Motor springt nicht an

Diskutiere Motor springt nicht an im Renegade Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; Hallo , ich bin hier neu hab aber leider zu meinem Problem nichts gefunden. Wollte heute den Motor starten - Zündung geht an , Lichter gehen an...

  1. #1 dragonir, 20.07.2020
    dragonir

    dragonir Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Norbert
    Hallo ,

    ich bin hier neu hab aber leider zu meinem Problem nichts gefunden.

    Wollte heute den Motor starten - Zündung geht an , Lichter gehen an - aber der Motor startet nicht.
    Es kommt der Fehler Startautomatik geht nicht , dann viele andere Fehlermeldungen (z.b. Kühlmittel zu heiß - kann gar nicht sein, da das Auto schon einpaar Tage steht).
    Anderern Schlüssel probiert geht auch nicht - aber die Zündung geht auch nicht mehr aus - es tut sich gar nichts mehr.

    Kann mir einer helfen ?

    Viele Grüße
     
  2. #2 Eagle Eye, 21.07.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.453
    Zustimmungen:
    2.903
    Vorname:
    Carsten
    hallo NORBERT

    was für ein auto ?
    wie alt ?
    was hast du schon probiert ?

    wie soll man jemanden behilflich sein,
    dem man alles aus der nase ziehen muss.

    ansonsten ist es wie immer im leben,
    einfach mal die batterie abklemmen,
    an die ladestation hängen (sowas hat jeder nachbar)
    und dann nach 24 std. mal wieder alles zusammenbauen.

    bei ner fernbedienung für den tv
    hätte ich vorgeschlagen, die batterien zu drehen.
     
    frankenlöwe gefällt das.
  3. #3 dragonir, 21.07.2020
    dragonir

    dragonir Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Norbert
    Erstmal Danke - Auto Renegade Trailhawk BJ.14.
    Hab die Batterie abgeklemmt und geladen - dann wieder angeschlossen , Das gleiche Problem - komisch finde ich v.a. das die Zündung nicht mehr ausgeht - muss erst die Batterie abklemmen dann geht zumindest die Zündung aus.
    Viele Grüße

    Norbert
     
  4. #4 Eagle Eye, 22.07.2020
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.453
    Zustimmungen:
    2.903
    Vorname:
    Carsten
    da muss man mal den fehler in der fachwerkstatt auslesen lassen.

    das kann ein defektes zündschloss sein
    oder ein defektes steuergerät für irgendwas.
     
  5. #5 dragonir, 24.07.2020
    dragonir

    dragonir Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Norbert
    Danke
     
Thema:

Motor springt nicht an

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden