Problem mit Gasanlage

Diskutiere Problem mit Gasanlage im Autogas (LPG) & Erdgas Forum im Bereich Alternative Kraftstoffe; Liebe Gemeinde, ich hab ein Problem mit meiner Gasanlage. Heute hat sich die Anlage kurz nach dem Umschalten auf Gas ausgeschaltet,bzw mit rotem...

  1. #1 MachineHead, 10.05.2013
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Tom
    Liebe Gemeinde,
    ich hab ein Problem mit meiner Gasanlage. Heute hat sich die Anlage kurz nach dem Umschalten auf Gas ausgeschaltet,bzw mit rotem Licht und Piepen "leer" gemeldet. Nach ca 10 min auf Benzin nochmal dasselbe
    Ich war dann kurz einkaufen und es wurde noch schlimmer: gestartet, gleich auf Gas umgeschaltet und prompt ist der Motor ausgegangen. Im 2. Versuch nochmal dasselbe und das Öl-Lämpchen ist angegangen. Beim 3. Versuch hab ich ihn mit Gas geben am Leben gehalten und die 30 km bis heim gings dann problemlos...
    Irgendwelche Ideen?
    :help
     
  2. Fuzzy

    Fuzzy Gas-Geber

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ralf
    Filter verstopft?
    Alle Schläuche fest/Dicht? (auch Unterdruckschläuche fahrzeugseitig)
    Evtl wäre es hilfreich, wenn du schreiben würdest, um was für eine Anlage es sich handelt.
     
  3. #3 MachineHead, 11.05.2013
    MachineHead

    MachineHead Devildriver

    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    6
    Vorname:
    Tom
    guter Hinweis.
    ist eine Prins vsi, gerade erst gewartet worden, Gastank ist 3/4 voll...
     
  4. #4 Eagle Eye, 13.05.2013
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    33.491
    Zustimmungen:
    7.662
    Vorname:
    Carsten
    es hilft dir nicht bei deinem problem,
    aber tröstet evtl. drüber hinweg:

    passiert mir auch hin und wieder mal.
    häufig direkt nach dem umschalten beim beschleunigen.

    ich habe das gefühl, dass der verdampfer
    dann noch nicht die richtige temperatur erreicht hat.

    ich stelle dann motor ab, starte neu und alles ist gut.
    :tuscheln (mache ich mittlerweile während der fahrt, aber keinem der oberlehrer weitersagen)

    und/aber es könnte auch bei mir NATÜRLICH
    auch an den filtern liegen :pfeiffen
     
Thema:

Problem mit Gasanlage