Problem mit Webasto Thermo Top C Standheizung

Diskutiere Problem mit Webasto Thermo Top C Standheizung im KFZ-Elektrik / Elektronik /Reparaturen /An + Umbau Forum im Bereich Allgemeine Technik; Ich habe ein Problem mit meiner Webasto Thermo Top C in meinem Defender Wenn der Wagen lief und etwas war ist, ich ihn abstelle und an der...

  1. #1 fireboy, 22.08.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Ich habe ein Problem mit meiner Webasto Thermo Top C in meinem Defender

    Wenn der Wagen lief und etwas war ist, ich ihn abstelle und an der Bedien Uhr im Auto die Standheizung einschalte, läuft sie ganz normal und heizt auch. Schalte ich innen die Lüftung an, läuft diese ebenfalls.
    Stand der Defender, ohne vorher zu laufen und ich Schalte die Standheizung ein( an der Bedien Uhr oder per Sender), läuft sie kurz an. Es hört sich alles normal an, so wie sich eine gerade anlaufende Standheizung eben anhört. Sie läuft dann eine knappe Minuten und danach ist alles aus. Es klingt so, als ob sie nur anläuft, Diesel fördert, kurz anheizt und dann aus geht. Wenn ich sie so an der Bedien Uhr anschalte leuchtet das Bedienfeld, bis ich sie dort wieder ausdrücke. Also es leuchtet auch dann weiter, obwohl sie nach einer Knappen Minute aus geht.

    Ich habe null plan von Standheizungen, daher brauch ich mal eure Hilfe. Wie kann ich vor gehen um den Fehler zu finden, was kann es bloß sein?
     
  2. #2 jeeptom, 23.08.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Tom
    Das hört sich an wie " kein Kraftstoff "

    Arbeitet die Förderpumpe ?
    Da hört man ein leises Klickern. Ist das Klickern laut und metallisch, ist kein Kraftstoff im System.
     
  3. #3 trudelpups, 25.08.2014
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Webasto ist ganz empfindlich auf Unterspannung.
    Fährt die Heizung runter oder stürzt sie regelrecht ab??
    Ich hatte im Pick Up das gleiche Problem,lag an der zu schwachen Batterie.
     
  4. #4 fireboy, 25.08.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    So nach ner Weile fahren tat sie es wieder auch nach längerer Standzeit. Passt also alles zum Thema Unterspannung.
    Ein auslese Adapter habe ich dennoch mal bestellt, der wird so montiert, dass man immer gleich anstecken kann zum auslesen.

    Dennoch rutsch das Thema Batterie weiter nach oben. Wird nur etwas aufwändiger, da ich ein Doppel Batterie System vor Augen hab.
     
  5. #5 trudelpups, 26.08.2014
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Normal zeigt dir die Heizung im Display einen Fehlercode (F11) oder so.
    Daran kannst eigentlich schon sehen was Sache ist.
    Zweitbatterie hatte ich ebenfalls daher mein Tip ,die Heizung an die
    Startbatterie anklemmen.
    Grad im Kurzstreckenbetrieb wird die zweite nie ganz voll und die Heizung
    macht ständig Probleme.
     
  6. #6 fireboy, 01.09.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Also es liegt wohl wirklich an "unterspannung"

    Ich hab da noch ne andere Frage zu. Weiß jemand wo der gelbe Diagnoseanschluss der Webasto ist bzw liegt?
     
  7. #7 jeeptom, 01.09.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Tom
    Die Diagnoseleitung ist ein kleiner Stecker in der Nähe der drei Sicherungen und Relais.


    Bei den Luftheizungen ist der Stecker am Heizgerät.
     
  8. #8 fireboy, 02.09.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Vielen Dank, das hilft weiter!
     
  9. #9 fireboy, 30.09.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    So die Sache läuft!

    [​IMG]

    Jetzt muss ich nur wissen, auf was man zb den Co2 Wert und so am besten einstellt
     
  10. #10 fireboy, 30.10.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Weiß jemand, auf welche werte ich die Heizung einstellen sollte?
    Welche schwelle wäre als Wert für die Unterspanungsgrenze gut?

    Ich würde gern den Fehlerspeicher löschen, das geht aber immer nur in Kombination mit dem Löschen der "Heizgeräteverriegelung" was ist das und was hat es zu bedeuten.

    Achso, ausgelesen wird mit der original Software von Webasto "Thermo Test"
     
  11. #11 jeeptom, 01.11.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Tom
    Die Heizgeräteverriegelung kannst du löschen. Das ist nur eine interne Schutzfunktion.

    Als Mindestspannung sollte ein Wert nicht weit unter 11V eingegeben werden. Also irgendwas zwischen 10.8 und 11V
     
  12. #12 fireboy, 01.11.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Ah ok danke schon mal.

    Die Unterspannungsgrenze ist dort bisher bei 9V
     
  13. #13 fireboy, 02.11.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    So irgendwie komme ich nicht recht weiter, denn über die Webasto Software finde ich nichts zum einstellen der Unterspannungsschwelle. Weiß jemand wie das geht?

    Im Anhang habe ich mal den Log geladen, den die Software ausspuckt
     

    Anhänge:

  14. #14 jeeptom, 02.11.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Tom
    Dort ist eine Unterspannungsschwelle von 9,78V eingetragen.

    Die Werkseinstellung ist meist bei 9,8V +- 0,3V

    Ich finde diese Werte etwas zu tief.
    Bei einer guten und geladenen Batterie wird die Spannung in der Startphase mit dem Glühstift nicht unter 11V sinken.

    Andernfalls sollte man über eine neue Batterie und/oder über das eigene Fahrverhalten nachdenken. Mit viel Standheizungsbetrieb und anschließender Kurzstrecke wird die Lade.-Entladebilanz der Batterie negativ.
     
  15. #15 trudelpups, 09.11.2014
    trudelpups

    trudelpups Vielen Dank für nichts !

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    7.288
    Zustimmungen:
    7
    Vorname:
    Arnd
    Wenn du den Schwellenwert von 9,78 auf 11 erhöhst wird dein Problem
    noch schlimmer,die Unterspannung meldet sich ja dann schon früher.
    Wenn der Schwellenwert derart niedrig (9,78) eingestellt ist und du trotzdem
    ein Problem damit bekommst solltest du dir ne neue Batterie zulegen.
     
  16. #16 jeeptom, 09.11.2014
    jeeptom

    jeeptom Rhein Main Jeeper

    Dabei seit:
    18.12.2007
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    148
    Vorname:
    Tom
    Der Unterspannungswert bei neuen Webasto Heizgeräten ist ab Werk bei 10.99V eingestellt. Ich habe die letzten Tage mal einige Heizungen ausgelesen und den Spannungsverlauf beobachtet.

    Der grösste Stromfresser ist der Glühstift. Bei einer 5 Jahre alten Batterie und 100% Ansteuerng vom Glühstift sank die Spannung langsam unter die 10.99V.
    Bei dem gleiche Fahrzeug mit einer neuen Batterie war die Spannung nur bis 11.60V abgefallen.


    Batterien verlieren mit zunehmendem Alter an Kapazität.
    Kalte Batterien haben auch nicht die volle Leistung.
    Der Glühstift der Heizung unterliegt auch einem Verschleiß und braucht dann mehr Strom.

    Schlimmstenfalls ist die Batteriespannung so weit runter, das der Motor nicht mehr startet.
    Aber dann kann man ja gemütlich im warmen Auto auf den ADAC warten. :tee
     
  17. #17 fireboy, 11.11.2014
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Das ne neue Batterie her muss steht außer Frage. Auch das wenn ich den Wert auf 11 V anhebe das Problem der Webasto an sich noch ehr auftritt. Wollte mich der Sache nur schon mal annehmen.

    Bei der Batterie bedarf es noch etwas Planung, da erstens zwei rein sollen und das ganze auch für später(Reiseausbau) direkt ausgelegt und vor allem verlegt/vorbereitet sein soll. Da ich dann später nicht wieder alles neu machen will, brauche ich noch etwas bis das Batteriethema angegangen wird
     
  18. #18 fireboy, 12.01.2015
    fireboy

    fireboy Master

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    19
    Vorname:
    André
    Das gleiche Problem mit dem gleichen Fehler und Fehlercode besteht weiterhin, trotz neuer Batterie.

    Wir haben mal gemessen, da das Ausleseprogramm eine Betriebsspannung von 10, irgendwas Volt anzeigte und wir dachten, das generell zu wenig ankommt und sie deswegen in die Unterspannung rutscht. Am Gerät (Stecker mit dem dicken Plus Kabel) kommen aber 12 Volt an, kanns also auch nicht sein.

    Jemand eine Idee oder nen Rat wie ich weiter kommen kann?
     
  19. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    36
    Vorname:
    Detlef
    Steuergerät der Webasto inne binsen!!!
     
  20. det65

    det65 Master

    Dabei seit:
    03.09.2014
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    36
    Vorname:
    Detlef
    Die Platine gibt's im Austausch!!
     
Thema: Problem mit Webasto Thermo Top C Standheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. webasto thermo top c

    ,
  2. webasto unterspannung einstellen

    ,
  3. thermotop unterspannung schwellwert

    ,
  4. probleme mit webasto standheizung thermo top z/c ,
  5. webasto unterspannungsschwelle einstellen,
  6. webasto thermo top c werkstatthandbuch,
  7. thermo top schwellenwerte verändern,
  8. webasto standheizung pronleme,
  9. standheizung webasto läuft nur kurz an,
  10. webasto heizung unterspannung,
  11. Heizgeräteverriegelung webasto löschen,
  12. Heizgeräteverriegelung webasto aufheben,
  13. webasto förderpumpe zu laut,
  14. Heizgeräteverriegelung webasto,
  15. allgemeine probleme bei standheizungen,
  16. webasto 9 8v,
  17. thermo top c unterspannung,
  18. webasto thermomtop c fehlernlöschen,
  19. nenn co2 Gehalt Thermo Top c,
  20. webasto unterspannungsschwelle,
  21. webasto standheizung unterspannung einstellen,
  22. webasto standheizung diesel probleme,
  23. standheizung webasto thermo top c,
  24. webasto standheizung probleme,
  25. webasto thermo top c Fehler 9802
Die Seite wird geladen...

Problem mit Webasto Thermo Top C Standheizung - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Steuergerät

    Problem mit Steuergerät: Hi zusammen, ich habe eine Problem mit meinem Motorsteuergerät. Fehler Einspritzdüse P0206, Düse getauscht und Kabel bis zum Steuergerät...
  2. Problem am Chevrolet

    Problem am Chevrolet: Hallo in die Runde, vielleicht befindet sich ja ein KFZ-Elektriker unter uns! Ich habe folgendes Problem: Meine Tochter fährt einen Chevrolet und...
  3. Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen

    Jeep Commander C/T Menü Reset Leiste LED einbauen: bei unserem Dicken ist die Menü Taste seit kurzem unbeleuchtet. LED haben wir schon besorgt. Nun die Kardenalsfrage: Müssen wir das Ganze...
  4. 42re 1. GANG Problem beschleunigung und schalten

    42re 1. GANG Problem beschleunigung und schalten: Hallo zusammen, Hab Seite neuem das Problem, dass mein kleiner im stand bei schnellem beschleunigen Geräusche macht, als würde etwas aneinander...
  5. Radlager hinten wechseln - C-Clip?

    Radlager hinten wechseln - C-Clip?: Hallo! Der TÜV hat Geräusche bemängelt am Radlager hinten rechts. Nun, nach dem Hinweis ist es mir auch aufgefallen :genau Nun ist die Frage,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden