Oil Sending Unit

Diskutiere Oil Sending Unit im JEEP CJ Forum im Bereich Wrangler; Da meine Öldruck Anzeige nur mehr herumzitterte, hab ich eine neue Oil Sending Unit (von Omix Ada) gekauft. Das Teil sieht eigentlich wie das...

  1. #1 4motion, 29.08.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Da meine Öldruck Anzeige nur mehr herumzitterte, hab ich eine neue Oil Sending Unit (von Omix Ada) gekauft. Das Teil sieht eigentlich wie das Original aus, nur ist da kein Gewinde mehr, auf das man den original Stecker stecken könnte. Da ist nur ein ca. 2 mm langes Stäbchen mit einer kleinen runden Fläche drauf. Ich hab meinen ganzen Vorrat an Stecker überprüft, kann aber keinen einzigen finden, der auf den Oil Sender draufpasst.
     
  2. #2 Nordmann, 29.08.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Sollte nen Kabelschuh draufpassen ! Evtl etwas zusammen biegen!
     
  3. #3 4motion, 29.08.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    [​IMG]

    Eigentlich möcht ich am original Kabelbaum und dem original Stecker nichts herumpfuschen. Wieso passt das Nachbauteil nicht an den originalen Stecker? Wie sieht denn so ein Kabelschuh aus?
     
  4. #4 Eagle Eye, 30.08.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.370
    Zustimmungen:
    2.026
    Vorname:
    Carsten
    zeig mal bitte deinen original stecker.

    laut katalog ist dieses exakt der richtige. ab 1987 sind erst andere öldruckgeber verbaut worden.

    ist dir bekannt, dass an deinem kabelbaum was geändert worden ist ??
     
  5. #5 Lohrengel, 30.08.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    wahrscheinlich ist das der punkt. er hat nen bj 86, aber bereits ein modelljahr 87 !!!
     
  6. #6 Eagle Eye, 30.08.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.370
    Zustimmungen:
    2.026
    Vorname:
    Carsten
    :nachdenklich meinste dass die als die 87 den YJ auferlegt haben im CJ schon neue technik verbaut haben.

    ich könnte es mir eher anders herum vorstellen, dass die ersten YPs noch CJ technik drin hatten.


    @4MOTION
    aber wenn du ein kabel gefunden hast, das gerne angeschlossen werden möchte (ein einzelnes) und sich daran ein stecker befindet, würde ich mit einem stromdieb einen abzweig machen und an diesen den vom RALF benannten kabelschuh anklemmen und mit ´der 4er oder 5er mutter anschliessen.

    sowas

    [​IMG]

    oder sowas.
    [​IMG]

    stromdieb

    [​IMG]
     
  7. #7 4motion, 30.08.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ich weiß, dass dieser laut Katalog exakt der richtige ist. Das CJ Original hat aber ein Gewindestab, auf dem ein Stecker raufgeschraubt/raufgesteckt wird, der genau so aussieht, wie die, die auf der Rückseite der einzelnen Anzeigen (Tankuhr, Öldruck usw.) stecken. Die Kabelschuhe, wie die Fotos zeigen, hab ich zuhause. Passen aber nicht auf die seltsame Spitze des Oil Senders. Schaut mal genauer aufs Foto.

    Das Original sieht übrigens so aus:

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    Passt so ein "normaler" Kabelschuh nicht seitlich einfach draufgeschoben ??

    [​IMG]:nachdenklich
     
  9. Jeep42

    Jeep42 ---Der mit ohne Jeep---

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    4.565
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Matthias
    :verrückt Huch Doppel post.....
    Ich bin wohl etwas verwirrt.....
     
  10. #10 4motion, 30.08.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Ja, schon ... aber ob das eine so wirklich sichere und vor allem wetterfeste Lösung ist? Wegen sowas will ich eigentlich nicht extra den original Stecker vom Kabelstrang entfernen.
     
  11. #11 Nordmann, 30.08.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Das Funzt! Ich hab sowas mim Temp Geber beim XJ schon gehabt iss besser als Original! Seit ca 15tsd Km!
     
  12. #12 Eagle Eye, 31.08.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.370
    Zustimmungen:
    2.026
    Vorname:
    Carsten
    zeig doch mal das problem. :genau

    ich habe es noch nicht erkannt. :grübel
     
  13. #13 Nordmann, 31.08.2008
    Nordmann

    Nordmann PREMIUM MEMBER

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    3.658
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Ralf
    Carsten des Eckige Muß aufs Runde! Oder Umgekehrt?:grübel
     
  14. #14 4motion, 03.09.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Hab jetzt eine anderen, gebrauchten Oil Sender drangeschraubt, der vom Anschluss wie mein Originaler war. Die Nadel der Öldruck-Anzeige ist zwar ein wenig ruhiger geworden ... ab und zu wackelt sie jedoch dennoch viel zu unruhig. Wird wohl an der Anzeige selbst liegen, oder?
     
  15. #15 Eagle Eye, 04.09.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.370
    Zustimmungen:
    2.026
    Vorname:
    Carsten
    schwer zu sagen, wenn sie jetzt weniger wackelt.

    warum wackelt sie weniger als beim anderen öldruckgeber ??



    ansonsten habe ich mir den passenden geber nochmal genauer angesehen und komme zu folgendem ergebnis.

    dieses hier ist der passende erforderliche kabelschuh

    [​IMG]

    solltest du auf der anderen seite auch kleines gewinde haben, gibt es auch sowas hier als "adapter"

    [​IMG]

    gibt es beides bei Conrad-Electronic
     
  16. #16 4motion, 04.09.2008
    4motion

    4motion Master

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alex
    Danke. Leider scheint die hiesige Conrad Filiale keines der oben angeführten Produkte zu führen. Ich wollt eigentlich die original Stecker am Kabelstrang behalten, deswegen meine Bedenken wegen dem von 4WD.com verkauften Öldruck Gebers. Auch deswegen, weil mein brandneuer Centech Kabeltrang, den ich irgendwann in der Zukunft verbauen werde, auch diese originalen und seltenen Stecker besitzt.
     
  17. #17 Eagle Eye, 04.09.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.370
    Zustimmungen:
    2.026
    Vorname:
    Carsten
    abschneiden würde ich ihn auch nicht auf keinen fall.
    daher mein vorschlag mit dem "stromdieb".

    damit "dockst" du dich quasi nur an und beschädigst das kabel minimal, weil es nur etwas eingequetscht wird.

    ich habe das mit meinem temp-geber am YPs genauso gemacht, weil ich den originalen stecker gern behalten möchte, für den fal, dass es doch mal einen originalen geber gibt. ;-)

    diese teile bekommst du übrigens auch bei ATU einzeln für wenige cent oder im baumarkt
     
Thema:

Oil Sending Unit

Die Seite wird geladen...

Oil Sending Unit - Ähnliche Themen

  1. Warnmeldung "hot oil"

    Warnmeldung "hot oil": Hallo zusammen, ich habe heute mit meinem 2013er Sahara einen Offroad-Kurs besucht und den Wagen dabei auch das erste mal richtig im Gelände...
  2. Friction Modifier oder Limited Slip Oil?

    Friction Modifier oder Limited Slip Oil?: Hallo! Auch wenn ich das letzte Mal beim Wechsel des Hinterachsgetriebeöls 75W-140 plus Friction Modifier benutzt habe, würde mich mal...
  3. Servo Oil

    Servo Oil: Hallo, Brauche mal Eure Meinung. Ich habe ja die Servopumpe vomCJ am AMC 360 und dann aber jetzt ein Lenkgetriebe aus nem 98 Grand Cherokee...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden