Nick Ianuzzi alias Kolak Performance and Offroad

Diskutiere Nick Ianuzzi alias Kolak Performance and Offroad im Werkstätten und Händler Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hi, I will mal kurz meine Erfahrungen über Kolak schildern. Allgemein liest man in Foren bisher nur Gutes über ihn, meist in US-Foren. Ich...

  1. Gotti

    Gotti Guest

    Hi,

    I will mal kurz meine Erfahrungen über Kolak schildern. Allgemein liest man in Foren bisher nur Gutes über ihn, meist in US-Foren. Ich plante einen etwas umfangreichen Umbau an meinem 5.9. Dummerweise habe ich die meisten Teile bei Kolak bestellt, manches schon im Mai, anderes erst anfang August. Bezahlt wird wie üblich immer im voraus. Ein paar Teile habe ich erhalten, jedoch eher nebensächliche Dinge die nicht den größten Teil der Euros ausmacht. Mittlerweile ist meine große Lieferung angeblich auf dem Versandweg verloren gegangen, darunter Alu-Zylinderköpfe.

    Wer keine Lust hat ewig auf seine Teile zu warten, der sollte lieber nicht bei Kolak bestellen, sonst besteht das Risiko mit immer neuen Ausreden hingehalten zu werden. Wenn ich die Teile überhaupt nicht bekomme wird es nicht mein Untergang sein, mich stört vor allem diese dreiste Unzuverlässigkeit.

    Da ich weiß, das noch mehr deutsche Kunden betroffen sind erteile ich hiermit das Wort an meine Leidensgenossen.

    Ich wünsche euch viel Glück die Teile möglichst bald zu bekommen.
     
  2. #2 rottifan, 16.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Bei mir war es bis jetzt genauso.
    Ich habe mir Kritik bis jetzt verkniffen weil ich dachte daß es bei mir ein Einzelfall ist. Ich habe mir im Mai letzten Jahres Sachen im Wert von ca. 3500 Euro dort bestellt, da es hieß er sei Spitze. Die vorher abgesprochene Lieferzeit betrug 2-3 Wochen. Erst hat er sich garnicht mehr bei mir gemeldet. Dann hat er mich mit Ferienzeit und solchen Sprüchen hingehalten und daß es deswegen länger braucht. Das ging eine ganze Weile so, und dann kam endlich nach 6 Wochen meine Lieferung (DACHTE ICH !!!) In den Kartons waren alle möglichen Kleinteile und die Sachen welche finanziell nicht ins Gewicht vielen. Nach langem hin und her bekam ich den ersten Teil meiner Sachen am 14. August, einem viertel Jahr später !!!. Auch da fehlten wichtige Teile im Restwert von ca. 1300 Euro. Die kamen nach langem hin und her im September. Er hatte mir geschrieben daß ihm sowas noch nie passiert wäre und hat sich im Nachhinein 1000fach entschuldigt. Die ganzen Monate der Wartezeit hat er sich aber nie gemeldet, es sei denn ich habe ihn mit Mails bombardiert.
    Dummerweise habe ich es in diesem Jahr noch einmal mit ihm probiert da er angeblich (nach Aussage im Jeep-Forum) der Einzige ist welcher das Spezialteil (ein Turtle) liefern kann. Aus diesem Grund habe ich eine Bestellung von einigen Motorbauteilen bei ihm plaziert. Die ausgemachte Lieferzeit betrug 1 Woche um die Teile zu besorgen plus die Lieferung. Das wichtigste war das Turtle-Teil. Nachdem ich die Kohle bezahlt hatte (natürlich wie immer alles im Vorraus), hieß es er muß sich wegen dem Teil erst mal sehr viel umhören und es wäre sehr schwierig. Dann schrieb er mir es würde teurer werden und die Lieferzeit wäre nach Aussage des Herstellers 4 Wochen.
    Mittlerweile habe ich den Hersteller selber in Kanada gefunden, habe mit ihm gesprochen und habe die Turtle direkt bei ihm bestellt. (Er hatte übrigens vom Kolak nichts gehört).
    Was soll ich sagen die Firma hat die Dinger hergestellt und sie sind auch schon seit Anfang des Monats hier bei mir.
    Allerdings habe ich von den ganzen Teilen die ich beim Kolak bestellt habe bis jetzt noch nichts gesehen....
    Angeblich sind sie zusammen mit denen vom Gotti versendet worden.....
    Also für mich war es definitiv das letzte Mal.
    Bei allen Lieferungen hat bis jetzt was gefehlt, was auch nie hier angekommen ist und wie gesagt, er meldet sich im 10-Minuten Takt mit Tips und Infos - bis er die Kohle hat. Von dem Moment an ist er wie verschollen und meldet sich nicht bis man massiven Druck macht.
     
  3. #3 BC-KC 4000, 16.11.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    :grübel, das würde mir zu Denken geben.

    Der macht jetzt wohl Urlaub mit Eurer Kohle :traurig2.
     
  4. #4 McManni, 16.11.2008
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Manfred
    Hatte nicht der Dirk – Vater von Deadman – von Nick Kolak so
    geschwärmt und dort auch eine Reihe von Teilen bestellt und
    sogar geliefert bekommen?

    :ciao Manni


    PS. Gotti: »Dreiste Unzuverlässigkeit« finde ich für den Tatbestand des
    Betruges eigentlich ziemlich harmlos! Viel Glück, dass die Teile doch
    noch auftauchen!
     
  5. Gotti

    Gotti Guest

    Hi Manfred,

    ja, Dirk hat auch vor ein paar Jahren schon eine größere Lieferung von Kolak bekommen, hat auch alles schnell und zuverlässig funktioniert. Nur ist das ein paar Jahre her. Mittlerweile steht vielen Amerikanern das Wasser bis zum Hals. Ich vermute unsere Zahlungen werden als eine Art Darlehen mißbraucht. Da man Darlehen irgendwann zurückzahlen muß wird es sich immer länger in die Zukunft verschieben bis die europäischen Kunden ihre Waren erhalten. Am US-Markt könnte er sich das nicht erlauben, man kann sich vorstellen was passieren würde....nur wir sind ja weit weg. Ich weiß von einem Fall der auf seine Fächerkrümmer schon 6 Monate wartet. Es handelt sich dabei um Mike Leach Krümmer die als Sonderserie von Doug Thorley produziert werden. Bezahlt haben wir beide im Mai, damals wurde uns gesagt die Teile haben 2-3 Wochen Lieferzeit. Nach 6 Wochen habe ich mir erlaubt mal nachzufragen. Mir wurde mitgeteilt ich hätte das wohl falsch verstanden. Die Krümmer waren noch nicht mal produziert. Mittlerweile habe ich zumindest die Krümmer bekommen mit dem Hinweis ich solle sie mit meinem Leben schützen da diese Serie voraussichtlich niemals mehr produziert wird. Nur mein armer Leidensgenosse hat seine Krümmer nicht bekommen mit dem Hinweis sie seien noch nicht fertig. Man kann sich seinen Teil dabei denken. Auch Teile die ich sonst in drei Wochen direkt von Herstellern bezogen habe seien nicht lieferbar laut Kolak, das wird einem aber im besten Fall mitgeteilt nachdem man bezahlt hat. Da ich mittlerweile selbst gute Kontakte zu ein paar Herstellern habe, fragte ich nach den Lieferzeiten der entsprechenden Teile direkt nach. Man teilte mir mit das selbst Sonderanfertigungen innerhalb einer Woche lieferbar sind und keine einzige Bestellung von Nick alias Kolak oder Multitronics vorliegt.

    Ich könnte mir ja denken, laß andere mal schön weiter bezahlen, vielleicht bekomme ICH dann mein Zeugs schneller. Ich finde aber wir sollten ihm das Handwerk legen, denn so kanns nicht ablaufen.
     
  6. #6 rottifan, 17.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Da muss ich ihm Recht geben. Auch wenn es bei mir momentan nur ca. 1200 Euro sind, finde ich es echt Mist. Ich hatte das Problem ja letztes Jahr schon, und dachte es wäre eine Ausnahme, aber ich sehe mittlerweile auch schwarz. Wenn Du nach der Lieferzeit fragst kommt immer die Antwort 1 Woche bei kleinen, und 2-3 Wochen bei größeren Bestellungen.
    Ich habe ja oben schon geschrieben, bei der Bestellung bekommst Du Infos im 10 Minutentakt. Kaum ist das Geld überwiesen, hörst Du wochenlang nix. Aus meinen 4-5 Tagen sind auch schon wieder fast 6 Wochen geworden, und es ist kein Land in Sicht.
     
  7. Gotti

    Gotti Guest

    ich habe gestern von ihm eine Trackingnummer für eine Minilieferung bekommen, ich kanns kaum glauben, meine Ventildeckel sollen unterwegs sein und ich soll sie mal wieder mit meinem Leben schützen, da sie nie wieder hergestellt werden

    aber leider kennt ups bis heute die Nummer nicht...
     
  8. #8 rottifan, 17.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Welche Ventildeckel ? Ich dachte die Zylinderköpfe kommen. Naja, wenn es eine Trakkingnummer gibt, dauert es immer etwas bis es los geht. Wenigstens tut sich überhaupt etwas.
    Ich hatte auch Ventildeckel bestellt, auf die ich aber auch schon seit Monaten warte. Bezahlt habe ich sie irgendwann Anfang August.
     
  9. Gotti

    Gotti Guest

    da gehts dir nicht anders als mir, meine Ventildeckel sind auch schon vom August, leider kommen sie immer wieder abhanden während des Transports, ich schätze mal Luftpiraten

    die Alu-Köpfe wenn ich nur schon hätte, alles andere könnte ich im Notfall verschmerzen
     
  10. #10 rottifan, 17.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Ich muss mich verbessern, meine habe ich am 19 Juli bezahlt. Habe gerade bei paypal nachgesehen. Vielleicht bekommst Du ja meine..... langsam ist es nicht mehr zum lachen
     
  11. Gotti

    Gotti Guest

    19. Juli,da warst du definitiv vor mir, meine sind vom 08. August
     
  12. #12 Lohrengel, 20.11.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    ich hatte ganz früher auch schonmal Kontakt zu ihm. Mir kam es etwas komisch vor das er per Mail garnicht konkret auf Fragen eingeht und gleich schreibt, man soll ihm die Sachen zuschicken und er kümmert sich um alles. Ich habe dann lieber die Finger von gelassen. Anscheinend war das die richtige Entscheidung.
     
  13. #13 rottifan, 20.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Sei froh, dann hast Du wenigstens den Streß nicht. Ich bin im Endeffekt selbst Schuld. Ich hatte mich ja Ende letzten Jahres mit ihm verkracht als er mich um 90 Euro Transportkosten behumst hat. Leider war ich blöd genug seinen Entschuldigungen zu glauben und auf sein Versprechen die Teile für den Motor schnell (eine Woche) zu besorgen und dann innerhalb von 14 Tagen zu liefern reinzufallen.
    Nun sitze ich wieder da uns könnt mich selber in den Arsch treten. Angeblich hat er meine Sachen ja schon lange verschickt. Komischerweise kommen auch alle anderen sendungen aus Amerika an..... nur seine nicht.
    Heute kam wieder mal eine Lieferung von ihm, mit einem Wareninhalt von 27 Euro. Alles andere fehlt.....
     
  14. #14 Lohrengel, 20.11.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    Anscheinend ist bei ihm alle "Kein Problem". Zumindest hab ich ihn kennengelernt. Ich hatte dann bei der Suche nach einer Performance ECU eben auch ihn angeschrieben. Ein User aus dem amerikanischen Forum hatte mir damals aber schon gesteckt, ich solle vorsichtig sein.

    Ich verstehe garnicht, warum der Kerl dann in USA noch solch eine Fürsprache hat. In D wärst Du schon lange weg vom Fenster. (oder hättest Besuch von Moskau Inkasso oder wie der Laden jetzt heisst)
     
  15. Gotti

    Gotti Guest

    ich denke es ist doch wie hier auch, keiner traut sich wirklich gegen einen Guru den Mund auf zumachen

    ich schon, ich habe es auch in jeepsunlimited.com gemacht, obwohl er dort seeeehhhr viele Fürsprecher hat, es kommt zumindest Bewegung in die Angelegenheit. Danke auch an die deutschen Jeeper die mich mit ihren Beiträgen dort unterstützt haben.

    Veit, wenn du nochmals überlegst dir eine Performance Ecu zuzulegen kann ich dir dabei behilflich sein, Kolak brauchen wir dazu nicht und billiger wie bei ihm wirds auch.
     
  16. #16 Lohrengel, 20.11.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    vielen dank für das angebot... ich komme gerne drauf zurück wenn DC es irgendwann mal schafft, nach nunmehr 17 !!! Wochen die Bremsen am Grand zum funzen zu bringen ... ich weiss ja schon garnicht mehr, wie der 5.9er aussieht ;-)
     
  17. Gotti

    Gotti Guest

    ich hätte mein Auto schon abgeholt, kann ja nicht sein, 17 Wochen warten wegen den Bremsen
     
  18. #18 Lohrengel, 20.11.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    nur nochmal kurz OT

    ich im grunde auch, aber mittlerweile bezahle ich nichts mehr für die Fehlersuche... aber ändert nichts daran, das sie den fehler trotzdem nicht finden...
     
  19. #19 Wildwater, 20.11.2008
    Wildwater

    Wildwater Sweet little sixteen

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    4.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Miriam
    <OT>
    Wäre es für sie nicht einfacher einen neuen zu bauen?
    </OT>

    ww
     
  20. #20 rottifan, 22.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2008
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Gestern kamen wieder einige Teile und er hat mir 375 Dollar Transportkosten abgezogen, weil angeblich alles so schwer ist und er es mit Priority Mail schickt. Als das Paket ankam stellte ich fest daß er nur 145 Dollar Transport bezahlt hat. Als ich ihn gestern zur Rede gestellt habe, sagte er mir daß es in Amerika üblich sei daß auch der Transport zu ihm bezahlt werden müsste und daß auch Verpackungsmaterial dazu gehort. Die Verpackung bestand aus ein paar alten Zeitungen und einem alten Heizlüfterkarton.
    Der Sausack hat mich voll auflaufen lassen und wieder kann ich mir über 200 Dollar an den Backen schmieren.....
     
Thema:

Nick Ianuzzi alias Kolak Performance and Offroad

Die Seite wird geladen...

Nick Ianuzzi alias Kolak Performance and Offroad - Ähnliche Themen

  1. Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?

    Erstes mal Offroad - Typische Schwachstellen?: Hi Leute :) Ich fahre einen 95er YJ 4.0 HO Alles orginial, Dana 30 vorn und 35 hinten. Lediglich ein zusätzliches Blatt ist in den Federn....
  2. 4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion

    4.56 Übersetzung für Wrangler TJ, Dana 35 hinten, Ring and Pinion: Verkaufe wegen Umbau auf Ford 8.8 eine 4.56 Übersetzung for die Dana 35 vom TJ, Hinterachse. Preis: 80,-€ festpreis plus Versand
  3. Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt

    Suche passenden XJ für Offroad-Umbau Projekt: Hallo Cherokee Freunde! Habe mich bereits hier im Forum neu vorgestellt und möchte diesen Threat eröffnen, um mein Vorhaben hier zu beschreiben....
  4. 4,2 (258) Verteiler DUI Performance Distributors

    4,2 (258) Verteiler DUI Performance Distributors: Preis ist 50 Euro Verteiler ist ca 45.000 KM in meinem 4,2 Wrangler gelaufen und hat alle vorherigen Probleme mit der Zündung beseitigt. Wird...
  5. Offroad Survivors

    Offroad Survivors: Moin Männer bin gerade auf Sky Discovery ,da sind 2 "Verückte" mit einem Wrangler in Mexiko unterwegs , diese Folge wollen sie einen erloschenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden