MAP oder Drosselklappensensor TPS-Sensor

Diskutiere MAP oder Drosselklappensensor TPS-Sensor im JEEP Grand Cherokee ZJ / ZG Forum im Bereich Grand Cherokee; Moin, kann mir mal einer erklären, was der Grand Cherokee, 4 L, BJ 1998 für Sensoren hat, ich blick nimmer durch. Jemand hat geschrieben, dass...

  1. #1 GranyI6, 28.11.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    Moin,

    kann mir mal einer erklären, was der Grand Cherokee, 4 L, BJ 1998 für Sensoren hat, ich blick nimmer durch.

    Jemand hat geschrieben, dass von seinem XJ Schaltprobleme waren, die ich auch habe, nur kleiner.

    Nun hat er den TPS Sensor gewechselt und er läuft wieder wie neu!

    Welcher Sensor macht das an meinem Wägelchen....?

    Gibts ne Liste schon hier irgendwo, was für Sensor(g)en an dem Auto verbaut sind, die alle mal kommen könnten.....
    Wäre ne gute Sache.
    In Katalogen hab ich nur den MAP Sensor gefunden und die anderen eben nicht.

    Gruß:ciao
     
  2. #2 MarkusYJ, 28.11.2007
    MarkusYJ

    MarkusYJ Black Digger

    Dabei seit:
    11.08.2007
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    0
    Vorname:
    Markus
    Na sagt doch schon der Name. Er liegt an der Drosselklappe.
     
  3. #3 GranyI6, 28.11.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    na bissle schlauer bin ich nun:

    MAP : steuert Gas, Standgas
    TPS : steuert Getriebe

    richtig?
    und warum bietet das keiner an von den Zulieferern?

    der M&F macht z.B. den TPS für die Hälfte was DC will!!!!!
    :ciao
     
  4. #4 GranyI6, 28.11.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    schon klar, aber könnte der MAP z.B. auch den TPS mit enthalten?
    oder dessen Funktion mit übernehmen...

    Grand Cherokee ist ja bissle älter und der mensch lernt ja dazu...

    vielleicht haben die das in ein Gehäuse gepackt.....!
     
  5. #5 McManni, 28.11.2007
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Hallo Grany,

    frag' doch mal Will. Ich habe gerade einen Drosselklappensensor für meinen V8
    von ihm bekommen. Auch eben wegen solcher Schaltprobleme des ATG. Ich weiß
    nur nicht, ob der für Deinen V6 brauchbar ist.

    :wink Manni
     
  6. #6 GranyI6, 28.11.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    oh danke, also liegts doch an dem Teil für 50 Euro, der gewaltig das Schaltproblem beheben könnte...
    Ja, mal schaun was M&F schreibt, hab die gerade mal angeschrieben.

    kannst mal ein Bild machen, wo der sitzt?
     
  7. #7 McManni, 28.11.2007
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Granny, ich kann Dir im Augenblick nur den Sensor (TH190) zeigen. Wenn ich das Teil
    einbaue, mache ich auch gern ein Foto. Im Augenblick sitzt der K&N-Luftfilterstutzen
    darüber. Der Sensor sitzt in Fahrtrichtung links an der Ansaugspinne.

    [​IMG]

    :wink Manni
     
  8. #8 Dietmark, 30.11.2007
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Moin Manni - V6:huch???? Bist Du Dir sicher oder Schreibfehler - R6:yeah

    Ich weiss ich weiss :klugscheiss, kann aber nicht anders und es wird bestimmt noch schlimmer - heute ist der 6. Tag ohne Kippe:bähh
     
  9. #9 GranyI6, 30.11.2007
    GranyI6

    GranyI6 Guest

    passt scho, passt scho.
    er will halt endlich mal einen V 6 erfinden....:danke .
    Das Design hat er bestimmt schon im Kopf !!!
    Läuft bestimmt auch net schlecht;-)

    Hab das Thema mit MnF schon abgehandelt und weis des Rätsels Lösung....
    DER TPS SENSOR HAT die wichtige Aufgabe, wie Manni auch schreibt.
     
  10. #10 McManni, 30.11.2007
    McManni

    McManni Administrator

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    2.598
    Zustimmungen:
    5
    Vorname:
    Manfred
    Hi Dietmar,

    ich will jetzt hier keinen Nichtraucher-Thread aufmachen, aber April haben wir doch
    erst wieder im nächsten Jahr! :cool

    Natürlich nicht V6 sondern Reihen-6-Zylinder I6, deshalb auch Grany's Nick! ;-)

    Und jetzt muss ich auch mal klugscheissen: Im Chrysler-Motorenregal gab's schon
    einen Magnum V6 (238 cui) für den Dodge Dakota ... :vertrag



    @GranyI6

    Diese ganze Mimik um die Drosselklappe, auch Gaszug und TV-Cable zum Getriebe ist
    mit einiger Vorsicht und mit sehr viel Fingerspitzengefühl zu verstellen oder einzu-
    stellen. Sonst läuft er wie 'ne Kiste Murmeln.

    :wink Manni
     
  11. #11 Dietmark, 30.11.2007
    Dietmark

    Dietmark Master

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    1
    Vorname:
    Dietmar
    Mir ist klar dass wir November haben und mein Doc macht keine Witze mit mir - ist Bierernst. Ich rauch seit sieben Tagen nicht mehr.:uahhUnd ich bin nícht gereizt:keule::gun
     
Thema:

MAP oder Drosselklappensensor TPS-Sensor

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden