Motor dreht zu hoch

Diskutiere Motor dreht zu hoch im Reparaturanleitungen Forum im Bereich Allgemeine Technik; Hallo, wer kann bitte helfen. Ich habe heute die Drosselklappe ausgebaut und mit Bremsenreiniger gereinigt. Dabei habe ich auch gleich den...

  1. #1 Xj25Buddy, 05.02.2019
    Xj25Buddy

    Xj25Buddy Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alois
    Hallo,

    wer kann bitte helfen. Ich habe heute die Drosselklappe ausgebaut und mit Bremsenreiniger gereinigt. Dabei habe ich auch gleich den Leerlaufsteller und die beiden anderen Regler abgebaut und gereinigt. So weit so gut. Danach habe ich alles wieder zusammengebaut, die Stecker wieder angeschlossen usw..Danach den Motor gestartet. Zunächst sind die Drehzahlen dauerhaft auf 5000 Umdrehungen hoch und die Check Engine Kontrollleuchte ging an. Dann hat sich nach dem dritten Startversuch alles wieder etwas normalisiert und das Standgas dreht seitdem bei zwischen 1500 und 2000 Umdrehungen/Min., was jedoch immer noch zu hoch ist. Die Kontrollleuchte leuchtet aber nicht mehr auf. Weiss jemand zufällig wie sich dieses Problem lösen lässt?

    Danke
     
  2. #2 Eagle Eye, 05.02.2019
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.607
    Zustimmungen:
    2.175
    Vorname:
    Carsten
    Fahr mal ne halbe Stunde eine normale Strecke, der Motor muss sich erst mal wieder positionieren.
     
  3. #3 Xj25Buddy, 05.02.2019
    Xj25Buddy

    Xj25Buddy Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alois
    Hallo,

    das habe ich bereits getan. Ich bin ca. 30km gefahren und habe den Wagen mehrmals aus- und wieder angemacht.

    Danke
     
  4. #4 Falkili, 05.02.2019
    Falkili

    Falkili livin´on a rig

    Dabei seit:
    24.12.2012
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    206
    Vorname:
    Falk
    Leerlaufsteller?
    Was hast du genau mit dem Ding gemacht?
    Ich denke, dass das ein Schrittmotor ist. Wenn du da den Stößel "einfach so" herraus gezogen hast, kann es sein, dass du den "gehimmelt" hast...
     
  5. #5 Xj25Buddy, 05.02.2019
    Xj25Buddy

    Xj25Buddy Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alois
    Hallo,

    nein, den Leerlaufsteller habe ich nur mit Bremsenreiniger und einer Bürste gesäubert. Vorher natürlich noch aus dem dafür vorgesehenen Gehäuse gezogen, sonst kann man das Teil ja nicht reinigen.

    Danke
     
  6. #6 Xj25Buddy, 06.02.2019
    Xj25Buddy

    Xj25Buddy Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alois
    Also,

    ich bin jetzt erneut eine Runde mit dem Wagen gefahren. Das Standgas läuft immer noch unnormal hoch. Hat jemand eine Idee?

    Danke
     
  7. #7 Xj25Buddy, 06.02.2019
    Xj25Buddy

    Xj25Buddy Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Alois
    Hallo,

    ich habe alles nochmals aus- und wieder eingebaut. Jetzt läuft er wieder super.

    Danke
     
Thema:

Motor dreht zu hoch

Die Seite wird geladen...

Motor dreht zu hoch - Ähnliche Themen

  1. 97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe

    97er TJ: Motor-Ruckeln und -Stottern + Schläge aufs Getriebe: Hilfe, ich weiß nicht mehr weiter. Seit Jahren die gleichen Symptome: Der Motor meines 97er TJ fängt immer die ersten 100-200 m nach dem...
  2. welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D

    welcher motor ist besser?2,1D oder 2.5D: ist es eine glaubensfrage? da wir gerne einen diesel indianer haben möchten stellt sich uns die frage welche maschine besser ist. von einer weiß...
  3. Motor geht aus...

    Motor geht aus...: Hallo Jungs und Mädels, Ich bin hier neu im Forum weil ich ein Problem mit meinem KJ habe und nicht mehr weiter weiß. Ich hab schon ähnliche...
  4. Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist

    Motor springt fast nicht mehr an wenn er kalt ist: Kann mir da bitte wer helfen. Mein jeep yj 2,5 l 1996 Bj. Wenn der Motor kalt ist springt er fast nicht an, muss sehr lange starten mir fällt auf...
  5. Motor stottert

    Motor stottert: Hallo Leute Hab seit einiger Zeit ein kleines Problem mit meinen YJ. ( 2.5 L ca 160.000 Km) Der Motor fängt an zu Stottern, nimmt kein Gas mehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden