Newbie hat ein paar Fragen zum ZJ 5.2 V8 :)

Diskutiere Newbie hat ein paar Fragen zum ZJ 5.2 V8 :) im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Servus Ich bin der Kevin bin 21 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main. Ich bin noch in der Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (Sind Renault...

  1. #1 KevKev1991, 26.05.2012
    KevKev1991

    KevKev1991 Member

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kevin
    Servus
    Ich bin der Kevin bin 21 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main.
    Ich bin noch in der Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (Sind Renault Servicewerkstatt und AutoCrew Partner)
    Zurzeit fahre ich noch ein Renault Twingo (Wenn es interessiert: http://twingotuningf...read-16671.html )
    Da mir demletzt ein Linienbus in die Seite gefahren ist und dieser auch ein paar Wehwechen jetzt langsam bekommt (1 Zylinder läuft nimmer richtig mit :/ ), wollte ich mir eigentlich ein Renault Laguna 2 3.0 V6 oder ein Renault Vel Satis 3.5 V6 holen.
    Naja. vor ein paar Wochen kam ich auf den Jeep Grand Cherokee ZJ.
    Ich finde den kleinen einfach Klasse und habe mich ein wenig verliebt glaube ich xD


    Ich habe mir heute ein Jeep Grand Cherokee ZJ 5.2 V8 angeguckt.
    KM Stand: 179tkm mit dem Quadra-Trac Automatik Getriebe.
    Baujahr war glaube ich ca. 1996
    Preis: Für euch mal nicht so wichtig


    Und zwar.
    Habe ich ihn mir heute nur mal Grob angeguckt, da der Chef/Verkäufer der Firma mit den Roten Nummern weg war.
    Ich kann vielleicht Montag oder Dienstag nochmal kommen und eine Probefahrt machen, vermutlich hebe ich ihn dort auchmal hoch.

    Das Auto ist sofort angesprungen, nichtmal eine Umdrehung (Nachdem wir überbrückt hatten, Stand schon ein bissel und Batterie war leer, da jemand das Licht angelassen hatte xD).

    Der Motor läuft auch Butterweich, da stand noch ein Jeep Grand Cherokee da hat der Motor ganz leicht geklappert und auch ein wenig gebraucht bis er anspringen wollte ( Der Stand im Weg und durfte ich auchmal fahren, der ist in einer engen Rückwärtsfahrenden Kurve auch ein wenig gehüpft (Sprich Viskokupplung/dose oder?))


    Vorher habe ich alle Flüssigkeiten angeguckt war alles in Ordnung, alles ausreichend gefüllt und nichts verbrannt gerochen.
    Bin dann dort dann bissel rumgefahren und habe auchmal die Untersetzung ausprobiert, ging ohne Murren rein.

    Dann habe ich mal nach dem Getriebeproblem geguckt welches ein wenig unklar ausgedrückt wurde vom Verkäufer im Internet.
    Und zwar wenn ich den Wahlhebel auf 1 stelle, fährt er nicht an, und wenn der Hebel auf D steht fühlt es sich auch so an als würde er im 2ten oder 3ten losfahren. Was könnte das sein? Schlimmstenfalls nur nen anderes Automatikgetriebe oder? Oder ist es vielleicht nur ein Verstellter Hebel, Seilzug oder sowas?

    Gelenke usw, gucke ich mir auf der Hebebühne an.

    Auspuff ist defekt, aber das ist ja eigentlich auch PillePalle.

    Die Klimaanlage geht auch nicht, wie funktioniert das nochmal mit Fehlercode auslesen?
    Und wo gibt es eine Liste für die ganzen Fehlercodes?
    Einspritzung war ja Zündung an-aus-an-aus-AN
    Und dann steht ja im Digitalen Tacho die Fehlercodes oder? (konnte ich nicht machen da Batterie ein wenig sehr platt war/ist)
    Und bei Klima die zwei Tasten oder?



    Also ich denke ich werden ihn kaufen trotz den paar Mängeln, das Auto ist halt auch ein paar Jahre alt. Und wenn ich noch 3-4t€ reinstecke, dann hab ich wenigstens ein tolles Auto

    Und sobald er wieder Tüv hat und fährt, wird er noch ein bisschen umgebaut.
    Denke Höher, große Reifen usw.


    Wenn ich was vergessen habe, einfach bescheid sagen.
     
  2. #2 Mike 63, 26.05.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Hallo kevin willkommen im Forum ....

    du scheinst die Sache ja ganz cool zu betrachten .....ich
    finde wenn du Infos zu dem einen oder anderen Wagen suchst
    den Preis schon wichtig.

    Als Denkanstoß
    zb Wagen Daten + Preis
    den die Auffälligkeiten die dir aufgefallen sind ...

    den kann man dir auch eher sagen das könnte so behoben werden
    oder da könnten dir evt folgende Kosten entstehen.

    viel Glück beim finden.....


    Gruß Michael
     
  3. #3 onlyjeep, 27.05.2012
    onlyjeep

    onlyjeep Jeeper

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Ulli
    Na ja, wenn du noch 3-4 tausend Euro reinstecken willst, kannste auch gleich was Besseres kaufen. Da is ja doch einiges im Eimer, bei dem Auto-kommt aber natürlich auch auf den Kaufpreis an.
     
  4. #4 scuba303, 27.05.2012
    scuba303

    scuba303 Master

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    ralph
    Also digitaler tacho...dann kanst du dir die schlüsselnummer auch sparen und die odd2 schnittstelle bemühen.passende tools habt ihr ja vermutlich.schnittstelle findest du unter dem lenkrad.
     
  5. #5 d-l-Micky, 27.05.2012
    d-l-Micky

    d-l-Micky Guest

    Willkommen hier in der Community !
     
  6. #6 KevKev1991, 27.05.2012
    KevKev1991

    KevKev1991 Member

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kevin
    Also Kaufpreis ist echt nicht viel.
    Werde Morgen oder übermorgen nochmal dort hin, fahr den mal Probe und lass den auch mal hochheben das ich mir den von unten angucken kann.

    Weil bisher nur Auspuff, Getriebe und Klima.
    Motor läuft ja Butterweich, da habe ich schon schlimmere gesehen xD

    Auspuff wollte ich eh was anderes, vielleicht jemand Empfehlung?
    Wie viele verschiedene Getriebe gibt es beim 5.2 V8:
    Wo finde ich den Getriebecode?
    Und Klima ist erstmal unwichtig, hat Schiebedach und Ele. Fenster die alle gehen :) außerdem hatte Twingo auch keine
     
  7. #7 Mike 63, 28.05.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    Deine Aussage zum Preis finde ich Klasse....was ist nicht viel bei deiner
    Angabe von 3-4 T EU reinstecken und so.....dafür bekommt man ja ein ganzes
    Auto....ist ja deine Sache aber es entlockte mir ein schmunzeln:genau

    Auspuff ist in Richtung Flowmaster 44
    die Getriebe Bezeichnung steht wohl von oben als Einguß auf der Glocke

    viel Spass mit dem Wagen wenn du ihn nehmen solltest...
    wenn er günstig ist kannst du evt. ihn immer noch in Teilen verkaufen...



    Gruß Michael
     
  8. #8 marlboroman, 28.05.2012
    marlboroman

    marlboroman Ex Jeeper & trotzdem hier

    Dabei seit:
    31.01.2009
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Heiko
    ich würde niemals ein Z mit getriebeschaden kaufen !
     
  9. #9 rottifan, 28.05.2012
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Das mit dem Getriebe klingt übel. Damit wirst Du nur Ärger haben. Da er ja noch genug andere "Kleinigkeiten" hat und Du scheinbar Neuling auf dem Sektor bist kann ich Dir wie mein Vorredner nur abraten.
    Das kann ein Fass ohne Boden werden. Auch wenn der Wagen zum Beispiel mit einem Preis von 2000 Euro günstig erscheint, wirst Du wenn Du die Achsen, das Automatikgetriebe und die Klima (wenn Du Pech hast ist der Kondensator im Innenraum undicht) usw. erneuern musst locker 4-5 Tausend Euro los. Dir wird dann wahrscheinlich noch das Eine oder Andere nicht aufgefallen sein. und schon bist Du am Ars...
    Wohnt nicht jemand aus dem Forum in Deiner Nähe und kann mitfahren und Dich unterstützen ? (wobei noch einmal der Hinweis, das Automatikgetriebe wäre für mich ein K.O. Kriterium)
     
  10. Keeper

    Keeper Master

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Marc
    Sagen wir es mal so: Meiner Meinung nach wäre der günstigste ZJ bei Mobile zu teuer für deine Beschreibung :-)
    Leg lieber 5-6K an und kauf einen vernünftigen.
     
  11. #11 Mike 63, 30.05.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Michael
    @ Kevin ...
    willst du ihn den noch Probe fahren....

    alles ist aus meiner Sicht eine Sache des Preises ....
    und da du selber aus dem Kfz Bereich kommst sollte dir normale
    Schrauberreien ja nichts Ausmachen ....

    ist alles eine Preisfrage und welcher Typ du bist und brauchst du den Wagen täglich....

    1- könnte der Wagen auch mal ein paar Tage auf der Bühne verbringen
    2- oder lieber einsteigen und Fahren und nur noch das was muß...

    das sind alles Fragen und Antworten die du dir nur selber beantworten kannst.


    Bin gespannt was wir zu lesen bekommen ob bei diesem oder einem
    anderen Wagen.


    Gruß michael
     
  12. #12 angelone, 31.05.2012
    angelone

    angelone Jeeper

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Willkommen im Forum Kevin

    So siehts aus.
    Guck dir mal die Getriebepreise auf ebay an.
    Die kosten mal schnell um die 2k eur.

    Auspuff, Klimaanlage...
    Da kommen noch tausend andere Sachen zu, weil gammelige ZJ meist Wartungsstau haben.

    Lass die Karre wo sie ist und kauf dir einen vernünftigen.
    So wie das hier klingt kann man den nur noch als Schlachtwagen sinnvoll nutzen.

    Such auf mobile.de mal nach

    Da wirst du massig bessere finden.
     
  13. #13 KevKev1991, 01.06.2012
    KevKev1991

    KevKev1991 Member

    Dabei seit:
    22.05.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Kevin
    Servus.

    Habe den Jeep gekauft.

    Klima geht wieder, war zu wenig Kältemittel drin.
    Undichtigkeit keine Festgestellt, die kühlt echt gut.

    Auspuff ist auch wieder dicht nur ein Endtopf erneuert.

    Jetzt habe ich noch Bremsen vorne erneuert.

    Und Koppelstange vorne links war rausgerissen.

    Getriebe hatte 1,5l Öl gefehlt, jetzt ist das einzigste Problem das bei Vollgas ein wenig das Getriebe durch rutscht.

    Nächste Woche mach ich noch die Stabilager hinten neu, eins hat ein bissel Spiel und Bremse hinten (hab aus versehen zwei mal für vorne bestellt xD)

    Habe mal die AU gemacht, Ergebnis ist sehr gut :)


    Auto ist jetzt fast TÜV fertig.
     
  14. #14 huginnus, 01.06.2012
    huginnus

    huginnus Member

    Dabei seit:
    26.07.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Jörg
    ...aber später nicht jammern:pfeiffen
    ...dann gibts zur Not wieder genug Schlachtteile...:tanz
     
  15. #15 rottifan, 01.06.2012
    rottifan

    rottifan Muscle-Jeep-Driver

    Dabei seit:
    01.01.1970
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Jens
    Das glaube ich nie im Leben. Wie habt Ihr denn den Ölstand gemessen ?
    Wenn auf einmal "das Getriebe durchrutscht" ist da viel zu viel Öl drin und auch noch irgend etwas anderes nicht in Ordnung.
    Du solltest den Leuten hier ein wenig zuhören, sonst bist Du bald auf der Suche nach einem neuen Getriebe.
     
  16. #16 Diving Dutchman, 02.06.2012
    Diving Dutchman

    Diving Dutchman Der Wasserbüffel...

    Dabei seit:
    21.02.2011
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Olli
    @Kevin: Wenn Du den dann schlachtest, sag Bescheid. Ich kann noch Teile gebrauchen.
     
Thema:

Newbie hat ein paar Fragen zum ZJ 5.2 V8 :)

Die Seite wird geladen...

Newbie hat ein paar Fragen zum ZJ 5.2 V8 :) - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung GC ZJ

    Innenverkleidung GC ZJ: Hallo, ich versuche meinen Dicken aufzuhübschen und suche händeringend die Ladekantenverkleidung 5DG71 SAZ und die Seitenverkleidung im Kofferraum...
  2. 1996er ZJ abzugeben

    1996er ZJ abzugeben: Mir tut's etwas in der Seele weh, aber ich habe jetzt die Faxen dicke ... Wenn ich noch die Gelegenheit (Es liegt nach dem Umzug hier an den...
  3. Verkaufe ZJ / ZG Teile

    Verkaufe ZJ / ZG Teile: Nach langem , schwerem Siechtum und Krankheit habe ich es endlich geschafft mir die Jeep Spritze aus dem Arm zu Ziehen:help Deshalb verkaufe ich...
  4. 1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung

    1995 ZJ: Vorderachse und Lenkung: Hallo, mein Name ist Joachim und komme aus Hamburg. Ich plane meinen 95´er ZJ 4.0 zum Reisemobil auszubauen. Bevor ich mich um den Innenausbau...
  5. Frage zur Fahrzeugidentifizirung

    Frage zur Fahrzeugidentifizirung: Hallo Hab da mal ne Frage zur FIN. Ich wollte meine FIN entschlüsseln und bin bei der ersten Zahl schon gescheitert. Die erste Zahl sollte doch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden