Nur sooo ... zur allgemeinen Belustigung

Diskutiere Nur sooo ... zur allgemeinen Belustigung im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; Kurze Vorgeschichte: hatte mal mein Auto einer "Fachwerkstatt" ganz in meiner Nähe anvertraut ... weiß nicht, ob ich den Namen hier so nennen...

  1. #1 Chica-mala, 03.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2008
    Chica-mala

    Chica-mala Newbie

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Patty
    Kurze Vorgeschichte:

    hatte mal mein Auto einer "Fachwerkstatt" ganz in meiner Nähe anvertraut ... weiß nicht, ob ich den Namen hier so nennen darf, daher für Interessenten via PN :pfeiffen

    Alsoooo, verbaut wurde unter anderem auch eine Anhängerkupplung

    Soweit so gut und alles bestens ... aaaaber beim Fahrwerkwechsel (andere Werkstatt ... liebe Grüße nach Kölle an dieser Stelle) ist den "Jungs" dann wohl aufgefallen, dass da irgendetwas komisch aussieht

    Also dieses jetzt :

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]


    Da hat dieser Gladbecker Idiot mir zur Montage der Anhängerkupplung ein dickes fettes Loch in den Rahmen gekloppt und zum Übertünchen seines Pfusches doch glatt ein Stück Pappe ganz ganz liebevoll da reingefriemelt und das ganze auch noch fein und säuberlich lackiert ... ja wie bekloppt ist das denn bitteschön ? :grübel


    Und wenn nicht schon ein Jahr vergangen wäre, nachdem dieses bemerkt wurde und/oder ich nicht so ein ruhiges Gemüt hätte ... der hätte seinen Laden bestimmt nicht wiedererkannt :keule:



    Gruß
    :ciao
    Patty
     
  2. #2 Lohrengel, 03.06.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    boah... das ist ja unglaublich ... :huch kannste da jetzt nichts mehr machen ? nen gutachter müsste doch festestellen, ob nach dem ein bzw. anbau noch jemand da dran war...

    der typ spielt ja mit dem leben anderer leute. eigentlich müsste man sowas der handwerkskammer melden...
     
  3. #3 Chica-mala, 03.06.2008
    Chica-mala

    Chica-mala Newbie

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Patty
    Wenn es mir vorher aufgefallen wäre, dann wäre ich ihm wohl aufs Dach gestiegen, aber wie gesagt... ist doch nun schon über ein Jahr her ...


    Aber jetzt mal zum Totlachen die Hompage, dort wirbt man mit :

    Performance :grübel

    Optimale Beratung :verrückt

    Wartung :klappe

    Erfahrung :happy

    Rundum-Service :traurig5


    Gruß
    :ciao
    Patty
     
  4. #4 Lohrengel, 03.06.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    eines hat er vergessen: einfallsreichtum :-)
     
  5. #5 BC-KC 4000, 03.06.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Na ja, dazu passt aber Dein Header nicht ganz :-).

    Ich weiss ja nicht, was da lustig dran sein soll.

    Sorry, aber da würd ich mich, trotzdem das schon ein Jahr her ist, nicht mit zufrieden geben.
     
  6. #6 Chica-mala, 03.06.2008
    Chica-mala

    Chica-mala Newbie

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Patty
    Also, jedem, dem ich bislang mein "Meister"-Werk gezeigt habe, hat sich weggeschrien :happy


    Eine Fachwerkstatt und der Meister himself hat sich an meinem Auto ausgelassen ... da kann man doch echt wohl nur noch lachen !!!

    Und was soll ich sagen ... der Typ legt sich doch im Endeffekt selbst das Handwerk mit derartiger Qualität !

    Gruß
    :ciao
    Patty
     
  7. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Ich denke dem sollte man, wenn man nachweisen kann das Er das war, auf jeden Fall einen rein würgen und sei es über die Kammer. Wer weis was der Stratege noch so alles für´n Bockmist baut...
    Grade bei eine AHK wo ja nun einiges drann hängen kann...

    :keule::keule::keule:
     
  8. #8 Eagle Eye, 04.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.555
    Zustimmungen:
    3.004
    Vorname:
    Carsten
    dann versuch ich es mal zu erklären :grübel

    also das loch musste er machen, damit er die mutter reinlegen kann.
    der bogen, der sich da rauskrümmt, ist eine montage-hilfe und dient jetzt als sicherung der mutter.

    der fetzen, der drin steckte war ein ausgeklüngeltes schmiersystem, damit dir im laufe der jahre die mutter nicht festgammelt. siehe body-schraube hinten rechts. die rostet immer ja immer fest. da hätte die mal so einen schmierlappen einbauen sollen.

    :happy

    der riss der sich nach oben ausbreitet macht mir mehr sorgen. :huch
     
  9. Shadow

    Shadow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Sven
    Also wenn der Riss auf dem Bild wirklich ein Riss ist, dann sofort was dagegen unternehmen, entweder erstmal am Ende vom Riss abbohren damit es nicht weiter reisst und/oder zu einem Schweissfachmann und den Riss versuchen auszuschleifen und zu schweissen.

    Ich würde aber trotzdem dem "Meister" der das verbockt hat kräftig auf die Füsse treten. Das ist schon kein grober Unfug, das ist schlicht und einfach Unfähigkeit gepaart mit Leichtsinn. Der sollte sich vielleicht mit Meister Röhrich von Werner zusammen tun, da passt Er besser hin...



    Das Gute ist, nun kriegst da vernünftig die Hohlraumversiegelung rein, die muss der oben benannte "Meister" ja auch literweise rumliegen haben damit das Vakuum in seiner Birne nicht entfleucht!!!!:D
     
  10. #10 Morphine, 05.06.2008
    Morphine

    Morphine Guest

    des mal gar kein Witz und auch kein Spass.....habs noch nie erlebt das einer en loch in den rahmen macht ....beim tüv bist du mit der nummer auf jeden fall unten durch.solltest du bedenken.
    ist grad mal en jahr her..also dahin ..oder war es ohne rechnung ???

    das natürlich en problem....
    aber ich frag mich warum du darüber lachst,es ist nicht umsonst ein RAHMEN ..der Rahmen ist nicht umsonst Stabil ....und ohne Löcher ....

    das wurde auch noch wissentlich vertuscht....dem würd ich geben,nicht nur rechtlich ...:gewehr
     
  11. #11 Eagle Eye, 05.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.555
    Zustimmungen:
    3.004
    Vorname:
    Carsten

    ohne löcher ist nicht richtig. die hat der werksseitig schon reichlich
     
  12. #12 Morphine, 05.06.2008
    Morphine

    Morphine Guest

    aber über die Löcher hat sich jemand gedanken gemacht und mit seinem wissen abgesegnet....und nicht stumpfsinnig hinein gekloppt...
     
  13. #13 DieTerMiete, 05.06.2008
    DieTerMiete

    DieTerMiete Gartendesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    2.704
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Christian
    Der Jeep wird wegen dem Loch wohl nicht gleich zusammen fallen aber ich würde dem Fuscher trotzdessen die Bude einrennen und einfach mal fragen was er sich dabei gedacht hat! :verrückt
     
  14. #14 Chica-mala, 05.06.2008
    Chica-mala

    Chica-mala Newbie

    Dabei seit:
    13.03.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Patty
    Ey ... ein Fünckchen Ironie ist wohl anbei ... oder meint ihr ernsthaft, dass ich mir hier n'ganzen Tag n'Schnitzel freue, dass mir der Depp n'fettes Loch in Rahmen gekloppt hat ?

    Ich weiß nicht, ob ich den Psycho überhaupt nach 1 Jahr belangen kann

    @Morphine: Klar... war mit Rechnung ... süüüßer Hund übrigens!

    ...und ob ich das überhaupt möchte ... muss dazu sagen, dass ich mir aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen auch immer die "Luschen" aussuche
    :grübel
    und ich echt keine Lust mehr habe Hinz- und Kunz an den Kragen zu gehen
    :nö

    Beispiel? Gern!

    Alsoooo ... dieses war zum Beispiel meine "erste" Folienbeschriftung ... für schlappe 250 € und natürlich auch ein Fachbetrieb ... und ich frag den noch so:

    "Kannst du das denn auch? Ganz sicher? Wegen der Türgriffe und so!?"

    Antwort :
    "Na aber sicher! In dieser Branche muss man alles können und wenn ich das nicht hinkriegen würde, dann könnt ich meinen Laden gleich zumachen!"

    Hier 2 Bilder von dem Kunstwerk

    [​IMG]

    [​IMG]

    Fotos von dem mit Cuttermesser beschädigtem Lack erspare ich euch besser an dieser Stelle :huch


    Ich könnte ein Buch schreiben


    Gruß
    :ciao
    Patty
     
  15. #15 Eagle Eye, 05.06.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.555
    Zustimmungen:
    3.004
    Vorname:
    Carsten
    ein ganzer wagen für 250 euro ist preislich OK.

    die arbeit an dieser stelle ist in der tat nicht einfach.


    ABER: denn spruch vorweg zu machen von wegen "na klar......" ist ziemlich dämlich :verrückt.
    und schnitte auf dem lack vom cutter sind auch nicht akzeptabel.

    man kann doch von vornehinein sagen, dass es stellen gibt, die von ganz nahe betrachtet unschön sind, damit sich der auftraggeber überlegen kann ob er nicht evtl. ´n 10er mehr ausgibt für demontage der türgriffe, damit die folie glatt drüber kann. oder er wählt eine andere folie aus, die thermisch behandelt wird.

    man muss sich nicht alles gefallen lassen.
     
  16. #16 schallschlucker, 15.06.2008
    schallschlucker

    schallschlucker Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marcel
    Hallo Patty,

    die Storys von unserer Gladbecker "Fachwerkstatt" werden ja immer besser.
    Also das Angebot steht noch wenn Ihr demnächst mal was an euren Dicken habt kommt einfach mal rum. Und mit der Aufklebergeschichte kannste auch ruhig mal rumkommen dannn werden wir das mal versuchen auszubessern.

    Gruß
    Marcel
     
  17. #17 GranyI6, 15.06.2008
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    also jetzt mal im ernst:

    du willst doch nicht mit dem Pfusch draussen rumfahren! Sollte das wirklich ein Riss nach oben sein und keine weitere Behandlung erfolgen (z.B. Schweissen, Blech drüber usw.), dann gefährdest du ganz schön den Verkehr!

    Nimm das nicht so leicht. Ein Anhänger, sagen wir mal ab ca. 1 to aufwärts macht gewaltig Dampf auf den Rahmen. Früher oder später wirst du dann Folgeschäden haben. Der TÜV merkts eh irgendwann ein mal.

    Also, ab zu dem Pfuscher, einen Gutachter mit, die Rechnung mit und dann die Sache bis zum Ende durchkämpfen. Dann ab zur HWK und der wird so was nie mehr machen.

    Wenn das kein Riss ist, oder nur eine Schwächung des Unterbodenschutzes, na gut, dann Blech drüber und gut is.
    Trotzdem: Pfusch hoch 10!

    Die Schrauben von der AHK sind anders gesichert, ich vermute mit dem kompletten Stossstangenrahmen. Ich hab meine auch erst auf und zu gemacht, um die Funktion zu prüfen und weil die alle auch bissle locker waren im Laufe der Zeit.

    Sprich nicht von Meister bei solchen Pfusch. Alle Systeme der Anhängekupplungen werden so konstruiert, damit ohne wenig Aufwand die am Auto befestigt werden können - ohne Schweissen oder kleben.....
    Ich hab bis jetzt schon ca. 4 Stck verbaut und befasse mich auch mal die am Jeep mir etwas näher anzuschauen, ob sich im Laufe der Zeit Schwachpunkte bilder oder so. Ich hab immer so um die 3 to dran, deshalb schau ich mir die Konstruktion da immer mal an, ob irgendwas nachgibt.

    Wie gesagt, vor kurzem waren die Schrauben locker, die Anhängekupplung hat sich ca. 1 - 2 mm hinten bewegen lassen.

    Also, geh die Sache gut an.
     
Thema:

Nur sooo ... zur allgemeinen Belustigung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden