mein neuer

Diskutiere mein neuer im Bilder Eurer Offroader Forum im Bereich Fahrzeugspezifische Technik JEEP; mein neuer [img]

  1. mawo

    mawo Guest

    mein neuer

    [​IMG]
     
  2. #2 BC-KC 4000, 14.07.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    Klasse :daumen.

    Wäre nett, wenn Du das "Gerät" mal näher beschreiben würdest ;-).
     
  3. #3 WhiteEagle, 14.07.2008
    WhiteEagle

    WhiteEagle Siggi

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Siggi
    Sieht aus wie n Volvo C202 :daumen
     
  4. mawo

    mawo Guest

    es ist ein schwedischer Oldtimer.
    ehemaliger Panzerjäger (90mm Kanone) der schwedischen Armee

    Typ : Volvo Tgb 1111-A (Baureihe C30..) nicht C 202
    Bj : 1975
    Gew. : ca. 2.4 to
    Leistg: 118 PS
    Hubr : 3.0 Liter (Benziner) Doppelvergaser
    Zyl : 6
    Mittelmotor
    Portalachsen vo. und hi.
    Diff.Sperren vo. und hi.
    Blattfedern
    Reifengröße 280/85-16 (35er), auf Achtlochfelge
     
  5. #5 BC-KC 4000, 14.07.2008
    BC-KC 4000

    BC-KC 4000 Guest

    :danke für die Info ;-).

    Nimmst den nur zum spielen oder ist der auch "strassentauglich"?
     
  6. mawo

    mawo Guest

    vorerst wird er nur abseits der Straße bewegt.
    Über den Winter soll er eine Oldtimer H-Zulassung bekommen.
     
  7. mawo

    mawo Guest

    einige Fotos aus dem MMP:



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #8 Lohrengel, 14.07.2008
    Lohrengel

    Lohrengel Guest

    :daumen macht bestimmt spaß...
     
  9. #9 Eagle Eye, 14.07.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.675
    Zustimmungen:
    2.228
    Vorname:
    Carsten
    was muss man denn für sowas hinlegen ??
     
  10. mawo

    mawo Guest

    Über preise spricht man nicht.

    Nur soviel, da es ein Oldtimer ist und davon sehr wenig gebaut wurden,
    steigt der Preis.
    Vor 2 Jahren hat man den in D so ca. ab 6.000,- bekommen, je nach Zustand, ohne TÜV.
    Wenn man ihn selbst holt, vorausgesetzt man weiß wo in Schweden,
    ist es natürlich billiger, aber auch ein gewisses Risiko da die oft länger schon stehen.
    heutzutage zahlt man gut 1000,- bis 1.500,- mehr als die letzten Jahre.

    Aber dafür hat man ein fertiges Auto für's Gelände mit Portalachsen.
    Und muss nicht wie beim Jeep noch Reifen, Übersetzung, Sperren, Achsen verstärken, etc.
    Rein setzen und los fahren.
    Ersatzteile gibt es bei Volvo trucks, einige passen vom land rover Benziner.
    Der Motor wurde uach in die Limosinen eingebaut, ja sogar in Booten.
    Und hat eine einfache Technik, alle wichtigen bauteile sind weit oben angebaut oder aber im "Kampfraum".
    Die Sperren funktionieren über Vacuum und sind in jeder Situation in sekundenschnelle aktiviert/deaktiviert.
    Einzig das Gewicht von 2.4 to kann an nassen Steigungen ein handycap sein und wenns naß steil bergab geht, wirds mal schnell, schnell :-)

    Matthias
     
  11. #11 Eagle Eye, 15.07.2008
    Eagle Eye

    Eagle Eye auch mal nach vorne gucken

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    30.675
    Zustimmungen:
    2.228
    Vorname:
    Carsten

    ups, nicht falsch verstehen, es ging mir weniger darum, was DU dafür bezahlt hast, vielmehr darum ,was man im allgemein dafür bezahlen muss. aber du hast das ja prima ausgeführt. vielen dank.

    ich habe ähnliche fahrzeuge von VOLVO schon mehrfach im gelände gesehen. die wühlen sich wirklich gnadenlos überall durch.

    schade, dass sie nicht wirklich als DD taugen. wenn ich damit ins amt käme .... :grübel

    was verbraucht der denn so ???

    ist ja ein benziner, also problemlos auf GAS umzurüsten
     
  12. mawo

    mawo Guest

    Als DD kommt es sicher auf die Strecke an.
    So 10km eine tour wäre sicher machbar, zumindest im Sommer.
    Denn bei Regen und wenn das Dach drauf und Seitenteile zu sind, ist er doch recht unübersichtlich.
    Vor allem im Stadtverkehr. Aber dafür wurde er ja uach nicht gebaut.

    Da ich noch nie vollgetankt habe und nur stundenweise im Gelände war, kann ich den Verbrauch nur grob schätzen.
    Denke das er rein bei Geländefahrt (MMP) so ca. 25 Ltr. Super Plus (+ Bleizusatz) zu sich nimmt.
    Auf der Straße soll er so bei ca. 17 - 22 Ltr. liegen, je nach Reifen und Fahrweise.
    Ist halt ein Doppelvergaser und schon bißchen alt.

    Matthias
     
Thema:

mein neuer

Die Seite wird geladen...

mein neuer - Ähnliche Themen

  1. Neue Winterschuhe

    Neue Winterschuhe: Neue Winterschuhe Felgen frisch mattschwarz gepulvert... [IMG] [IMG] [IMG]
  2. Neue Hinterachse

    Neue Hinterachse: Wie in meinem letzten Beitrag erwähnt ist von meinem GC leider die Hinterachse nicht mehr zu retten. Jetzt bin auf der Suche mach einer neuen....
  3. neues altes Spielzeug

    neues altes Spielzeug: letztes wochenende war es soweit, ein CJ7 erweitert unseren fuhrpark :tanz ist ein 1979er V8 360 cu in (5,9L) in einem top zustand :genau...
  4. Wieder was neues: "Batterie prüfen"

    Wieder was neues: "Batterie prüfen": Hallo! Da zeigt mir gestern beim Starten der Bordcomputer an "Batterie prüfen". Auf die Ladeanzeige geschaut - Zeiger ganz links, nach einigen...
  5. Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu

    Für Ford 8.8 Aussie Locker und offener Diffkorb neu: Die ford 8.8 Achse ist eine der beliebtesten Umbauten für einen Jeep. Ich habe dazu einen Aussie Locker für die Ford 8.8 und einen offenen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden