Noch einmal Glück gehabt...

Diskutiere Noch einmal Glück gehabt... im Smalltalk Forum im Bereich Allgemeines; wie der Titel schon sagt habe ich ersten gerade noch einmal Glück gehabt. :huch Habe gedacht das ich dieses Jahr zum erstenmal den Rasen möhen...

  1. #1 Intruder66, 07.05.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    wie der Titel schon sagt habe ich ersten gerade noch einmal Glück gehabt. :huch
    Habe gedacht das ich dieses Jahr zum erstenmal den Rasen möhen sollte, fing doch schon langsam zu wachsen an. Tja nach etwa der hälfte der Fläche (ich war natürlich Gedanklich schon wieder bei anderen Sachen) bin ich beim Rückwertsgehen mit dem Laufenden Benzinmäher über eines unserer Hochbete gefallen. Also rücklings in die Erdbeeren leider dumm nur das man sich beim Fallen an dem Festklammer das man gerade in der Hand hat.... in diesem Falle den Griff und die Sicherung des Rasenmähers. Natürlich läst man das auch nicht los beim Fallen damit der Mäher stopt, :nö, also schön festgehalten dann erst mit dem rechten Schinenbein ans Gestänge geschlagen um dann mit dem linken Fuß unter den Mäher und ans Messer zu kommen... :huch Dann kam ich aber zum Glück auf die Idee doch endlich mal den blöden Griff loszulassen.... zu meinem Glück hatte ich die guten Dänischen Klocks an und das hat wohl meinen fuß mit gerettet. Denn den Schuh (war eh schon völlig zerschunden) hat es oben das Leder zerrissen und auch die Kappe drunter ist nicht völlig heile geblieben.

    Also Leute ich will damit nur sagen , auch wenn man Sachen schon ewig macht ( gerade zu Hause wo man eben nicht groß nachdenkt und sich konzentriert sondern einfach agiert), past schön auf Euch und eure Knochen auf. Unfälle passieren sehr schnell wohl gerade dort wo man sich sicher fühlt, weil man eben arbeitet ohne groß nach zu denken. Gruß der zum Glück unbeschadete Mario

    [​IMG] man iseht auch schön ander Sohlen seite die spuren des Messers...
     
  2. #2 halmackenreuter, 07.05.2010
    halmackenreuter

    halmackenreuter 1967 - 2011

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Karsten
    Mensch Mario mach keinen Scheiss alter...BOAAHH da hast du aber echt schwein gehat..
     
  3. AndiXJ

    AndiXJ With six angry squirrels

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Andi
    :huch:huch
    Wow! Ist mir aber auch schon passiert! Deshalb habe ich beim Rasenmähen auch immer Stahlkappenschuhe an. Hat sich auch rentiert.
     
  4. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    tja was soll ich da als alter gärtner sagen
    schutzkleidung ist eben wichtig ...
    habe schon mit stahkappensicherheitsschuhen die messer von einem großen rasenmäher abbekommen .
    habe schon mit ner kettensäge in die schnittschutzhose meines oberschenkels geschnitten ...
    bin schon mit der rüttelplatte über meinen sicherheitschuh gefahren ...

    unfälle passieren eben immer wieder ...
    doch solange ich immer meinen schutz anhabe kann mir auch nichts schwerwiegendes passieren ... immerhin habe ich ja auch einen guten schutzengel...

    ps: mit klocks mäht man keinen rasen da es kein festes schuhwerk ist ... aber in diesem fal hast du echt noch mal richtig glück gehabt ...
    bedanke dich bei denem schutzengel ;-)
     
  5. #5 Intruder66, 07.05.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Genau die Schuhe sind schon im Müll, aber die Sicherheitsschuhe sind schon hervorgeholt für das nächste mal Rasen mähen. Mit der Motorsäge arbeite ich ja auchnicht ohne entsprechende schutzausrüstung. Wollte nur aus gegebenem Anlass nuer mal aufzeigen wie schnell es doch gerade bei Arbeiten die eher altäglich und ungefährlich erscheinen, zu Unfällen kommen kann. :genau

    @ Mad : jo waren geschlossene Klogs also doch halbweg festes Schuhwerk. Bedankt habe ich mich schon vielmals für mein Glück das kannst du mal annehmen.
     
  6. MAD

    MAD ...

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    5.933
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    MAD
    im grunde hast du recht ... man wird immer unachtsammer und denkt sich ... "mir passiert schon nix" ... und schwups ist das bei ab ... :verrückt
    finde es gut das du es mal angesprochen hast ... und dann auch gleich mit bild :daumen
     
  7. Toby

    Toby Alter Sack

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Toby
    Man man man, was machst du? Das nächste Mal kommst du vorbei und holst dir meinen Rasenmäher-Traktor. Besser ist das... :genau
     
  8. #8 BlackFrog, 07.05.2010
    BlackFrog

    BlackFrog Guest

    Dabei muss ich immer an Leute denken, die in Sandalen oder ähnlich "sicherem" Schuhwerk im Hochsommer ihre Rasen mähen. :verrückt

    Das gibt Geschnetzeltes!
     
  9. #9 YJ-Titch, 07.05.2010
    YJ-Titch

    YJ-Titch Stammtisch HH-Nordheide

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    10
    Vorname:
    Tobi
    Mensch Mario, habt Ihr in Dänemark keine vernünftige Nagelscheeren? :-)
     
  10. #10 drfate71, 07.05.2010
    drfate71

    drfate71 Dr. Fate71

    Dabei seit:
    18.01.2009
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Oliver M.
    .....da hattest Du echt noch mal Glück - mein Bruder hatte dieses Glück (& auch die Klocks) nicht....er hatte mit FLIP-FLOPS gemäht & seit dem nur noch acht Zehen......
    Ist aber schon gut 20 Jahre her....
     
  11. #11 Guido CJ7, 07.05.2010
    Guido CJ7

    Guido CJ7 Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Guido
    @Mario, deine Füße sind sowieso viel zu groß :genau:bäh
     
  12. #12 Intruder66, 08.05.2010
    Intruder66

    Intruder66 love the old jeeps..they will go everywhere

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Mario
    Ach Guido, wenn dem so ist, dann liegt das nur daran das du mich schon die ganzen jahre auf der Wendland trophy immer so viel laufen läst...:bäh.
    Ausserdem sagt du doch immer man hat 2 Füße also braucht der Jeep auch nur 2 Pedale... was hätte ich denn dann mit nur einem Fuß gemacht...:huch
     
  13. QZ110

    QZ110 "Alter Mann" fährt Rubicon

    Dabei seit:
    03.06.2009
    Beiträge:
    4.629
    Zustimmungen:
    4.186
    Vorname:
    Werner
    2x
     
Thema:

Noch einmal Glück gehabt...