Motorprobleme Wrangler YJ 4.2 Bauj. 1989

Diskutiere Motorprobleme Wrangler YJ 4.2 Bauj. 1989 im JEEP Wrangler YJ Forum im Bereich Wrangler; Hallo, wer kann mir helfen Fahre seit 13 Jahren einen Wrangler YJ 4.2 Baujahr 1989 ohne große Probleme, einmal Kupplung gewechselt mit...

  1. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Hallo, wer kann mir helfen
    Fahre seit 13 Jahren einen Wrangler YJ 4.2 Baujahr 1989 ohne große Probleme, einmal Kupplung gewechselt mit Ausdrücklager ansonsten Verschleißteile und jedes Jahr Öl + Filter etc.
    Doch letzten Monat geschah das unfassbare ich bin liegen geblieben :traurig2 und Nachbar musste abschleppen.
    Motor nur noch gehustet und Öl kam aus der Oel-Messstab Öffnung, zuhause lief er nach kurzer Erholung wieder.
    Folgende Teile habe ich daraufhin gewechselt:
    Zündspule, Verteilerfinger, Kappe, Zündkabel, Kerzen, Luftfilter, Motoröl, Ölfilter
    Abgasrückführung vom Kat war abgefault, Rohr zwischen geschweißt
    Abgasrückführung Krümmer Rohr zwischen geschweißt, Vergaser gesäubert.
    Wrangler lief wieder mit gelegentlichen leichtem ruckeln, nach 2 Tagen wieder fast stehengeblieben Wasser im Luftfilter ( glaube Kondenswasser aus der Abgasrückführung Kühlwasser fehlt nicht).
    Luftfilter gesäubert und getrocknet läuft wieder zumindest im Stand.
    Wer kann Hinweise geben ?! Danke im voraus.
    Peter
    aus dem Harz
     
  2. #2 Thomas K., 20.12.2009
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Hallo Peter,

    hast du schon mal alle Unterdruckschläuche nachgeguckt.
    Wenn etwas damit nicht stimmt (Porös), läuft ehr nicht vernünftig.

    Wenn das Öl aus dem Peilstabröhrchen kommt, könnte die Entlüftung am Ventildeckel verstopft sein. (PCV-Ventil).

    Wenn ich mich richtig erinnere, kann es auch an den Ventilen am Luftfiltergehäuse liegen.
    Weis jetzt aber nicht mehr wie die heißen, und was genau die für eine Funktion haben.
    Natürlich nur, wenn der Luffi noch der orginale ist.

    Gruß Thomas

    Und :willkommen
     
  3. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Wrangler YJ Laufleistung 92000 mls

    Hallo Thomas,
    Danke für Deine Hinweise.
    Diverse Unterdruckschläuche habe ich gewechselt, das Ventil werde ich mal sauber machen. Luftfilter ist Original.
    Eben lief er wieder gut von der Arbeit nach Hause, fahre auch sehr viel Kurzstrecke mit Ihm.

    Das Problem ist das Wasser das er über die Abgasrückführung in den LuFi befördert.

    MFG Peter
     
  4. #4 Thomas K., 21.12.2009
    Thomas K.

    Thomas K. wieder mit Jeep

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Thomas
    Ich ahb damals eine Colaflasche nebeb den Bremskraftverstärker gestellt und das Zeug dort reingeleitet.
    Ist zwar nicht die feine Englische, hat aber funktioniert.
    Jedenfalls musste ich nicht dauernt einen neuen Luffi kaufen.

    Du kannst auch mal an der Welle der Drosselklappe wackeln.
    Wackelt sie, zieht er da Nebenluft. Die sind gerne ausgeschlagen.
    Da läuft die Stahlwelle einfach durch das Alugehäuse.
    ich hatte sie buchsen lassen. Lief dann wieder ruhiger und hat 2 Liter weniger verbraucht.

    Gruß
     
  5. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Wrangler YJ

    Halllo,

    habe alles nochmal gesäubert und den Ansaugstutzen (Vorwärmung) vom Kühlkreislauf getrennt. Vermute das da vieleicht ne Undichtigkeit ist und er das Wasser vieleicht doch aus dem Kühlkreislauf einatmet. Erster Versuch war ganz positiv, bischen Restwasser kam noch aber ich finde es wird weniger, ich fahr mal so und beobachte das ganze.

    Frohes Fest

    MFG Peter
     
  6. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
  7. #7 TJ Pauli, 06.01.2010
    TJ Pauli

    TJ Pauli Jeeper

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Harzer
    hast du jetzt die Motorprobleme verkauft. :grübel

    Wer kauft denn so was? ;-)
     
  8. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Was will er???

    Kann mit den getroffenen Aussagen nichts anfangen, mal konkret was meinst Du???
     
  9. #9 TJ Pauli, 08.01.2010
    TJ Pauli

    TJ Pauli Jeeper

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Frank
    Hallo Harzer,

    es war ein Spaß. Da wo jetzt das YJ-Logo steht, hast du AM 21.12. das SOLD Logo für diesen Beitrag : gib5angeklickt.
     
  10. Harzer

    Harzer Member

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Peter
    Wrangler

    Hallo,
    seine Kinder verkauft man nicht!
    Er läuft und säuft wieder wie eh und jeh, TOP.

    IMG_9027.jpg
     
Thema: Motorprobleme Wrangler YJ 4.2 Bauj. 1989
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep wrangler yj probleme

    ,
  2. ist der wrsngler 4.2 zu empfehlen?

    ,
  3. jeep yj 4 0 motorenprobleme

    ,
  4. jeep wrangler 4.2 bj 1989
Die Seite wird geladen...

Motorprobleme Wrangler YJ 4.2 Bauj. 1989 - Ähnliche Themen

  1. Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk

    Suche für YJ TÜV Gutachten 4" Trailmaster Fahrwerk: Hallo Leute, ich bin aus Österreich und neu hier in der Szene/Forum. Kann mir bitte jemand Helfen. Ich suche für meinen Wrangler YJ 4.0 Bj. 1995...
  2. Wrangler YJ Reifen

    Wrangler YJ Reifen: Servus ✌ Fährt jemand auf seinen YJ 33x10,5x15 auf denn original felgen und hat diese typisiert?
  3. Flüssigkeitsverlust wrangler jk

    Flüssigkeitsverlust wrangler jk: Hallo zusammen, mein Wrangler jk verliert eine ölige Flüssigkeit. Die Frage ist welches Bauteil ist es? Ist ein Teil vom Kühlsystem oder ? Bilder...
  4. YJ 1992 Renegade 4.0

    YJ 1992 Renegade 4.0: Hallo zusammen, mal wieder ich - ich habe mich jetzt langsam in den YJ eingearbeitet, komme aber bei den Reifen nicht weiter Aktuell sind montiert...
  5. Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ

    Original Jeep Felgen 15x7j5 5x114,3 mit Bereifung + weiter Teile YJ: Hallo Verkaufe einen Satz Original Jeep Felgen 15x7j5 mit Bereifung zweimal Dunlop zweimal Toyo 225 75 15 Modern Wheel USA SF8952003368 VB 155€...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden