Neue Schuhe für den ZJ

Diskutiere Neue Schuhe für den ZJ im Reifen und Felgen Forum im Bereich Allgemeine Technik; weil die BFGs ziemlich runter und fürs gelände nicht mehr zu gebrauchen waren gab die woche neue schuhe für den ZJ: [ATTACH] gruss steve

  1. #1 DaSteve, 10.10.2010
    DaSteve

    DaSteve Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steffen
    weil die BFGs ziemlich runter und fürs gelände nicht mehr zu gebrauchen waren gab die woche neue schuhe für den ZJ:

    BILD1495.jpg


    gruss steve
     
  2. Ferkel

    Ferkel Hängebauchschwein

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pascal

    Der Hammer :genau:daumen

    Geile Pellen.

    Kann man die so in der Stvzo fahren?

    Gruß

    Pascal
     
  3. #3 DaSteve, 10.10.2010
    DaSteve

    DaSteve Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steffen
    man "darf" die reifen auf öffentlichen straßen fahren, sie haben ne e-kennung und die dot nr. ist noch aus 2009 (also noch keine ECE 117 Richlinie)!
    sie laufen zwar bis 120km/h spurstabil, produzieren aber einen höllischen lärm...
    und bei langsamer fahrt spürt man jeden stollen.

    aber für die straße sind meine alten bfg mt`s ja noch in ordnung.


    gruss
     
  4. Ferkel

    Ferkel Hängebauchschwein

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pascal
    Nabend

    Gut zu wissen denn mehr als 120 km/h fahr ich ja eh nie :-)

    Aber Optik ist rictig geil und ich denke im Gelände graben die wie Baggerschaufeln :genau

    Gruß

    Pascal
     
  5. Ferkel

    Ferkel Hängebauchschwein

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Pascal
    Wie heißen die Pellen denn ?

    Meine MT sind bald auch soweit und dann würden mich solche pellen echt reizen.

    Wat kostet denn ein son Pneu ?

    Gruß

    Pascal
     
  6. #6 NiceIce, 26.10.2010
    NiceIce

    NiceIce 258 ist nicht mein Bodymaß-Index

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    1.484
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Martin
    Damusst aber echt aufpassen.

    Wenns zu klappern beginnt,hats nen Käfer drin verwickelt.
    Also nich bei Rot über Ampeln fahren, die bekommst nie wieder aus dem Profil. :-)

    Hammer, schaut gierig aus.
     
  7. Hede

    Hede Master

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    40
    Vorname:
    Michael
    Hi Ferkel,

    ich habe Reifen vom Steve live erlebt. Graben schon ordentlich. Ich würde Dir aber trotzdem den STT empfehlen. Im Mammutpark hatte ich überhaupt keine Probleme, auch beim Abschleppen vom Timo nicht.

    Auf der Straße sind sie dazu noch sehr gut fahrbar.

    Im Thread Felgen lackieren sind Bilder vom STT auf meinem Granny.

    Gruß

    Jaebar
     
  8. Big-M

    Big-M Guest

    Wenn mich nicht alles täuscht, dann fährt Ferkel im Augenblick die STT! :nachdenklich
     
  9. #9 White Savage, 27.10.2010
    White Savage

    White Savage Guest

    Jawoll, so isses :genau - nur eben schon mit 60 TKM auf der Lebensuhr.....
     
  10. #10 SittingBull, 27.10.2010
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    8.415
    Zustimmungen:
    23
    Vorname:
    Ron
    Hab eure Beiträge hierher verschoben.
    Hier könnt ihr weitermachen... ;-)
     
  11. #11 DaSteve, 28.10.2010
    DaSteve

    DaSteve Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steffen
    kurzer zwischenbericht:
    ich hab mit den MT117 extreme jetz rund 800km runter; davon ca. 550km auf der straße, den rest auf großteils unbefestigten feld,- und waldwegen,
    und ca. 40km in offroadparks.
    auf der straße ist der reifen saumäßig laut, hat morgens nen standplatten, und macht sich deutlich im Spritverbrauch bemerkbar!

    wer sich diesen reifen also auf seinen eisdielenjeep montieren will weils halt toll aussieht wird mit sicherheit nicht glücklich mit dem reifen!

    im gelände ist der reifen einfach nur der hammer!!!!
    das plus an traktion im vergleich zum alten BFG MT ist ungefähr genauso wie der wechsel von straßenreifen zum BFG MT!
    ich fahr den reifen generell mit 1,2bar...
    im gelände kann man richtig zusehen wie sich das Profil überall festkrallt und sich gleichzeitig vom im profil sitzenden dreck befreit (die gewebekarkasse ist deutlich flexibler als der stahlmantel des bfg!).

    da ich normal nur recht wenig auf der straße fahre (die 550km kamen nur durch an und abreise zu offroadparks zustande) bleibt der reifen am auto montiert.
    er fährt sich auf der straße zwar wirklich schlecht, macht das aber mit seiner offroadperformance mehr als wet!!

    gruss
     
  12. #12 DaSteve, 29.11.2010
    DaSteve

    DaSteve Jeeper

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Steffen
    Kleines Update nach den ersten Fahrten im Schnee:

    entgegen meiner Erwartung fährt sich der Reifen auf schneebedeckten Straßen ganz gut!
    im vergleich zum BFG MT greift der Silverstone um Welten besser auf schneebedeckter Fahrbahn.

    ...bin mal gespannt ob das auch so bleibt wenn es noch ein paar Grad kälter wird?!

    deutlicher nachteil:
    schneeketten sind mit den reifen wirkungslos...
    sie verschwinden komplett im Profil!

    Gruss
     
Thema: Neue Schuhe für den ZJ
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep schuhs

Die Seite wird geladen...

Neue Schuhe für den ZJ - Ähnliche Themen

  1. Neue Hinterachse

    Neue Hinterachse: Wie in meinem letzten Beitrag erwähnt ist von meinem GC leider die Hinterachse nicht mehr zu retten. Jetzt bin auf der Suche mach einer neuen....
  2. Dachquerträger für ZJ

    Dachquerträger für ZJ: Hallo an alle. Suche für meinen ZJ Dachquerträger. Hat noch jemand welche in der Garage die er nicht benötigt? Über Rückmeldung würde ich mich...
  3. Problem mit ATG ZJ

    Problem mit ATG ZJ: Hallo ich habe seit ein paar Tage ein Getribe problem mit meim ZJ, falls jemand sich mit dem auskennt würde ich sie bitten mir zu helfen. Mein...
  4. Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96

    Zentralverriegelung und Wegfahrsperre beim ZJ Bj. 96: Hallo, da ich seit kurzem einen ZJ mein eigen nennen kann und diesen wie meiner Vorstellung noch umbauen möchte, bin ich jetzt auf ein sehr...
  5. Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16

    Jeep ZJ 16 Zoll ALUs mit Winterreifen 225/70 R16: Moin Moin Gemeinschaft, ich bin ja immer noch auf der Suche nach 2 Stück 16 Zoll Felgen zum "vergurken" , habe noch nichts passendes gefunden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden