekommen! Ist manchmal ne Richtige Fummelei und manchmal triffste mit viel Glück den Punkt sofort!
     
  9. #9 MarkusYJ, 28.10.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Oh Schade. Ich hab manchmal so ein Rucken wenn das Ol noch kalt ist und er ohne Last schalte. 2 in 3.

    Overdrive hab ich net.

    Aber danke für den hinweis
     
  10. #10 Nordmann, 28.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    @Markus Filterwechsel und Oelsorte Beachten aber im Kalten Zustand Ruckts Bei Mir auch!
     
  11. #11 MarkusYJ, 28.10.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Öl und Filter wird alle 2 Jahre gewechselt. Sprich also ca 20tkm. Wenn überhaupt.
     
  12. #12 cherokee, 29.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    also den seilzug habe ich so eingestelt, wie es im WHB steht... meints du , da sollte ich nochmal ausprobieren, ob ich das anders einstellen kann... also einfach mal ein paar einstellungen duchprobieren?
     
  13. #13 Nordmann, 29.10.2007
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Ralf
    Also Ich habs nach Gefühl eingestellt!Und nu Funzts!Teste Dich mal Durch!
     
  14. #14 cherokee, 30.10.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    ok, ich werde mich mal testen und dann probier ich am seilzug nochmal rum. :yeah
     
  15. #15 cherokee, 01.12.2007
    cherokee

    cherokee Jeeper

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    so habe nun verschieden einstellungen durchprobiert aber keine brachte eine verbeserung des problems. werde nun mal den TPs wechseln, weiß jemand wie man den richtig justiert?
     
Thema:

Probleme mit dem AW4 Getriebe?

Die Seite wird geladen...

Probleme mit dem AW4 Getriebe? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe für 1999 (WJ)

    Getriebe für 1999 (WJ): Hallo, wer kann helfen? Habe die letzten Tage immer das Problem gehabt, dass der Umdrehungsmesser beim Bergauffahren hochschnellt auf bis zu 3500...
  2. Differenzial oder VTG Probleme??

    Differenzial oder VTG Probleme??: Hallo zusammen! Ich bräuchte wieder einmal Eure Hilfe! Habe vor ca. 2 Jahren mein hinteres Differenzial erneuern lassen ( 98er ZG Model) habe...
  3. Getriebe zj 4.0 42RE

    Getriebe zj 4.0 42RE: suche Getriebe 42RE 01709244962
  4. GC Getriebe 4,7l V8 4x4 BJ 2002 schaltet nur noch in den 2ten Gang

    GC Getriebe 4,7l V8 4x4 BJ 2002 schaltet nur noch in den 2ten Gang: Guten Morgen ihr Lieben, vielleicht kann mir ja wer von euch helfen? Unser Grand Cherokee ist leider ein kleine Problemkind und war jetzt nicht...
  5. mal wieder das AW4

    mal wieder das AW4: Hallo mein Name ist Phillip und bin neu hier:steffiDa Ihr mir schon des öfteren geholfen habt, ich jetzt aber leider nicht weiter komme, bräuchte...