Motor läuft unrund

Diskutiere Motor läuft unrund im JEEP Cherokee XJ Forum im Bereich Cherokee/Liberty; Moin Seit ein paar Tagen läuft mein Motor unrund, angefangen hat es das er im Stand immer leichte Drehzahleinbrüche hatte, und das in allen...

  1. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    Moin
    Seit ein paar Tagen läuft mein Motor unrund, angefangen hat es das er im Stand immer leichte Drehzahleinbrüche hatte, und das in allen Schaltstufen, kurz danach auch während der Fahrt, und nun läuft er komplett unrund ruckelt im leerlauf, beim Gasgeben schüttelt er sich, und stirbt danach fast ab.
    Der Fehlerspeicher spuckt keinen Fehler aus, die Zündkabel habe ich durchgemessen, sind auch ok Zündkerzen auch.
    Zündverteiler habe ich getauscht, hat aber nichts gebracht.
    Der OT-Geber ist ein 3/4 Jahr alt.
    bin jetzt ein wenig ratlos was ich noch machen könnte... bin daher für jeden Tipp dankbar!
    Fahrzeug ist ein 4.0l FL Bj ende 96
    lg
    Lenny
     
  2. #2 RubbelDieKatz, 25.04.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    4
    Der Leerlaufsteller?

    Zieh mal die Lamdasonde ab und schau , ob sich was verändert...
     
  3. #3 RubbelDieKatz, 25.04.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe schon öfters mal gelesen , dass die 4.0er gern den ein oder anderen neuen OT-Geber eins aufn Deckel geben...
    Check auch mal , ob der OT richtig an seinem Sitz ist , wenn da vielleicht geschlampt wurde und er wieder ein wenig rausgerutscht ist , kann das auch diese Ursachen haben... ich hab das schonmal gesehen.
     
  4. #4 Eagle Eye, 25.04.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.921
    Zustimmungen:
    3.383
    Vorname:
    Carsten
    als erstes den leerlaufstellmotor reinigen.

    danach nicht wundern wenn er richtig müll läuft,
    der fährt sich erst wieder in seine position ein.
     
  5. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    ohne Lambdasonden läuft er genauso müll, dann werd ich mal den Leerlaufstellmotor putzen, doofe Frage: ist das dass ding was auf der Ansaugbrücke sitzt wo der Luftfilter reingeht?
     
  6. #6 RubbelDieKatz, 25.04.2012
    RubbelDieKatz

    RubbelDieKatz Master Joda

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    4
    Der sitzt an der Drosselklappe ...
     
  7. #7 Mike 63, 25.04.2012
    Mike 63

    Mike 63 Member of the Offroadies

    Dabei seit:
    28.11.2009
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    2
    Vorname:
    Michael
    Mein erster Gedanke prüfe das Unterdrucksystem .....

    undichtigkeiten und Poröse Verbindungen.


    Gruß Michael
     
  8. #8 SittingBull, 26.04.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Ron
    Könnte auch der MAP-Sensor sein...
     
  9. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    würde der MAP Sensor nicht im Fehlerspeicher stehen?
     
  10. #10 SittingBull, 26.04.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Ron
    Nicht unbedingt - mein XJ hatte mir diesen Fehler mal "unterschlagen".
    Dein 97er sollte schon OBD-II haben -
    besorg dir nen Tester und schau dir die ausgelesenen Werte an.
     
  11. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    beim auslesen zeigt er nur 12,44 und 55 an
     
  12. #12 SittingBull, 26.04.2012
    SittingBull

    SittingBull Jeeper

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    7.667
    Zustimmungen:
    28
    Vorname:
    Ron
    Mit dem Zündschlüssel ausgelesen.

    Mit OBD-Tester zeigt er dir die live-Werte der Sensoren an.
     
  13. #13 Eagle Eye, 26.04.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.921
    Zustimmungen:
    3.383
    Vorname:
    Carsten
    was hast du denn schon unternommen ??
     
  14. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    @ Eagle Eye
    Ich habe bisher den Zündverteiler getauscht, die Zündkabel/Kerzen überprüft, den Bordcomputer gefragt (über Zündschlüssel), Die Lambdasonden abgeklemmt, alles ohne ergebniss, als nächstes werde ich am Wochenende dann wohl den Leerlaufstellmotor reinigen, darf der ins Ultraschallbad?, und das Unterdrucksystem ma durchgucken.
    Aber bis hierhin schonmal vielen dank für die Tipps!
     
  15. #15 Eagle Eye, 03.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.921
    Zustimmungen:
    3.383
    Vorname:
    Carsten
    der darf bestimmt ins ultra-schall-bad.

    warum sollte er nicht :nachdenklich

    hast du sowas ???
    mein moped-vergaser bräuchte mal so eine behandlung :pfeiffen
     
  16. #16 Agent Smurf, 03.05.2012
    Agent Smurf

    Agent Smurf Master

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Andreas
    Hatte ich auch war die Leitung zum MAP Sensor die war im eimer neue rein und alles gut.
     
  17. XJ_ens

    XJ_ens Eigener Benutzertitel

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    23.335
    Zustimmungen:
    2.409
    Vorname:
    j.
    Ich hatte aehnliches nach Schweissarbeiten am Schweller. :monk

    Batterie ueber Nacht abklemmen, Zuendung auf an und am naechsten Tag testen. Kostet nichts und hilft manchmal.
     
  18. Wolfy

    Wolfy Member

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Lenny
    @ Eagle eye
    Ja hab nen Ultraschallding, kannst dein Vergaser da gerne drin baden!
     
  19. #19 Eagle Eye, 04.05.2012
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.921
    Zustimmungen:
    3.383
    Vorname:
    Carsten
    :danke

    da komm ich gerne drauf zurück.

    so weit wohnen wir es ja nicht
    voneinander entfernt
     
  20. Holgy

    Holgy Jeeper

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Holger
    Drosselklappe auch mal gut reinigen! (Bremsenreiniger)

    Grüsse,

    Holgy
     
Thema: Motor läuft unrund
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jeep liberty 3 7l läuft unruhig

    ,
  2. jeep 2.4 läuft im Leerlauf unrund

    ,
  3. wrangler yj 4.0 läuft untertourig

    ,
  4. motor sägt Wrangler yj 4.0,
  5. Wrangler yj 4.0 motor Drehzahl ot- geber,
  6. wrangler yj 4.0 unrund leerlauf,
  7. wrangler yj 4.0 läuft unrund leerlauf,
  8. 4.7 jeep Drehzahl schwankt www.jeep-community.de,
  9. ruckeln standgas auf d jeep wrangler,
  10. jeep renegade fehlermeldung diesel läuft unrund,
  11. jeep renegade diesel läuft unrund,
  12. grand cherokee 2 7crd Leerlauf schwankt,
  13. jeep xj läuft rauh,
  14. jeep jk 2.8 unrund im standgas
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden